Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    PostRank: 4
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    238

    WordPress & WooCommerce Theme erstellen

    Hallo liebe Community,

    wir sind ein recht junges Unternehmen, das auch noch nicht im Netz zu finden ist. Aktuellen beschäftigen wir uns noch primär mit unseren Produkten (Cider), dir wir aus verschiedenen Ländern importieren und hier über einen Onlineshop vertreiben möchten.

    Ich selbst bringe primär WordPress-Erfahrung mit. WooCommerce ist aber auch kein Hexenwerk. Woran es bei mir scheitert, ist die Design-Komponente. Wir suchen also jemanden, der uns ein Theme erstellen kann, das unser Thema (Cider, Apfel, Getränke, Qualität) transportieren kann. Also im Prinzip Look & Feel vermittelt. Ein Logo ist bereits vorhanden, ein entsprechendes Design könnte ggfs. abgeleitet werden. Weiterhin wünschen wir uns eine individuelle Produktdetailseite. Artikel und Inhalte der Unterseiten würden wir auch selbst einpflegen.

    Als Basis würden Storefront, GeneratePress oder OceanWP zur Verfügung stehen. Die ersten beiden hätten eine Präferenz bei mir. Zur Verfügung stehen würden entweder das Storefront-Expansion-Bundle oder ElementorPRO als Pagebuilder. Bei den Plugins schränken wir uns bewusst stark ein - hier also bitte nicht die volle Palette erwarten. Jedes Plugin ist ein weiteres Glied in einer langen Kette, daher wäge ich immer sehr genau ab, ob ein weiteres Plugin notwendig ist.

    Wir haben einige Best-Practice-Beispiele gesammelt, die wir natürlich gerne zur Verfügung stellen. Der Grund, warum wir die Themes nicht kaufen: Wir wissen nichts über die Qualität des Themes. Nur weil es bei Themeforest zu finden ist und gute Bewertungen hat, sagt das noch nicht viel aus. Bei den oben genannten Themes sieht das, zumindest aus meiner Sicht, wieder etwas anders aus.

    Bildmaterial suchen wir derzeit noch, aber in manchen Bereichen könnte zunächst auch mit Dummy-Content gearbeitet werden.

    Zur Bezahlung: Aus unserer Sicht ist ein Festpreis ebenso möglich wie eine Bezahlung auf Stundenbasis. Rechnungsstellung ist Voraussetzung, die Ausweisung der MwSt. aber kein Muss. Unser Budget liegt im höheren, dreistelligen Bereich. Das kommt aber auch tatsächlich darauf an, wie die erste Einschätzung ausfällt.

    Weitere Fragen beantworte ich gerne auch hier im Thread.


    NO INTERNATIONAL OFFERS!
    GERMAN SPEAKING ONLY!


  2. #2
    PostRank: 0
    Registriert seit
    27.09.2017
    Beiträge
    9
    Hello,
    I would be very happy to assist you.
    Sent you PM with further details.

    Regards,
    Anna

  3. #3
    PostRank: 4
    Registriert seit
    18.09.2012
    Beiträge
    238
    Read my post, please!

  4. #4
    PostRank: 2
    Registriert seit
    08.04.2014
    Beiträge
    52
    Hallo nobody4life,

    ich habe dir eine PN geschickt.

    Viele Grüße, Jens

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •