Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    4

    Fotografie- und Urban Exploration-Blog - Feedback wäre gut

    Hallo!

    Ich betreibe seit etwa zwei Jahren einen Blog / eine Art Online-Magazin zum Thema Fotografie und Lost Places in Nordrhein-Westfalen.

    Nun zu meinem Anliegen:
    Ich habe vor kurzem das Design komplett erneuert und auch sonst an der Struktur einiges geupdatet. Nun würde ich gerne wissen wie es in Sachen Usability, Design und "HTML-Sauberkeit" aussieht. Vor allem die ersten beiden Punkte sind wichtig.

    Würde mich über Ratschläge bzgl. Benutzerfreundlichkeit, Design, Funktionen etc. freuen.
    Ist die Seite überladen, oder eher kärglich bestückt?
    Wie ist die Darstellung auf dem Handy? Auf nem Tablet?
    Erreicht man alles, was man erreichen muss schnell, oder nur über herumprobieren und Umwege?
    Ist das Design okay, oder eher "unfreundlich"?
    Wirkt das Ganze professionell?

    Viele Grüße!


  2. #2
    PostRank: 10
    Registriert seit
    28.07.2011
    Beiträge
    1.616
    Design: Das mit diesen Schatten und gebogenen Sheets, das wirkt fast zehn Jahre später einfach nur ältlich.

    Inhaltlich: hm, ich bin kein urbexer, musste erst nachgucken, was das ist … auf deiner Seite habe ich das nicht gefunden.
    Für mich als nicht~ mutet das komisch an, die Erkundung verlassener Orte als Selbstzweck zu betreiben. Wenn eine Community genau das als community-verbindendes Element fasst und annimmt – okay. Die finden dann vermutlich auch eine Seite völlig in Ordnung, die auf dem Prinzip „Informierte informieren Informierte“ beruht.

    Will sagen: Mag sein, dass es für die Ingroup okay ist, das kann ich nicht beurteilen. Die Outgroup hältst du mit der Seite auch weiterhin auf Distanz.

    Gruß
    helix

  3. #3
    PostRank: 5
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    400
    Weiss nicht ob es an meiner Konstellation liegt. Aber ich habe eine Auflösung von 1920*1080 auf einem 24 Zoll Bildschirm.
    Selbst bei Zoomstufe 125% kann ich kaum die Buchstaben entziffern.

    Kann es sein das die Seite nicht Responsiv ist?

    Dann habe ich, auf der Seite mit deinem Foto, ganz nach unten gescrollt. Dann stand da "nach oben". Das habe ich angetippt. Beim ersten mal ging es nicht ganz nach oben, ein Stück er Seite musste ich noch scrollen.
    Beim zweiten mal bekam ich dann noch Designfehler, die erste weisse Leiste schob sich irgendwie über die zweite schwarze Leiste (die mit dem Mund und den Links meine ich).

    Da du das ganze ohne Wordpress erstellt hast, stellt sich mir die Frage ob du im Wordpress Forum am richtigen Ort bist?

  4. #4
    PostRank: 5 Avatar von mistral2
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Essen/NRW
    Beiträge
    441
    Ich finde es immer sehr schade, dass die Leute diese Lost Places für sich geheim halten. Ich Fotografiere auch und bin immer auf der Suche aber noch nichts gefunden.
    Die Seite Überschlägt mich.

  5. #5
    PostRank: 7 Avatar von AmFearLiath
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    731
    Zitat Zitat von mistral2 Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer sehr schade, dass die Leute diese Lost Places für sich geheim halten.
    Würden sie es nicht tun, wären diese Plätze ganz schnell überlaufen und von Vandalen zerstört. Solche Plätze werden nur an Leute des Vertrauens weitergegeben, falls überhaupt.

    Zum Thema:
    Ich kenne viele wirklich sehr schöne Bilder aus Euren Facebook-Gruppen. Diese Bilder sollten meiner Meinung nach absolut im Vordergrund stehen.
    Das Design ist ziemlich altbacken, da muss was moderneres her. Ein Portfolio wäre denke ich das richtige, da es ja um die Bilder geht.
    Das Theme ist nicht responsive, grade heutzutage wird die mobile Ansicht immer wichtiger.

    Schau doch mal nach sowas z.B. https://de.wordpress.org/themes/gridsby/

  6. #6
    PostRank: 5 Avatar von mistral2
    Registriert seit
    04.10.2014
    Ort
    Essen/NRW
    Beiträge
    441
    Ja sicher du hast recht. Ich Fotografiere auch und bin kein Wilder. Daher sage ich das. Würde auch gernen solche Gebäude usw. in Szene setzten weis aber nicht wie und wo.

  7. #7
    PostRank: 0
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    4
    Danke für euer Feedback!

    Responsiv ist die Seite eigentlich schon, zumindest in der Mobilversion (seit dem letzten Update auch in der Desktop-Version), und die Schriftgrößen sind in em (meist 1 em = 100%) angegeben, deswegen wundert es mich, dass die Schrift bei dir so winzig angezeigt wird, Benzli. Vor allem, da ich selbst nen 1980px-Monitor nutze, auf welchem eigentlich alles normal aussieht. Werde mir das auf jeden Fall mal genauer anschauen.

    Bzgl. der abgerundeten Ecken und dem nicht zeitgemäßen Aussehen: Auch hier danke für den Hinweis, das Ding ist halt nur, dass ich kein Webdesigner bin und alles selbst mache, daher ist es nicht ganz so einfach für mich, nen richtiges Design zu erstellen. Muss ich dann wohl mit leben

    Bzgl. der geheimhaltung der Urbexer und ihrer "Lost Places": Das ist einfach nen Grundsatz in der "Szene" um Vandalismus zu verhindern, trotzdem kann man aber natürlich mal die ein oder andere Location tauschen oder so

    Was meinst du damit, dass die Seite dich "überschlägt", Mistral2?

  8. #8
    PostRank: 0
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    4
    Kurzer Nachtrag zu Thema "Informierte informieren Informierte": Klar, das ist natürlich ne Nischenseite, zumindest der Lost Places-Teil, aaaber: Es gibt sehr, sehr viele Leute, die zwar selber kein "Urban Exploration" betreiben, sich aber dennoch für solche Bilder und Geschichte informieren, ich würde schätzen ihr Anteil liegt bei etwa 70% meiner Leser(innen)
    Mein Steckenpferd: Lost Places und Fotografie

  9. #9
    PostRank: 7 Avatar von AmFearLiath
    Registriert seit
    12.08.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    731
    Schau Dir doch mal sowas in der Richtung an: https://modernthemes.net/theme-demos/?theme=Gridsby

    ich finde, dass ein Theme in dieser Art das Thema schön hervorhebt. Kann direkt über das Backend installiert werden

  10. #10
    PostRank: 1
    Registriert seit
    06.02.2016
    Beiträge
    38
    Guten Abend Herr Kollege

    ich finde Deine Seite enorm informativ. Dabei kommt es mir persönlich nicht unbedingt auf das Design an, ok., wenn ich ehrlich bin ist das Usability etwas gewöhnungsbedürftig, aber nicht vollkommen unmöglich Ich habe selbst meine Fotowebseite gerade eben erneuert (fotoreferenzen.de) und habe tatsächlich überlegt, mal einige Bilder von LP's zu veröffentlichen, da selbst Urbexer. Ich habe mich das bislang nicht wirklich getraut, weil ja immer das "Damoklesschwert" von etwas nicht explizit Erlaubten über einem schwebt. Ich denke, Du weißt was ich meine. Ansonsten, wie gesagt, ist Deine Seite supi, man bleibt regelrecht beim Lesen hängen und schupps, ist eine weitere Stunde rum

    Nette Grüße
    Volker
    Geändert von maxe (10.04.2017 um 21:32 Uhr) Grund: Link entschärft

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •