Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    PostRank: 1
    Registriert seit
    30.05.2016
    Beiträge
    25

    Frontend-Content im Backend zeigen

    Ich möchte angelegte Wordpress-Seiten im Backend unter eigenen Menüpunkten zeigen. Für statische Seiten geht das gut mit dem Admin Menu Editor, jedoch suche ich eine Lösung für dynamischen Content. Beispiel: https://wordpress.org/plugins/flow-flow-social-streams/

    Hier erstelle ich eine Seite mit einem Shortcode und im Frontend funktioniert die Seite normal, ich kann sie direkt über einen Link aufrufen. Jedoch möchte ich die Ausgabe-Seite eines solchen Plugins im Backend dargestellt haben. Hier bekomme ich nur den Shortcode selbst ausgegeben.

    Was muss ich tun? Ich bin offen für Plugin- und Konfigurations-Lösungen.


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von pixselig
    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    2.272
    Im Backend werden aus gutem Grund keine Shortcodes ausgeführt.
    Wenn du das dennoch möchtest, dann erstelle eine Page-Template für den Adminbereich, binde dieses via einem Menüpunkt ein und füge den Shortcode direkt in der Templatedatei mittels "do_shortcode("[mein_lustiger_shortcode]")" ein.

    Alternativ kannst du auch den Inhalt eines bestimmten Backend Screens durch einen Filter jagen und dabei shortcodes ausführen lassen.

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.11.2017
    Beiträge
    1
    Zitat Zitat von pixselig Beitrag anzeigen
    dann erstelle eine Page-Template für den Adminbereich, binde dieses via einem Menüpunkt ein.
    Ist das Vorgehen hier analog zu Frontend-Pagetemplates? Wie z.B. hier beschrieben.

    Mit "Admin Menu Editor Pro" habe ich bereits einen Menüpunkt erstellt. Wie verknüpfe ich diesen mit dem Page-Template?

    Danke!

  4. #4
    PostRank: 10 Avatar von pixselig
    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    2.272
    Ich bitte dich dazu mal Google zu bemühen.
    Es gibt ganz ganz viele Tutorials dazu.

  5. #5
    PostRank: 1
    Registriert seit
    30.05.2016
    Beiträge
    25
    Würdest du dir die Mühe machen, mal eines davon zu verlinken? Wenn es so einfach wäre, dann würden wir nicht hier fragen, sondern es einfach machen.

  6. #6
    PostRank: 10 Avatar von pixselig
    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    2.272
    https://developer.wordpress.org/refe...add_menu_page/
    Und dabei dann den Parameter $function, denn hier kannst du eine Funktion definieren die den Output für diese Seite generiert.
    In deinem Fall dann etwas wie
    PHP-Code:
    do_shortcode("[mein_lustiger_shortcode]"
    Bzw. schau dir da gleich das erste Beispiel an, da siehst du beide Methoden.
    Einmal die mit einem eigenen Page Template das per Slug definiert wird und das andere mal die Contentgenerierung via Funktion.
    Geändert von pixselig (10.11.2017 um 11:14 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •