Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
  1. #1
    PostRank: 9 Avatar von nepf
    Registriert seit
    27.12.2004
    Beiträge
    1.452

    powered by-link entfernen?

    Darf man eigentlich den powered by WordPress-link im footer entfernen?
    tschüß nepf

  2. #2
    WPD-Team Avatar von Olaf
    Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    2.669
    Ja, den darfst du entfernen.

  3. #3
    PostRank: 2
    Registriert seit
    22.04.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    75
    Habe ich das richtig verstanden, man darf das Copyright entfernen ???

  4. #4
    WPD-Team Avatar von ratterobert
    Registriert seit
    01.01.2005
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    1.237
    ich denke nicht, dass der powered-by-wordpress was mit dem copyright zu tun. der weisst lediglich auf die software hinter der seite hin.
    wer ihn drin lässt zollt damit den entwicklern tribut.

  5. #5
    PostRank: 2
    Registriert seit
    22.04.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    75
    Hm dann ist die Bloggerszene da aber ned so hart, z.B. bei manchen Forensoftwaren musst du zahlen das du den Link entfernen darfst ... da wird der link nämlich als copyright behandelt auch wenn man über den quelltext noch herausfinden könnte von welchem hersteller die software ist ...

    naja mir ist es grunde eh egal ... ich hab kein problem damit wenn der drinnen ist oder nicht ...

  6. #6
    PostRank: 4
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    197
    Da WordPress unter der GPL Lizenz steht darfst du den Link im Footer ohne Probleme entfernen.

    Bionic

  7. #7
    WPD-Team Avatar von Olaf
    Registriert seit
    03.09.2004
    Beiträge
    2.669
    Wie Bionic schon richtig gesagt hat verpflichtet die WP-Lizenz nicht dazu den Link anzuzeigen. Meiner Meinung nach gehört es aber zum "guten Ton" den Powered-by-Link beizubehalten oder zumindest darauf hinzuweisen wem man die Entwicklung der Blogware zu verdanken hat.

  8. #8
    PostRank: 4
    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    197
    So sehe ich das auch

    Außerdem schaue ich mir gerne andere Webseiten an und interessiere mich für die Software die dahinter steckt. So hab ich auch zu WP gefunden, durch einen "powered by" Link von einem blOg.

    Bionic

  9. #9
    PostRank: 0
    Registriert seit
    18.05.2005
    Beiträge
    18

    Nur mal ein Gedanke...

    Bei all den ganzen Sachen, die ich so benutze und mir zurechtbastle, lese ich immer die Bedingungen.
    Ich hab mir einfach angewöhnt, die "c" und "powered by" drin zu lassen, wenn sie standardmäßig angezeigt werden.
    Was habe ich davon, diese Hinweise/Links zu entfernen? Das kommt nur anrüchig und im besten Fall so rüber, daß andere (vielleicht zu Recht dann) denken, daß man nicht zugeben will, daß das, was man da benutzt, von jemand anderem entwickelt wurde.

    Jedenfalls halte ich das so, besonders bei kostenloser Software, die keine rigiden Beschränkungen aufweist und noch jede Menge Raum für Modifizierungen läßt.

    Das ist dann meine Art, mich zu bedanken.
    Sich zu bedanken ist scheinbar sowieso eine ganz seltene Angelegenheit geworden...
    ----------------------------------
    http://www.artbox-fine-arts.com/wordpress/index.php
    ----------------------------------

  10. #10
    WPD-Team
    Registriert seit
    09.09.2004
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    1.137
    Hallo!
    In der alten WP/b2 readme stand noch als Bedingung, dass ein Link auf die cafelog/WordPress Webseite im Blog bleiben muesse.

    Nach einem Hinweis von Nutzern, dass die Bedingung mit der GPL kollidiert, ist die dann weggefallen.

    Allerdings zeigt es, dass die Entwickler sich ueber eine Verlinkung sehr freuen wuerden.

    Ein Grund, solche powered-by-Links zu entfernen, ist die Sicherheit. Wenn man eine hochfrequentierte Seite hat, sind die Chanchen gut, auch Cracker anzulocken, die versuchen, in's System einzubrechen. (Und denen helfen Systemangaben mit Versionsnummern natuerlich, weil sie dann gezielt bekannte Sicherheitsloecher ausnutzen koennen.)

    Da WP aber die Versionsnummer nicht im Footer ausgiebt (allerdings im Header/Quelltext, das sollten Sicherheitsfanatiker evt. aendern) ist das weniger brisant.

    Otto Normalblogger hat kaum Chancen, Scriptkiddies auf sich zu ziehen. Und selbst wenn - an einem aktuellen System beissen die sich sowieso die Zaehne aus.

    Fazit: Es gehoert einfach zum guten Ton, irgendwo auf WP.org zu verlinken, ist aber nicht (von der rechtlichen Seite aus betrachtet) notwendig (von der moralischen aber irgendwo schon, finde ich). Fertig.

    Christian

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Link / Banner Exchange
    Von kb135 im Forum Plugins und Widgets
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2006, 20:00
  2. RSS 2.0 Link entfernen
    Von pflair im Forum Design
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.10.2005, 15:50
  3. Header zum Link machen?
    Von _3dfx_rulez im Forum Design
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 21:04
  4. Toten Link entfernen
    Von daveinitiv im Forum Konfiguration
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 20:26
  5. Link Count von Ozh funktioniert nicht. Bessere Lösung?
    Von HeikeSobotta im Forum Plugins und Widgets
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 11:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •