Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34
Like Tree10Likes

Thema: Besser vor Hackern schützen?

  1. #1
    PostRank: 4
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    172

    Besser vor Hackern schützen?

    Hallo,

    ich habe ein paar bedenken zu der Sicherheit meiner Seite, da ich in der letzten Woche 3 Bösartige Angriffe erlitten habe. Die hatten zum Glück keine weiteren Folgen. Ich habe logischerweise ein Sicherheitsplugin namens IThemes, dann habe ich noch Jetpack und die Seite ist durch den Hoster geschützt. Meint ihr, dass sich jemand so leicht in die Seite hacken kann, ohne das es der Hoster bemerkt?

    LG


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von JABA-Hosting
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.836
    Wie ist die Seite denn durch den Hoster gesichert?
    Edi likes this.

  3. #3
    PostRank: 5
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    462
    Wie soll der zumindest mir unbekannte Hoster, es mitbekommen wenn sich jemand dein Passwort schnappt und sich damit einloggt?
    Wobei das nur eines der vielen möglichen Szenarien ist.

    Ein guter Hoster schützt seine Server und sucht nach Schwachstellen und wenn du deinen Rechner und den Zugang auch schützt, kann man eigentlich nicht viel mehr machen

  4. #4
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.723
    Zitat Zitat von Mopsi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe ein paar bedenken zu der Sicherheit meiner Seite, da ich in der letzten Woche 3 Bösartige Angriffe erlitten habe.
    Was verstehst Du unter bösartigen Angriffen? Wurde die Website gehackt? Wie?

  5. #5
    PostRank: 4
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    172
    Ja, aber wie die Seite gehackt wurde weiß ich nicht, dass steht nur bei Jetpack. Ich bin bei THCServers. Die Seite ist durch DDOS, Bruteforce usw. von Hoster geschützt.

  6. #6
    nomainstream
    Gast
    Doch, man kann durchaus mehr machen. Die Sicherheit direkt auf Dateien und Einstellungen der Website bezogen ist sehr wichtig. Stichworte: Dateirechtemanagment, Präfix von Datenbanktabellen und ID des Admins.

    Erster Ansatzpunkt dazu ist: All In One WP Security & Firewall Plugin installieren und die Anweisungen dort befolgen: https://de.wordpress.org/plugins/all...-and-firewall/

    Viele Grüße
    Geändert von nomainstream (09.01.2017 um 21:01 Uhr)

  7. #7
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.723
    Zitat Zitat von Mopsi Beitrag anzeigen
    Ja, aber wie die Seite gehackt wurde weiß ich nicht, dass steht nur bei Jetpack.
    Steht bei Jetpack? Wenn Du nicht weisst, wie Deine Website gehackt wurde und die Sicherheitslücke oder -lücken schliesst, wird sie mit grosser Wahrscheinlichkeit wieder gehackt.

    Ansonsten:

    https://codex.wordpress.org/Hardening_WordPress
    nomainstream likes this.

  8. #8
    PostRank: 10 Avatar von JABA-Hosting
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.836
    Gibt es ein Grund wieso man seine Daten auf ein Rumänisches Unternehmen lässt?

  9. #9
    nomainstream
    Gast
    @JABA-Hosting: was ist das denn für eine Aussage? Schon mal was von Globalisierung gehört? Oder sind alle rumänischen Anbieter in Deinen Augen unseriös? Erklär das mal bitte!
    Geändert von nomainstream (09.01.2017 um 21:17 Uhr)

  10. #10
    PostRank: 4
    Registriert seit
    08.04.2015
    Beiträge
    172
    Erstmal vielen Dank. Ich glaube wohl kaum, dass deutsche Server viel besser bzw. sicherer sind . Wenn ein Hacker etwas hacken will, schafft er es auch.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •