Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 7 von 7
Like Tree2Likes
  • 1 Post By danielgoehr
  • 1 Post By danielgoehr

Thema: Suche Theme: Einfach + Schön

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    13

    Suche Theme: Einfach + Schön

    Hallo WP-Freunde,

    ich suche ein Theme um damit verschiedene Seiten zu bauen. Eine Seite soll ein Blog sein, eine andere eine Agentur/Portfolio-Seite und eine Dritte eher Richtung affiliate und Produktvorstellungen gehen. Wenn eine gute Integration von WooCommerce auch sehr gut

    Kurzum: Ein Theme, mit dem ich alles ohne Programmierkenntnisse möglichst leicht und schnell bauen kann und das möglichst schönes Design mitbringt. Vom Design gefällt mir z.B. http://penca.co/ sehr gut, welches mit dem Betheme gebaut wurde, allerdings weiss ich nicht, wieviel Arbeit dahintersteckt.

    Welches Setup ist da am besten für mich geeignet?

    Sollte ich einen Builder wie Elementor oder Beaver Builder nutzen? Falls ja, welcher empfiehlt sich und muss ich dazu ein passendes Theme als "Grundlage" nehmen?

    Sind wahrscheinlich extreme Basic-Fragen, würde mich freuen, wenn ihr mir einen Einstieg geben könntet Habe mir zahlreiche Youtube Videos angeschaut, bin aber immer noch recht verwirrt, welches nun das beste für meine Zwecke und Kenntnisse ist.

    Besten Dank schonmal und viele Grüße!


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von SirEctor
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    9.601
    DU möchtest Seiten bauen und damit Geld verdienen, liest sich zumindest so. Und das ohne Vorkenntnisse?

    Ich finde das Thema schwierig. Ich vermute du kommt bei den Anforderungen um einen PageBuilder nicht drum rum, aber auch das bedeutet arbeit. Welcher für dich am Besten geeignet ist, kann/will ich nicht entscheiden. Beim Theme musst du natürlich darauf achten, dass es zum Builder kompatibel ist und auch zu WooCommerce. Also die eierlegende Wollmilchsau. Viel Spaß dabei.
    Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

  3. #3
    PostRank: 10 Avatar von danielgoehr
    Registriert seit
    13.07.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von SirEctor Beitrag anzeigen
    DU möchtest Seiten bauen und damit Geld verdienen, liest sich zumindest so. Und das ohne Vorkenntnisse?

    Ich finde das Thema schwierig. Ich vermute du kommt bei den Anforderungen um einen PageBuilder nicht drum rum, aber auch das bedeutet arbeit. Welcher für dich am Besten geeignet ist, kann/will ich nicht entscheiden. Beim Theme musst du natürlich darauf achten, dass es zum Builder kompatibel ist und auch zu WooCommerce. Also die eierlegende Wollmilchsau. Viel Spaß dabei.
    "Einfach" und "alles ohne Programmierkenntnisse einstellbar" ist für mich ehrlich gesagt auch ein 100%iger Widerspruch.
    SirEctor likes this.

  4. #4
    PostRank: 0
    Registriert seit
    15.08.2014
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von SirEctor Beitrag anzeigen
    DU möchtest Seiten bauen und damit Geld verdienen, liest sich zumindest so. Und das ohne Vorkenntnisse?

    Ich finde das Thema schwierig. Ich vermute du kommt bei den Anforderungen um einen PageBuilder nicht drum rum, aber auch das bedeutet arbeit. Welcher für dich am Besten geeignet ist, kann/will ich nicht entscheiden. Beim Theme musst du natürlich darauf achten, dass es zum Builder kompatibel ist und auch zu WooCommerce. Also die eierlegende Wollmilchsau. Viel Spaß dabei.

    Geld verdienen möchte ich nicht direkt mit den Seiten, ich will die Seiten also nicht weiterverkaufen, nur für mich nutzen. Eine kleine Seite, die meine Freelance-Dienste anbietet und einen Blog. Es muss nicht alles ultra-editierbar bis ins kleinste Detail sein, aber ich möchte halt etwas mehr Freiheiten haben als etwa bei squarespace.

    Und ja, mir ist bewusst, dass ich Arbeit rein stecken muss, habe bisher auch schon öfter mit dem Flatsome Theme gearbeitet, weiss also, dass alles gewisse Zeit in Anspruch nimmt.

    Beim Theme musst du natürlich darauf achten, dass es zum Builder kompatibel ist und auch zu WooCommerce
    Das ist die entscheidende Frage:

    Welches Theme mit gutem "Grunddesign" ist kompatibel zu einem Builder - und welcher Builder ist gut?

  5. #5
    PostRank: 1
    Registriert seit
    31.10.2012
    Beiträge
    37
    Also wenn Du keine Ahnung hast und auch nicht lernen möchtest, liegt dein Heil vermutlich in einem der vielen Premium Themes...
    Da ist meist alles einstellbar und Du hast am Anfang auch Support durch die Entwickler.
    Zudem kommen die mit Demodaten und meist auch mit nem Brauchbaren Premium Sitebulder und anderen Plugins.

  6. #6
    PostRank: 4 Avatar von Kurt Singer
    Registriert seit
    28.05.2017
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    184
    Ich muß auch einmal ein wenig Werbung machen. Ich bin vor einiger Zeit sowohl auf Elementor gestoßen, mit dem ich eine Site gebaut habe, als dann auch auf Designers Inn http://designers-inn.de/, bei dem ich jetzt bleibe. Für einen Jahresbetrag von 24 Euro habe ich eine große Auswahl definierter Themes, habe unbegrenzten Support, naja, nicht immer der schnellste, aber fundiert und zuvorkommend, und ich habe ein Handbuch, ein Hilfeforum und halt den Support. Wie alles ist auch das sehr einarbeitungsintensiv, aber wenn diese Zeit vorbei ist, geht alles schnell von der Hand.
    Meine Webergüsse: www.kurt-singer.de

  7. #7
    PostRank: 10 Avatar von danielgoehr
    Registriert seit
    13.07.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.766
    Zitat Zitat von Kurt Singer Beitrag anzeigen
    Ich muß auch einmal ein wenig Werbung machen.
    Kurz OT:
    Solange du ein "fremdes" Produkt empfiehlst, mit dem du gute Erfahrungen gemacht hast, ist dagegen meiner Meinung nach auch überhaupt nichts einzuwenden (ganz im Gegenteil).
    Die immer wieder aufkommende Diskussion zum Thema Werbung geht ja eher darum, dass Leute ihre eigenen Produkte nicht ständig "anpreisen" sollen.
    SirEctor likes this.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •