Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26
Like Tree1Likes

Thema: Beiträge Kategorien zuordnen

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    14

    Beiträge Kategorien zuordnen

    Hallo zusammen!
    Bin ein WP Neuling und versuche gerade, meinen Blog richtig in Gang zu bringen. Aber mit dem Menü komme ich nicht klar. Auf meiner Startseite möchte ich die aktuellen Beiträge sehen, was ich auch so eingestellt habe. Außerdem habe ich in meinem Top Primare Menü neben der Startseite verschiedene Kategorien mit Unterkategorien. Obwohl ich meine Menüstruktur richtig aufgebaut habe und die Beiträge auch richtig zugeordnet habe, erscheinen sie nicht, wenn man auf die Kategorie/ Unterkategorie klickt. Nur bei 2 Kategorien, bei denen es KEINE Unterkategorie gibt, erscheinen die Beiträge richtig. Bitte um Hilfe! Danke schonmal
    MerkenMerken


  2. #2
    WPDE-Moderator Avatar von maxe
    Registriert seit
    01.05.2008
    Beiträge
    17.887
    Link zum Blog?
    Bitte immer zuerst die Suchmaschine Deines Vertrauens nutzen, dann die FAQ und die Forensuche, und erst danach Deine Fragen hier im Forum stellen, denn sehr vieles wurde schon mehrfach beantwortet. Bitte dabei auch die Forenregeln beachten.

    Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. (Johann Wolfgang von Goethe)

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    14
    Sorry... milchundwein.de

  4. #4
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.397
    Da stimmt etwas mit der Verlinkung nicht...

    Speichere noch einmal die Permalinks. Wenn es dann noch nicht geht: Wie sind Deine Permalinks definiert?
    Was ich auch noch mache und garantiert nicht mit WordPress zu tun hat: Fidus-Projekt.

  5. #5
    PostRank: 0
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    14
    Danke für die schnelle Antwort... hab sie benutzerdefiniert eingestellt:
    milchundwein.de/%postname%

    Wie kann ich die Permalinks nochmal speichern?

  6. #6
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.397
    Unter "Einstellungen" > "Permalinks" mit dem Button "Änderungen übernehmen".
    Was ich auch noch mache und garantiert nicht mit WordPress zu tun hat: Fidus-Projekt.

  7. #7
    PostRank: 0
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    14
    Ok, hab ich gemacht, ändert aber nichts. Drunter steht folgender Hinweis:"Wenn deine .htaccess-Datei beschreibbar wäre, könnte WordPress sie automatisch bearbeiten. Das ist nicht der Fall. Darum findest du hier die mod_rewrite-Regeln, die du manuell in deine .htaccess-Datei einfügen musst. Klicke in das Feld und verwende Strg + A, um alles auszuwählen."

  8. #8
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.397
    Ja, dann mache das.
    Was ich auch noch mache und garantiert nicht mit WordPress zu tun hat: Fidus-Projekt.

  9. #9
    PostRank: 0
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    14
    Ähh...wie? Sorry, bin echt Anfänger.

  10. #10
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.397
    1) Erstelle mit einem Text-Editor eine Datei mit dem angegebenen Inhalt.

    2) Speichere die Datei unter dem Namen .htaccess.

    3) Lade die Datei mit einem FTP-Client auf den Server, und zwar in das Verzeichnis, in dem WordPress installiert ist.
    Was ich auch noch mache und garantiert nicht mit WordPress zu tun hat: Fidus-Projekt.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •