Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
Like Tree2Likes

Thema: Automatische Updates können Wartungsmodus nicht aktivieren.

  1. #1
    PostRank: 3
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    110

    Automatische Updates können Wartungsmodus nicht aktivieren.

    Hallo zusammen,

    seid meinem Update auf 4.2 bekomme ich automatischen Updates immer die Meldung:

    "Der Updateprozess beginnt. Dies kann eine Weile dauern, hab bitte etwas Geduld.

    Anschalten des Wartungsmodus…"

    Normalerweise geht es dann ja weiter, bei mir leider nicht mehr. Der Wartungsmodus wird auch tatsächlich nicht aktiviert und die Seite ist normal erreichbar. Ich habe das Problem derzeit auf zwei meiner Blogs.

    Jemand Ideen woran es liegen kann?

    Danke und Gruß
    Gnislew
    Hui...


  2. #2
    WPD-Team Avatar von Monika
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    INET+WP
    Beiträge
    14.126
    hi
    nutzt du php als fastcgi?

    du kannst eine PHP info Datei erstellen und die via FTP dorthin hochladen wo die wp-config.php ist

    http://faq.wpde.org/wie-erfahre-ich-...gerichtet-hat/


    wenn php nicht als fastcgi genutzt wird => erlebe ich sehr oft genau dieses Verhalten => habe aber noch keine Zeit gehabt zu erforschen wieso..
    SSL -Step by Step || WP Adresse ändern || Fehler anzeigen lassen-Debug INFO

    Ich helfe öffentlich sehr gern, weil dies vielen hilft und daheim bin ich auf der Texto.de

  3. #3
    WPD-Team Avatar von Monika
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    INET+WP
    Beiträge
    14.126
    wenn php als fastcgi genutzt wird kann dies derzeit bei vielen behoben werden,

    das Ticket zu diesem Bug ist hier zu finden

    https://core.trac.wordpress.org/ticket/32135

    wer es abonniert also auf "watch" klickt, unterstützt dessen Wichtigkeit danke!
    Gnislew likes this.
    SSL -Step by Step || WP Adresse ändern || Fehler anzeigen lassen-Debug INFO

    Ich helfe öffentlich sehr gern, weil dies vielen hilft und daheim bin ich auf der Texto.de

  4. #4
    PostRank: 3
    Registriert seit
    09.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    110
    Danke Monika. Habe die file.php geändert und nun geht es zunächst mal wieder. Hoffe, dass bald ein regulärer fix kommt.
    Monika likes this.
    Hui...

  5. #5
    WPD-Team Avatar von Monika
    Registriert seit
    04.06.2005
    Ort
    INET+WP
    Beiträge
    14.126
    ich auch
    es hilft auch

    PHP-Code:

    AddHandler php56
    -cgi .php 
    in die htaccess ganz nach oben
    SSL -Step by Step || WP Adresse ändern || Fehler anzeigen lassen-Debug INFO

    Ich helfe öffentlich sehr gern, weil dies vielen hilft und daheim bin ich auf der Texto.de

  6. #6
    PostRank: 0
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    11
    Ich verzweifel heute total. Ich kann keine Updates mehr fahren. Auch nicht auf WP 4.2.1
    Nach "Anschalten des Wartungsmodus…" ist schluß, wobei der Wartungsmodus gar nicht angeschaltet wird.

    Die beiden oberen Tipps habe ich bereits ausprobiert.
    Ändere ich die file.php passiert nichts. Ändere ich htaccess kann ich nichts mehr in Wordpress tun. Jeder Link der angeklickt wird, startet bei mir als Download.

    Was soll ich jetzt tun?

  7. #7
    PostRank: 3
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    141
    Hallo,
    bei mir tritt das Phenomen ebenfalls bei manchen Seiten auf. (Wordpress läßt sich nicht aktualisieren und die Plugins ebenfalls nicht.)
    Habe schon beim Provider (Alfahosting) PHP auf 5.6 umgestellt, finktioniert aber trotzdem nicht. Mit dem Hinweis zum Ticket 32135 kann ich nichts anfangen.
    was kann/sollte ich machen?

    Bei der file.php finde ich diese Zeile gar nicht.
    ab Pos 14 steht Zum Beispiel

    ab Zeile 146
    function wp_tempnam($filename = '', $dir = '') {
    if ( empty($dir) )
    $dir = get_temp_dir();
    $filename = basename($filename);
    if ( empty($filename) )
    $filename = time();

    $filename = preg_replace('|\..*$|', '.tmp', $filename);
    $filename = $dir . wp_unique_filename($dir, $filename);
    touch($filename);
    return $filename;
    }


    Danke für die Hilfe im Voraus
    M-A
    Geändert von Maria-Anne (28.04.2015 um 13:22 Uhr)

  8. #8
    PostRank: 0
    Registriert seit
    25.02.2011
    Beiträge
    11
    Hallo Maria-Anne,
    in dem Ticket findest du einen Link. Dort ist ein Lösungsweg beschrieben. Du mußt dazu ein paar Zeilen der file.php ändern.
    Aber entweder habe ich es falsch gemacht oder es funktioniert bei mir einfach nicht.
    Vielleicht kann jemand eine "fertige" file.php zur Verfügung stellen?

  9. #9
    PostRank: 3
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    141
    Ja, das wollte ich auch, aber wie ich oben ergänzt habe, steht in meiner file.php etwas ganz anderes.
    Ich werde mir mal die file.php einer funktionierenden WP-Seite ansehen, aber ich weiß nicht, ob man die einfach kopieren kann ?

    M-A

  10. #10
    PostRank: 3
    Registriert seit
    29.09.2010
    Beiträge
    141
    Ich habe versucht, die file.php zu ändern, dann funktioniert das ganze WP nicht mehr.
    weiß mir keinen Rat...

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •