Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    PostRank: 1
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    21

    Blog von WordPress.com "trennen"

    Hallo,

    ich habe einen selbstgehosteten WP-Blog und irgendwie hat dieser sich mit einem alten Account bei Wordpress.com verknüpft. Wenn ich jetzt bei Jetpacks die erweiterten Statistiken anschauen will, lande ich immer unter dem alten Account bei Wordpress.com. Kann ich das irgendwie wieder trennen?

    Danke und viele Grüße
    Kathrin


  2. #2
    PostRank: 10
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    1.627
    Hm. Das ist ziemlich sicher nicht „irgendwie“.
    Das PlugIn Jetpack verlangt normalerweise, dass man sein selbstbetriebenes WordPress mit einem Account bei wordpress.com verknüpft, damit die Jetpack-Funktionen richtig arbeiten.

    Vermutlich hast du also die Verbindung hergestellt, um die Statistik-Funktion (oder andere) nutzen zu können. Du kannst jederzeit trennen, wahrscheinlich werden dann nicht mehr alle Jetpack-Funktionen tun. => Ausprobieren, wofür du die Verknüpfung wirklich brauchst, was auch so tut – oder: wofür es welche Alternativen gibt.

    Gruß
    helix

  3. #3
    PostRank: 1
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    21
    Hallo helix,

    vielen Dank für deine Hilfe.
    "Irgendwie" ist das sicherlich nicht passiert Aber ja, in Sachen Jetpack klingelt bei mir was.
    Ich suche mal nach "Trennen-Funktionen", allerdings nutze ich Jetpack tatsächlich für die Statistiken. Und da ich bislang keine Alternativen kenne, würde ich das auch weiterhin tun. Dazu würde ich dann aber lieber einen neuen Account bei WordPress.com anlegen, da ich nicht möchte, dass meine neue, eher berufliche Seite irgendwie mit alten privaten Account linkt.

    Viele Grüße
    Kathrin

  4. #4
    PostRank: 10
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    1.627
    Ja, ein weiterer WordPress-Account ist dann auf jeden Fall auch eine Option.

    Eine gute Alternative zu Jetpack-Statistik wäre Piwik. Hat den Vorteil, dass es sich auch D-datenschutzkonform konfigurieren lässt. Ist aber mehr Aufwand, sich da in was neues reinzuarbeiten.

    Gruß
    helix

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •