Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20
Like Tree3Likes

Thema: Seite nicht mehr erreichbar - weißer Bildschirm!

  1. #1
    PostRank: 1
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    21

    Seite nicht mehr erreichbar - weißer Bildschirm!

    Hi, urplötzlich und anscheinend über Nacht,
    sind zwei meiner Seiten nicht mehr erreichbar.

    Auf der einen hat wp-debug ausgespuckt:

    Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/web136554/html/essen/wp-config.php:1) in /var/www/web136554/html/essen/wp-includes/pluggable.php on line 1210
    Leider finde ich der angegebene Datei nichts, das fehlerhaft sein könnte.
    Verstehe auch nicht, wie so ein Fehler ohne Veränderung oder Update einfach auf zwei Websiten auftreten kann.

    Kann mir da jemand helfen?

    Gerne auch entgeltlich!

    LG rentalight


  2. #2
    PostRank: 4
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    162
    Schau Dir mal in der wp-config.php in Zeile 1 den PHP-Tag an. Ist da vielleicht ein Leeranschlag oder Umbruch, der da nicht hingehört?
    Das sollte so aussehen:
    Code:
    <?php
    /**
    * In dieser Datei werden die Grundeinstellungen für WordPress vorgenommen.
    * u.s.w  u.s.w u.s.w

    Gruß
    Sophie
    rentalight likes this.

  3. #3
    PostRank: 1
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    21
    Hi Sophie, ich habe deinen Code mal stumpf reinkopiert.
    Hat sich nichts verändert.
    Wenn ich mir in Firefox mit "STRG + U" den Quellcode ansehen will, ist auch einfach nur eine weiße Seite.
    Sonst eine Idee? :/

  4. #4
    PostRank: 4
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    162
    Ich hatte nicht gesagt, dass Du das einfügen sollst. Du solltest schauen, ob die erste Zeile ganz genau so aussieht.

  5. #5
    PostRank: 1
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    21
    Die erste Zeile sah genau so aus, ja...

  6. #6
    PostRank: 10 Avatar von SirEctor
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    9.797
    Wenn man die wp-config.php manuell bearbeitet, muss diese als "utf8 ohne BOM" abgespeichert werden. Lade dir z. B. den Editor Notepad++ runter. Öffne damit die Datei und stell dann unter Konvertierung auf "UTF-8 ohne BOM" ein. Danach speichern und wieder hochladen.
    Slowmo likes this.
    Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

  7. #7
    PostRank: 1
    Registriert seit
    09.09.2017
    Beiträge
    21
    DANKE SirEctor! Jetzt kann ich die Seite wenigstens wieder aufrufen!
    Leider kann ich mich aber nicht in meinem Backend einloggen, obwohl die Logindaten die gleichen geblieben sind...

    Wie kann das passieren? Ich habe nicht an der wp-config rumgespielt und sonst hat normalerweise keiner Zugriff auf den FTP. Ein Hacker?

  8. #8
    PostRank: 10 Avatar von SirEctor
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    9.797
    Bekommst du eine Fehlermeldung oder sonstiges?

    Du könntest mal versuchen über FTP den Ordner /wp-content/plugins umzubenennen. Damit werden sämtliche Plugins deaktiviert. Vielleicht spielt dir eines davon einen Streich.
    Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

  9. #9
    PostRank: 10 Avatar von b3317133
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    2.280
    Zitat Zitat von rentalight Beitrag anzeigen
    Ein Hacker?
    Möglicherweise. Hast Du noch eine Kopie der "nicht funktionierenden" wp-config.php Datei? Falls ja, steht dort in der ersten Zeile mit dem <?php (ggf. ganz weit nach rechts scrollen) Code?

  10. #10
    PostRank: 0
    Registriert seit
    04.01.2018
    Beiträge
    3
    sind die korrekten Verbindungsdaten für die DB in der wp-config.php hinterlegt? wenn das nicht passt, funktioniert der login auch nicht

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •