Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 4 von 4
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Edi

Thema: suche einfaches theme

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1

    suche einfaches theme

    Hallo, ich würde wordpress gerne als Intranet-seite verwenden und schaue mir wordpress seit etwa 2008 alle paar Jahre mal an. Leider sind bis jetzt meine Anforderungen ohne händischen Eingriff in die css dateien nicht umsetzbar. Wenn ich versuche meine Anforderungen umzusetzen funktioniert das oft nur auf der Startseite, oder das Tutorial ist veraltet und es funktioniert gar nichts. Aktuell teste ich die Version 4.8 und ich bin keinen Schritt weiter wie im Jahr 2008!

    Ich suche ein theme oder die Konfiguration eines Themes, mit einer Spalte, bei dem der Text
    zirka 80% oder mehr eines 22 Zoll Monitors breit ist.
    Wenn ich z.B. twenty-eleven verwende, wird zirka nur 1/3 des Bildschirms genutzt. Links und rechts ist dann ein großer grauer Rand der nicht genutzt wird. Diesen Rand gilt es nicht nur auf der Startseite zu entfernen. Ansonsten wäre twenty-eleven für meine zwecke geignet.

    Außerdem möchte ich keine social-Media-Plugins bzw. sollten diese abschaltbar sein.
    Die Meta-Daten (erstellt von, erstellt am) sollten komplett über plugins deaktiviert werden können.
    Ich habe da bereits dieverse plugins getestet z.B. WP Meta and Date Remover und nicht alle funktionieren mit allen themes.

    Das Feld um Kommentare zu erstellen sollte ausblendbar sein.
    Widgets sollten komplett abschaltbar sein.
    Meine Anforderungen würde ich mit Frontpage 98 sehr einfach umsetzen können, jedoch habe ich dann keine Userverwaltung und muss die Links auf jeder einzelnen seite anpassen, was halt gewünscht ist.

    Kennt jemand so ein Theme oder kann mir einen link geben, wie so ein theme heißt?
    ich habe mir auch einen theme-konfigurator angesehen, doch auch da sind features enthalten, die ich nicht möchte.
    Wordpress ist halt sehr blog-lastig. Daher verstehe ich nicht, wieso so viele Webseiten (keine blogs) damit erstellt wurden.


  2. #2
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.167
    Zitat Zitat von klaus82 Beitrag anzeigen
    Wordpress ist halt sehr blog-lastig. Daher verstehe ich nicht, wieso so viele Webseiten (keine blogs) damit erstellt wurden.
    Ich habe gemeint, dass Du Dich seit bald zehn Jahren mit WordPress beschäftigst, also etwa seit Version 2.5. Könnte es sein, dass WordPress seither weiterentwickelt worden ist?

    Was das Theme betrifft: Was hindert Dich daran, ein bestehendes Theme anzupassen, wenn von den vielen Themes, die kostenlos zur Verfügung gestellt oder vergleichsweise günstig angeboten werden, keines Deinen Vorstellungen entspricht?
    SuMu likes this.
    <clickwork> - Microsponsor WordCamp Bern, 8./9. September 2017.

  3. #3
    PostRank: 3
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    103
    Also Klaus, wenn dir das Theme twenty-eleven grundsätzlich zusagt, obwohl es auch schon fast in EDV-Pension ist, wäre das mit ein paar Klicks recht schnell anzupassen!
    Z.B. die von dir bemängelte nutzbare Breite ist in der style.css

    #page {
    margin: 2em auto;
    max-width: 1000px;
    }


    mit 1000 Pixel definiert und nach deinen Wünschen änderbar. Die Sidebar verbraucht

    #secondary {
    float: right;
    margin-right: 7.6%;
    width: 18.8%;
    }

    richtig - 18.8 % der Breite u.s.w.

    Wenn du in einem Browser das Element deines Interesses mit der rechten Maustaste anklickst und z.B. beim Firefox untersuchst findest du bestimmt einiges.
    Und sonst - Lautschrift: [ˈləːnɪŋ baɪ̯ ˈduːɪŋ]
    nothing is so easy as it looks

  4. #4
    PostRank: 5
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    438
    Ich behaupte jetzt mal, das perfekte Theme gibt es nur wenn du es selber erstellst oder nach deinen Wünschen anfertigen lässt.
    Aber hei, WP ist so easy, da lässt sich jedes Theme das in den Grundzügen dem entspricht was du möchtest, so einfach anpassen.

    Oder gehst du im Laden auch den Standardwagen in der Standardkonfiguration kaufen und lässt ihn dann so oder suchst du beim Kauf das aus, was dir gefällt?
    Und die Spaghetti Sauce die du immer machst entspricht auch genau deinen Anforderungen oder verbesserst du die noch händisch?
    gruss Benzli

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •