Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    lin
    lin ist offline
    PostRank: 6
    Registriert seit
    01.12.2013
    Beiträge
    626

    günstige Arduino & Raspi-Clones - kompatibel u. leistungsstark

    hallo Community,

    ich bin auf der Suche nach günstigen Arduino & Raspi-Clones. Ich bin mal der Sache nach gegangen u. hab folgende Infos gefunden:


    für Raspberry:
    Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Omega2
    Orange Pi PC2
    NanoPi 2 Fire
    BBC micro:bit
    ODROID-C2
    C.H.I.P.
    Banana Pi M3

    hier hab ich eine Übersicht: https://betanews.com/2016/11/07/8-su...-alternatives/
    mit Links zu den Bezugsquellen


    für Arduino:
    Freeduino
    Sparkfun


    Was mir wichtig ist: Sie sollten kompatibel sein zu den o.g. Orginalen, so dass man eben auch von der großen Verbreitung von A & R profitieren kann - u. dann die Anleitunngen, Referenzen mit verwenden kann.

    Was meint Ihr denn !?

    Freue mich von euch zu hoeren.
    Geändert von lin (12.10.2017 um 11:12 Uhr)
    Grüße Lin ;) mein Lieblingsplugin: https://wordpress.org/plugins/participants-database/


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von SirEctor
    Registriert seit
    28.10.2008
    Beiträge
    9.488
    Einzige Frage die ich habe: Warum sollen es Clons sein, die kompatibel sind, anstelle der originale? Ein Raspberry Pi ist nicht wirklich teuer.
    Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen!

  3. #3
    lin
    lin ist offline
    PostRank: 6
    Registriert seit
    01.12.2013
    Beiträge
    626
    hi SirEctor,

    vorweg: vielen Dank fürs Antworten.

    Bei Raspi stimmt das - seh ich das auch so. ABER von den Arduinos brauch ich einige für mehrere Projekte. DA wäre es schon ganz geschickt wenn es ggf. noch günstige Alternativen gäb.
    Wennn es nichts gibt - dann nehm ich das Orginal


    VG
    Grüße Lin ;) mein Lieblingsplugin: https://wordpress.org/plugins/participants-database/

  4. #4
    lin
    lin ist offline
    PostRank: 6
    Registriert seit
    01.12.2013
    Beiträge
    626
    Moin


    Nur nochmals eine Frage zu den Systemen: interessiert mich nur weil ich einsteigen will.


    ist denn der Banana Pi - Model: BPI-M2-Berry voll kompatibel zu dem Raspi.

    Banana Pi - Model: BPI-M2-Berry:
    mit - CPU: Allwinner V40 Quad Core 32-Bit ARM Cortex A7 mit 1.2 GHz



    Von dem wird doch gesagt, dass er kompatibel zum Raspi 3 ist. Kann ich dann nicht den banana nehmen - und darauf all das machen (auch mit den Raspi Anleitugnen usw. usf)
    Wie verhält es sich denn damit!?

    der neue Banana PI M2 Berry ist Anschlusskompatibel mit dem Raspberry PI 3B und voll kompatibel zum gesamten Raspberry Zubehör. Darüber hinaus bietet er eine Vielzahl an technischen Highlights. Er verfügt über eine GB-LAN Schnittstelle, SATA-Anschluss und eine leistungsstarke ARM Cortex A7 Quad Core CPU (1200MHZ). Er unterstützt folgende Betriebssysteme: Android, Debian Linux, Ubuntu Linux und Raspbian-....[...]....

    Worum es mir geht:; willl auf alle Faelle ein System das auf die große Community von Raspi zurückgreifen ( zurückverbunden ist - mit den Moeglichkeiten, des Austauschs, der Vielzahl
    an Sketches, Skripten Systemen etc. )

    Was meint Ihr denn!?

    VG
    Grüße Lin ;) mein Lieblingsplugin: https://wordpress.org/plugins/participants-database/

  5. #5
    PostRank: 10 Avatar von Hille
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    7.494
    Ich hatte bis jetzt nur den Raspi in Betrieb. Bin mir aber ziemlich sicher, das der Banana Pi ein anderes Image benötigt, so dass das Raspbian weg fällt. Die Frage ist wirklich, was genau du damit machen möchtest. In vielen Fällen ist ein Raspi 2 sogar ausreichend.

  6. #6
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.628
    Zitat Zitat von lin Beitrag anzeigen
    ich bin auf der Suche nach günstigen Arduino & Raspi-Clones. Ich bin mal der Sache nach gegangen u. hab folgende Infos gefunden:


    für Raspberry:
    Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Omega2
    Orange Pi PC2
    NanoPi 2 Fire
    BBC micro:bit
    ODROID-C2
    C.H.I.P.
    Banana Pi M3

    ...
    für Arduino:
    Freeduino
    Sparkfun
    Du vergleichst hier Biren mit Bananen. wenn du einsteigen möchtest, besorge dir ein richtig gutes Buch mit Bauanleitungen und besorge dir zu dem Buch passend die Hardware. Sonst kannst du den Lernerfolg vergessen.

    Zu Banana PI gibt es ja einige Veröffentlichungen

    Nicht alle Hardware funktioniert wie gewünscht
    https://www.golem.de/news/banana-pi-...03-119720.html


    zum Tinker-Board gibt es einige Veröffentlichungen
    zur Software fehlen aber jegliche Informationen.
    https://www.golem.de/news/tinker-boa...01-125731.html

    Ich selbst bevorzuge zurzeit für IOT Projekte andere Open Source Hardware und wirklich andere Umgebungen zum Beispiel
    http://www.mouser.de/applications/open-source-hardware/

    Bleib bei Originalware und mach einen großen Bogen um Clone Produkte.

  7. #7
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.628
    Zitat Zitat von lin Beitrag anzeigen
    ich bin auf der Suche nach günstigen Arduino & Raspi-Clones. Ich bin mal der Sache nach gegangen u. hab folgende Infos gefunden:


    für Raspberry:
    Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Omega2
    Orange Pi PC2
    NanoPi 2 Fire
    BBC micro:bit
    ODROID-C2
    C.H.I.P.
    Banana Pi M3

    ...
    für Arduino:
    Freeduino
    Sparkfun
    Du vergleichst hier Biren mit Bananen. wenn du einsteigen möchtest, besorge dir ein richtig gutes Buch mit Bauanleitungen und besorge dir zu dem Buch passend die Hardware. Sonst kannst du den Lernerfolg vergessen.

    Zu Banana PI gibt es ja einige Veröffentlichungen

    Nicht alle Hardware funktioniert wie gewünscht
    https://www.golem.de/news/banana-pi-...03-119720.html


    zum Tinker-Board gibt es einige Veröffentlichungen
    zur Software fehlen aber jegliche Informationen.
    https://www.golem.de/news/tinker-boa...01-125731.html

    Ich selbst bevorzuge zurzeit für IOT Projekte andere Open Source Hardware und wirklich andere Umgebungen zum Beispiel
    http://www.mouser.de/applications/open-source-hardware/

    Bleib bei Originalware und mach einen großen Bogen um Clone Produkte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •