Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    PostRank: 0 Avatar von RedCougar
    Registriert seit
    22.10.2017
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    2

    Header Anpassungen

    Hallo zusammen,

    ich bin dabei meine alte Webseite über Wordpress neu aufzustellen. Als Wordpress-Neuling stoße ich gerade an meine Grenzen und würde mich über Hilfe von euch freuen.

    Mein Problem: Ich habe im Header ein Logo (Schriftzug) platziert. Als Grafik habe ich eine wiederholende Hintergrundgrafik installiert. Ich würde gerne noch ein zweite Grafik (das eigentliche Logo) im Header zentriert platzieren, die im Handy-Modus verschwinden soll ... und habe keine Ahnung, wie ich das bewerkstelligen soll.

    Ferner würde ich das Primär-Menü gerne unter dem "Absatz" der Hintergrundgrafik platzieren. Das hat im PC-Modus eigentlich auch schon funktioniert, nur waren dann die Mobile-Menüs total deplatziert. Hat dafür zufällig jemand eine Lösung?

    Es geht um diese Seite -> http://wp.redcougar.de/

    und der Header sollte eigentlich so aussehen:

    headerRC.jpg

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von Marcus[IS]
    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    Uerdingen (KR)
    Beiträge
    4.840
    Mojn,

    leider scheint es sich bei deinem Theme um ein Kommerzielles Theme (wordx) zu handeln, was eine Hilfe recht schwer gestaltet.
    Wenigstens hast du von dem Theme ein Child angelegt, was folgenden Tipp etwas vereinfacht.

    Du müsstest mal beim Theme Author anfragen, ob Media Queries berücksichtigt werden.
    https://wiki.selfhtml.org/wiki/CSS/Media_Queries

    Diese Bereiche sind in der CSS dafür zuständig, wie sich das Theme auf Mobilen Endgeräten, oder unter bestimmten Auflösungen des Gerätes auf dem es angezeigt wird verhalten soll.
    Für jeden Bereich wird die CSS entsprechend angepasst.

    Also in deinem Fall mit dem Logo zum Beispiel;

    Code:
    @media (max-device-width: 1024px) {
    #logo img{
    display: none;
      }
    }
    Also alle Auflösungen bis 1024px zeigen das Logo dann nicht an.
    Ist allerdings nur ein grobes Beispiel und sollte schon feiner ausgearbeitet werden, doch ich denke das dir das schon weiter helfen sollte.

  3. #3
    PostRank: 0 Avatar von RedCougar
    Registriert seit
    22.10.2017
    Ort
    Hamburger Umland
    Beiträge
    2
    Vielen Dank für deine Antwort!

    Hmm, das gestaltet sich dann doch noch viel komplizerter, als ich gedacht habe. Mal schauen, was ich mache, denn ich glaub nicht, dass ich das hinbekomm..

  4. #4
    PostRank: 4
    Registriert seit
    03.02.2016
    Beiträge
    277
    Zitat Zitat von Marcus[IS] Beitrag anzeigen
    ........

    Du müsstest mal beim Theme Author anfragen, ob Media Queries berücksichtigt werden.
    https://wiki.selfhtml.org/wiki/CSS/Media_Queries
    Dies Frage beim Theme Author kannst du dir ersparen!

    redcougar.jpg

    Mit der F12 findest du die verschiedenen Breackpoints,
    Im Bild unten rechts die Media-Regeln, links die dazugehörigen Details und ganz unten den Dateinamen und Pfad wo sich die Datei befindet.

    Ist jetzt nicht die gewünschte Lösung, aber zur Klarstellung der Struktur in deinem Theme
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    nothing is so easy as it looks

  5. #5
    PostRank: 10 Avatar von Marcus[IS]
    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    Uerdingen (KR)
    Beiträge
    4.840
    Hatte ich mir jetzt nicht so genau angeschaut, muss ich gestehen.

    Hat RC ja einiges an Arbeit vor sich, wenn er es wie gewünscht anpassen will.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •