Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    9

    Umlaut-Domain - Blockiert von der Inhaltsicherheitsrichtlinie (CSP)

    Hallo,

    ich mächte Wordpress auf einer Umlaut-Domain installieren

    Wordpressadresse und Websiteadresse sind mit Puny-Code eingetragen.

    Erstmal läuft alles wie gewohnt,

    nur bei Design -> Customizer (Header, Hintergrundbild) bekomme ich Links das Menü und Rechts

    "Blockiert von der Inhaltsicherheitsrichtlinie (CSP)"

    Jemand ne Idee ausser die Sicherheitsfunktion in Firefox ausschalten?

    Grüsse

  2. #2
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    9
    Hab das jetzt erstmal so gelöst,

    <meta http-equiv="Content-Security-Policy" content="default-src 'self' umlaut-domain.tld"> in admin-header.php reinkopiert.

    Das kann ja aber nicht die Lösung sein, da das nach dem nächsten Update wieder weg ist

  3. #3
    PostRank: 10 Avatar von gericoach
    Registriert seit
    12.08.2008
    Beiträge
    7.134
    umlaut-domains sind murks, das solltest du ändern.

  4. #4
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.151
    Zitat Zitat von bugscout Beitrag anzeigen
    <meta http-equiv="Content-Security-Policy" content="default-src 'self' umlaut-domain.tld"> in admin-header.php reinkopiert.

    Das kann ja aber nicht die Lösung sein, da das nach dem nächsten Update wieder weg ist
    dann trage es in die Server Konfiguration ein - wie steht im "Handbuch"

    https://content-security-policy.com/


    Zum Beispiel

    Nginx

    Code:
    add_header Content-Security-Policy "default-src 'self';";

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •