Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
Like Tree1Likes

Thema: Hilfe! - Online Shop mit Login für Grosskunden machbar?

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    7

    Hilfe! - Online Shop mit Login für Grosskunden machbar?

    Hallo WPDE-Mitglieder,

    ich bin sehr froh, dass es so ein Forum wie wpde gibt, wo man (hoffentlich) die passende Lösung für mich findet.

    Mein Background:
    Ich betreibe ein kleines Geschaeft mit Werkzeugen fuer den Garten- und LandschaftsbauBereich. Durch die Empfehlung einiger Kunden, die bei mir einkaufen, wuerde ich jetzt gerne einen Onlineshop eroeffnen, um meine Werkzeuge und Zubehoere an Privat- wie auch an Grosskunden im Internet zu verkaufen.

    Mein Vorhaben:
    Habe mich durch unzaehlige Forenbeitraege durchgelesen und weiss jetzt zumindest das Wordpress nicht die beste Loesung fuer ein Onlineshop ist, welcher ueber das Hobby hinaus geht, aber fuer mich ist es momentan finanziell eine gute und passende Loesung

    Mein Shop würde ca. 100 Produkte beinhalten. Fuer private Besucher dienen die Preise die man ohne sich anzumelden bei den jeweiligen Produkten zu sehen bekommt. Fuer Geschaeftskunden sollte es ein Login Bereich geben. Durch das Einloggen, sehen die Gross- und Geschaeftskunden, dann andere Preise mit Mengenrabatten usw. Wichtig ist hierbei, dass die Startseite und alle anderen Seiten nach dem Einloggen gleich bleiben, also dass sich an dem Design nichts aendert, sondern lediglich bei den Preisen aendert sich dann etwas.

    Frage:
    Ist mein Vorhaben mit Wordpress umsetzbar - vor allem mit dem Login Bereich fuer Geschaeftskunden mit den unterschiedlichen Preisen etc. ?
    Welches Plugin oder Theme waere ggf. dafür notwendig?

    Vielen Dank im voraus und bitte alle Gedanken positiv, negativ, tipps und tricks kommentieren ) Bin für jeden Beitrag dankbar

    Freundliche Grüße
    Galata
    Geändert von Galata (17.01.2018 um 13:42 Uhr)


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von Hille
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    7.803
    Umsetzbar ist das auf alle Fälle. Ich würde dir aber empfehlen, einen Dienstleister zu suchen, der dich berät bzw dann das Projekt umsetzt.

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    7
    Möchte es aber sehr gerne selber machen, bin auch bereit viel Zeit und Mühe zu investieren zumal ich das auch persönlich mal gemacht haben will...

  4. #4
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.951
    Zitat Zitat von Galata Beitrag anzeigen
    Mein Shop würde ca. 100 Produkte beinhalten. Fuer private Besucher dienen die Preise die man ohne sich anzumelden bei den jeweiligen Produkten zu sehen bekommt. Fuer Geschaeftskunden sollte es ein Login Bereich geben. Durch das Einloggen, sehen die Gross- und Geschaeftskunden, dann andere Preise mit Mengenrabatten usw. Wichtig ist hierbei, dass die Startseite und alle anderen Seiten nach dem Einloggen gleich bleiben, also dass sich an dem Design nichts aendert, sondern lediglich bei den Preisen aendert sich dann etwas.
    Role Based Prices für WooCommerce
    https://marketpress.de/2016/role-bas...s-woocommerce/

    könnte evtl. passen - wenn sich bei 2b2 und b2c nur der Preis ändert...

  5. #5
    PostRank: 10 Avatar von Hille
    Registriert seit
    22.01.2012
    Beiträge
    7.803

    Hilfe! - Online Shop mit Login für Grosskunden machbar?

    Zitat Zitat von Galata Beitrag anzeigen
    Möchte es aber sehr gerne selber machen, bin auch bereit viel Zeit und Mühe zu investieren zumal ich das auch persönlich mal gemacht haben will...
    Du kannst es gerne probieren. Sei aber nicht enttäuscht, wenn es nachher nicht so funktioniert, wie du dir es vorgestellt hast. Es gibt einfach viel zu viele Fallstricke, schon aus rein rechtlicher Sicht.

  6. #6
    PostRank: 0
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Hille Beitrag anzeigen
    Du kannst es gerne probieren. Sei aber nicht enttäuscht, wenn es nachher nicht so funktioniert, wie du dir es vorgestellt hast. Es gibt einfach viel zu viele Fallstricke, schon aus rein rechtlicher Sicht.
    Ist man durch das Plugin "Woocommerce German Market 3.5" rechtlich nicht auf der sicheren Seite? Ist dieses Plugin alleine nicht ausreichend?

  7. #7
    PostRank: 6
    Registriert seit
    20.09.2016
    Ort
    Ösi-Land
    Beiträge
    676
    Zitat Zitat von Galata Beitrag anzeigen
    "Woocommerce German Market 3.5" rechtlich auf der sicheren Seite? Ist dieses Plugin alleine nicht ausreichend?
    Hallo,

    kurz und knapp - es unterstützt und deckt Größtenteils den "technischen" Part für Darstellungen im Frontend usw. ab!
    Für eine 100%ige Rechtsberatung ist ein Gespräch mit einem RA Deines Vertrauens unumgänglich, da sich AGB usw. unterscheiden können, je nach Geschäftszweig.

    PS: Wir können und dürfen hier auch keine verpflichtende Rechtsberatung leisten!

    LG

  8. #8
    PostRank: 4
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    214
    Ich behaupte mal: B2C und B2B kriegst Du nicht mit einem Woocommerce-Shop umgesetzt – ohne Fachmann/-frau.

    Würde Dir zu einem echten Shop raten. Schau Dir mal Gambio an. Ich hab damit vor Jahren mal einen Shop mit über tausend Produkten mit nur rudimentären Vorkenntnissen umgesetzt – in vielen, wirklich viiielen Stunden Arbeit. Hat aber letztendlich gut funktioniert. Mit Deinen "einfachen" Produkten sollte es recht unproblematisch sein. Gambio ist komplett kostenlos und müsste für Deine Zwecke alles out of the box dabei haben.
    Für rund 150 Euro kannst Du für ein Jahr Support buchen, inkl. einem sehr gut frequentierten Forum. Dazu würde ich dir auf jeden Fall raten, sonst wird es unnötig schwierig.


    Gruß
    Sophie

  9. #9
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.951
    Zitat Zitat von Galata Beitrag anzeigen
    Ist dieses Plugin alleine nicht ausreichend?
    ein PHP Script kann dir nur bei der Umsetzung der rechtlichen Pflichten helfen. Bei einigen Anforderungen kann das genannte Plugin auch die falsche Wahl sein. Selbsternannte wooCommerce Experten (es git keine Zertifizierung ) können bei der richtigen Plugin-Auswahl helfen aber auch auf Fallstricke hinweisen. Dies kann Zeit, Nerven und auch Geld sparen oder bei einer fehlerhaften Beratung auch mal GELD, sehr viel Geld, Nerven und
    auch Zeit kosten.

    Für rechtsicherheit im eCommerce empfehle ich meinen Kunden gerne

    das kostenlose Skriptum - Internetrecht
    http://www.uni-muenster.de/Jura.itm/hoeren/itm/wp-content/uploads/Skriptum_Internetrecht_April_2017.pdf

    ^- damit kann man sich auf die Rechtsberatung bei seinem Anwalt gut vorbereiten

    https://www.haendlerbund.de/
    http://www.it-recht-kanzlei.de/

  10. #10
    PostRank: 0
    Registriert seit
    17.01.2018
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von Slowmo Beitrag anzeigen
    Ich behaupte mal: B2C und B2B kriegst Du nicht mit einem Woocommerce-Shop umgesetzt – ohne Fachmann/-frau.

    Würde Dir zu einem echten Shop raten. Schau Dir mal Gambio an. Ich hab damit vor Jahren mal einen Shop mit über tausend Produkten mit nur rudimentären Vorkenntnissen umgesetzt – in vielen, wirklich viiielen Stunden Arbeit. Hat aber letztendlich gut funktioniert. Mit Deinen "einfachen" Produkten sollte es recht unproblematisch sein. Gambio ist komplett kostenlos und müsste für Deine Zwecke alles out of the box dabei haben.
    Für rund 150 Euro kannst Du für ein Jahr Support buchen, inkl. einem sehr gut frequentierten Forum. Dazu würde ich dir auf jeden Fall raten, sonst wird es unnötig schwierig.


    Gruß
    Sophie
    Hallo Sophie,

    vielen Dank für dein Vorschlag!

    Habe mir Gambio grad unter die Lupe genommen - Es sieht echt sehr seriös aus. Mir ist es ja wichtig das B2B Kunden nach dem einloggen andere Preise sehen als B2C Kunden mit Mengenrabatten etc. weißt du zufällig ob das mit Gambio auch möglich ist? und wie sieht das die Rechtslage aus, helfen die dir dabei oder brauchst du da auch 100% einen Anwalt?

    Grüße
    Galata

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •