Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    PostRank: 1
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    21

    Domain verknüpfen

    Hallo,

    ich habe ein Hosting-Paket bei Strato, habe Wordpress vor vier Wochen manuell eingerichtet und arbeite seither damit im Maintenance Mode per Master-ID. Gestern habe ich eine Domain eingerichtet und möchte diese nun mit der Seite verknüpfen, sodass Beiträge erscheinen à la www.domain.de/2016/12/06/link_beitrag. Wo muss ich eine Änderung vornehmen, damit das funktioniert?

    Viele Grüße
    Kathrin


  2. #2
    PostRank: 1
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    21
    Nachtrag:

    Ich habe es gerade einmal hiermit versucht und natürlich meine eigene Domain eingetragen:
    define('WP_SITEURL', 'http://www.meinedomain.de');
    define('WP_HOME', 'http://www.meinedomain.de');


    Nach dem Upload der wp-config wurden mir im Backend dann auch z.B. bei den einzelnen Einträgen die gewünschten Permalinks angezeigt. Wenn ich aber auf die Seite gehe und einen beliebigen Link anklicke, gibt es einen Error. Woran kann das liegen?

    Viele Grüße
    Kathrin

  3. #3
    PostRank: 9 Avatar von danielgoehr
    Registriert seit
    13.07.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.052
    Zitat Zitat von Merkathi Beitrag anzeigen

    und arbeite seither damit im Maintenance Mode per Master-ID. Gestern habe ich eine Domain eingerichtet und möchte diese nun mit der Seite verknüpfen, sodass Beiträge erscheinen à la www.domain.de/2016/12/06/link_beitrag.
    Hallo Kathrin,

    ich weiß zwar ehrlich gesagt nicht, was eine Master-ID ist (vermutliche eine Domain vom Hoster nach dem Muster "kundennummer.irgendwas.de"?), aber der Weg ist folgender:

    1) Du musst bei Strato die Domain mit deinem Webspace verbinden. Dabei wählst du für die neue Domain das selbe Verzeichnis aus, auf das auch deine aktuelle Domain zeigt.
    2) Anschließend musst du die Domain in der Dtanbank deines Wordpress ändern. Das geht zum Beispiel hiermit:
    https://interconnectit.com/products/...ess-databases/
    oder
    https://de.wordpress.org/plugins/better-search-replace/

    Anschließend sollte deine Seite unter der neuen Domain erreichbar sein.

    WICHTIG: Mach auf jeden Fall vorher ein Backup deiner Dateien und deiner Datenbank. Wenn etwas schief geht, lässt sich sonst deine Seite im schlimmsten Fall nicht mehr herstellen!

  4. #4
    PostRank: 1
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    21
    Hallo Daniel,

    ja, die Master-ID ist dieses Kundennummer-irgendwas, aber die Marketingabteilung hatte einen hübscheren Begriff dafür...
    Ich nehme an, mit Punkt 1 ist nicht die Umleitung gemeint, die mir Strato bei jedem Telefonat andrehen will?

    Viele Grüße
    Kathrin

  5. #5
    PostRank: 9 Avatar von danielgoehr
    Registriert seit
    13.07.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.052
    Zitat Zitat von Merkathi Beitrag anzeigen
    Hallo Daniel,

    Ich nehme an, mit Punkt 1 ist nicht die Umleitung gemeint, die mir Strato bei jedem Telefonat andrehen will?
    Das kann ich dir nicht sagen, weil ich ja nicht weiß, was Strato dir "andrehen" will.

    Starto selbst nennt das aber anscheinend tatsächlich "Umleitung". Hier der Link zum FAQ:
    https://www.strato.de/faq/article/20...et-nutzen.html

    Das was du möchtest/brauchst ist eine Umleitung intern.


    Nur nochmal folgende Fragen zur Sicherheit, weil in dem Artikel steht, dass alle Domains per Default auf "/" zeigen (dann müsstest du gar nichts machen, außer der Datenbank-Anpassung):

    Deine Website ist aktuel noch nicht über die neue Domain erreichbar, oder?

    Deine neue Domasin hast du auch bei STrato, oder bei einem anderen Anbieter?

  6. #6
    PostRank: 1
    Registriert seit
    15.11.2016
    Beiträge
    21
    Hallo,

    ..und sorry, durch die Weihnachtstage ging alles rund um den Blog etwas unter.
    Ich hatte nach drei Telefonaten dann irgendwann jemand mit Ahnung an der Strato Hotline und gemeinsam haben wir das Problem gelöst. Ich musste lediglich die Domain in den Einstellungen im Backend von Wordpress eintragen, dann hat es funktioniert, wie ich es wollte.
    Das Ergebnis findet sich hier: www.medienlabyrinth.de

    Danke für eure Hilfe!

    Viele Grüße
    Kathrin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •