Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Like Tree1Likes
  • 1 Post By Hille

Thema: WP-Updates unmöglich über SSH - Mittlerweile gelöst

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    04.02.2008
    Beiträge
    5

    WP-Updates unmöglich über SSH - Mittlerweile gelöst

    Hallo

    da wir in den letzten Tagen einige Stunden mit der Fehlersuche verbrachten, will ich hier das Problem kurz schildern und die Lösung posten:

    Wir konnten auf unserem Debian-Server seit ein paar Tagen plötzlich keine Updates (Core, Plugins, etc.) direkt aus dem Backend (4.6 & 4.7) mehr durchführen. Der Prozess brach einfach nach wenigen Sekunden ab, und es gab keine klaren Meldungen. Nur die bekannten Errorcodes der verschiedenen Browser (z.B.: err_connection_refused, etc.).

    Wie schon geschrieben, nach einigen Stunden erfolgloser Fehlersuche gab es gestern dann plötzlich ein Security-Update:

    https://lists.debian.org/debian-secu.../msg00327.html
    https://stackoverflow.com/questions/...-on-new-server

    Nach dem Einspielen des Updates und einem Serverneustart läuft es nun wieder.

    Vielleicht hat ja sonst noch jemand dieses Problem.

    lg

    Edei


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von Hille
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    6.794

    WP-Updates unmöglich über SSH - Mittlerweile gelöst

    So ganz verstehe ich euren Ansatz mit SSH über das Backend nicht. Welchen Sinn soll das haben?

    P.S man muss nicht nach jedem Update den Server neustarten. Meistens genügt es, den Dienst neuzustarten
    JABA-Hosting likes this.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •