Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    PostRank: 1
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    22

    Große .xml-Datei wiederherstellen

    Hallo,
    ich versuche zurzeit eine meiner Seiten wiederherzustellen. Die .xml-Datei umfasst 104 MB, die max. Upload-Große habe ich bereits hochgesetzt. Die Datei wird vom Importer auch hochgeladen, allerdings bricht der Prozess bei der Auswahl "Dateien herunterladen und importieren" kurz nach Start ab und zeigt mir einen 502 Fehler. Der Hoster kann sich das Problem auch nicht erklären, es wird wohl an an der Größe der in der .xml-Datei befindlichen Beiträge (ca. 1000) und Bilder (ca. 9.000) liegen. Alle anderen, kleineren .xml-Dateien lassen sich problemlos wiederherstellen.

    Ich hab die .xml-Datie bereits in 25 Parts gesplittet mit dem XML Splitter, aber die Wiederherstellung ist sehr unvollständig bzw. unsauber. Gibt es eine andere Möglichkeit, die große .xml-Datei wiederherzustellen? Wäre für ne Lösung sehr dankbar, die Seite macht mir seit Tagen großen Ärger.

    Beste Grüße


  2. #2
    VA_
    VA_ ist offline
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Würde dir empfehlen bei der Menge die Beiträge via DB zu übertragen.
    Handelt es sich um einen Webseiten Umuzg?

  3. #3
    PostRank: 1
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    22
    Hallo,
    danke für die schnelle Antwort. Nein, um dieselbe Webseite, mit denselben Verzeichnissen etc. Ich habe die Bilder der Beiträge bereits manuell über FTP in dasselbe Verzeichnis wie zuvor hochgeladen.

    Ich habe leider keine Ahnung, wie die Beiträge über DB hochgeladen werden können. Hast du da vielleicht einen Tipp? Danke

  4. #4
    VA_
    VA_ ist offline
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Liegt die Seite die wieder hergestellt werden soll/muss Lokal bei dir irgendwo?
    Wenn ja, und diese vollständig ist, würde ich dir empfehlen den einfachen Weg zu gehen und über Akeeba die Seite neu Aufsetzen.

  5. #5
    PostRank: 1
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    22
    Ich verfüge lediglich über die .xml-Datei, falls Du das meinst.

  6. #6
    PostRank: 10 Avatar von Hille
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    7.425
    Wie kann die Seite Lokal liegen, wenn von einem Hoster gesprochen wird??
    502 Fehler (Bad Gateway) deutet auf ein Kommunikationsfehler hin, irgendwo bricht die Verbindung ab. Kannst du ein Auszug aus der error.log bzw access.log posten, wenn der Fehler auftritt?

  7. #7
    VA_
    VA_ ist offline
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.05.2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    @Hille: Es war nicht angegeben ob mehr vorliegt als nur die XML, und da dies der Fall ist kann man ja nun andere lösungsansetze ausschließen

  8. #8
    PostRank: 1
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    22
    @ Hille, wo finde ich die error.log bzw. access.log-Datei? Das Problem tritt nur bei dieser großen .xml-Datei auf, alle anderen ließen sich problemlos wiederherstellen.

  9. #9
    PostRank: 1
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    22
    Hab sie gefunden und lade sie gerade herunten. Poste anschließend

  10. #10
    PostRank: 1
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    22
    Hallo nochmal, hat etwas gedauert, die langen Datensätze durchzuschauen. Es müsste sich dabei um folgende Zeile aus der error.log Datei handeln:

    [Fri Jul 14 17:24:26 2017] [error] [client 190.98.32.15] client denied by server configuration: /home/www/xxxxxx/xxxxx/xmlrpc.php

    und wahrscheinlich diese in der access.log Datei:

    ::1 - - [14/Jul/2017:13:17:25 +0200] "OPTIONS * HTTP/1.0" 200 - "-" "Apache (internal dummy connection)" webgo24-server40.de

    Könnt ihr da was erkennen? Danke für eure Hilfe!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •