Hallo,

ich habe eine Multisite erstellt, alles funktioniert soweit sehr gut, habe nur kleinere SSL Probleme, die sich aber lösen lassen.

Nun aber ich mache mir Gedanken über die Datenbankgröße.

Eine einzige Multisite von mir umfasst etwa 50 einzelne Webseiten und 200 Posts (beide Seitentypen mit eher sehr wenig Inhalt)

Momentan hat mein Datenbankfile etwa 28MB bei 3 Multisites (Sind alles die gleichen Sites mit dem gleichen Theme, nur die Überschriften sind unterschiedlich)

Wenn ich eine neue Multisite erstelle mit "WP Duplicate" und anschliessend wieder das Datenbankfile runter lade, sind für diese einzige neue Seite an die 11MB mehr Datenmenge allein im MySQL File vorhanden.

Ich finde das als sehr viel - da die DB Files von Shops, mit denen ich seit über 10 Jahren arbeite, gerade mal so 1-2 MB groß waren, und das war schon eher die Ausnahme, meistens waren sie kleiner.

Wie sind eure Erfahrungen mit den Datenbankgrößen bei Wordpress?


Ich frage mich, ob das evtl. an meiner Multisite Netzwerk Installation liegt, da ich die Version für Subdomains ausgewählt habe.

Weiß jemand, ob die Multisite Installation für Verzeichnisse weniger Platz in der DB braucht?

Wie groß sind bei euch die DB Files?