Zitat Zitat von Gregoronkh Beitrag anzeigen
Habe vor kurzem gelesen, dass AMP immer interessanter und wichtiger für Google in den Rankings sein soll.
AMP ist zwar Open Source aber die Treibendekraft ist Google. Wenn du andere Webepartner auf deiner Seite hast, werden diese selbstverständlich einen Nachteil haben und Google wird seine Marktstellung weiter ausbauen. Wenn dir die Marktmacht von Google bei Online Werbung egal ist und du dies per se nur auf deine Vorteile achtest - kann ich dir AMP empfehlen. Ich verwende AMP erfolgreich seit Anfang 2016 in meinem Blog. Und noch einmal: du stellst nicht um sondern bietetest nur _zusätzlich_ den Inhalt auch als AMP Version Google zum download an. Googel holt sich die AMP Seite und liefert diese über ihren Servern aus.