Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    PostRank: 5
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    455

    Was haltet ihr von solchen Anbietern?

    Ich erhalte auf Facebook und auch sonst immer wieder Werbung mit Angeboten die meine Website prüfen und mein Ranking verbessern wollen.
    Um nur ein Beispiel zu nennen, Ran....oach (falls es jemand kennt gut, sonst egal )

    Die würden für knapp 40 EUR im Monat meine Website prüfen und mein Ranking verbessern.
    Mit Keyword Monitoring (Platzierungsabfragen, lokale Abfragen) oder Konkurenzvergleich.

    Nun stellt sich mir folgende Frage; Werbung hin oder her, jeder muss irgendwie für sich Werben, aber bringt sowas wirklich was?
    Oder wäre es besser eine Webagentur mit sowas zu beauftragen?

    Kann ich als normaler Anwender mit normalen Anwender Kenntnissen der seine Website pushen möchte hier wirklich Profitieren oder gebe ich das Geld lieber im Restaurant aus und habe dort mehr davon?

    Bitte kein wenn du nicht draus kommst lass die Finger davon oder man sollte sich schon selber informieren. Mir geht es rein darum ob solche Angebote hüberhaupt was taugen
    gruss Benzli


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von b3317133
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    1.873
    Zitat Zitat von Benzli Beitrag anzeigen
    Bitte kein wenn du nicht draus kommst lass die Finger davon oder man sollte sich schon selber informieren. Mir geht es rein darum ob solche Angebote hüberhaupt was taugen
    Probiere eines aus, dann weisst Du es.

    Ansonsten informiere Dich am besten selber - diese "Agenturen" kochen auch nur mit Wasser...

  3. #3
    PostRank: 4
    Registriert seit
    14.11.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    209
    Eine gute Seo-Agentur verspricht dir keine bessere Platzierung nur wegen irgendwelcher Tools.
    Eine gute Platzierung erfordert immer Arbeit.
    Keywordanalyse, Texterstellung, Vergleich der lokalen Mitbewerber, Zielgruppenerforschung, Facebook-, Googlewerbung und ähnliches das alles kostet nun mal Zeit und Geld entweder machst du das selber und es kostet deine eigene Zeit und Geld oder lässt es andere machen die Ihrerseits Zeit investiert haben um sich ein möglichst umfangreiches Wissen über SEO und Co anzueignen.

  4. #4
    PostRank: 0
    Registriert seit
    16.08.2017
    Ort
    Herne
    Beiträge
    5
    Ich persönlich würde die Finger davon lassen. Das ist also kein allgemein gültiger Rat, sondern nur meine persönliche Einstellung.
    Der Grund ist der, dass ich jemanden persönlich kennengelernt habe, der in einer solchen "Agentur" gearbeitet hat. Diese hat ein Callcenter mit der Kundenakquise beauftragt und hatte nicht das geringste Interesse daran, die Websiten der Kunden nach vorn zu bringen. Leadgenerierung nannte man das intern.
    Ich würde daher nur gegen Vorlage von Referenzen und bei persönlichem Kontakt mit einer solchen Agentur arbeiten wollen.
    Abgesehen davon, bin ich in diesen Dingen ein Kontrollfreak und bemühe mich lieber selbst um eine Optimierung meiner Websites

  5. #5
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.722
    Zitat Zitat von Benzli Beitrag anzeigen
    Die würden für knapp 40 EUR im Monat meine Website prüfen und mein Ranking verbessern.
    Mit Keyword Monitoring (Platzierungsabfragen, lokale Abfragen) oder Konkurenzvergleich.
    Was erwartest du ernsthaft von 30 Minuten Service im Monat?

    Ja - man kann grobe Fehler mit Werkzeugen finden und oft mit wenig Aufwand beseitigen.

    Wunder darf du bei diesen Angeboten wirklich nicht erwarten.

    Evtl. ist die Leigebühr für SEO Bücher sinnvoller? Die Stadtbücherrei meiner Region verleiht sogar online.
    Es gibt auch online Kurse für SEO ... auch diese könnten erfolgreicher sein.

    Zitat Zitat von Benzli Beitrag anzeigen
    Konkurenzvergleich
    Ergebnis siehst du bei "Detektei in Stuttgart"

  6. #6
    PostRank: 5
    Registriert seit
    02.01.2016
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    455
    Mal kurz noch was. Es gibt Tools die Windows Rechner optimieren. Einige sind nicht schlecht, andere Vermurksen mehr.
    Kurzum, wenn man sich mit Windows auseinander setzt kann man vieles auch alleine machen. Ich habe damals ccleaner Vertraut und fand es macht seine Arbeit gut. Aber klar, ich hätte auch mehr Zeit einsetzen können und es selber machen, doch warum wenn das Tool es so gut und schnell macht?

    Könnte ja sein das diese Anbieter auch so funktionieren? Wie gesagt, ich wollte einfach mal eine Grunddiskussion führen ob die brauchbar sind oder nicht. Das ich für 30 Eur nicht das gleiche bekomme wie für 3'000 Eur ist schon klar, aber das war nicht meine Frage
    gruss Benzli

  7. #7
    PostRank: 0
    Registriert seit
    15.12.2016
    Beiträge
    11
    Irgendwelche Satistiken und Vorschläge wirst du schon für 40 Euro mtl bekommen, nur die allein helfen noch nichts. Die Umsetzung kostet dann richtig Geld.

  8. #8
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.410
    Für 40€ bekommst Du nur BlackHat SEO Techniken. Finger weg!
    Geheimtipp: Forenregeln mit Informationen zu wichtigen Inhalten in Beiträgen.

  9. #9
    PostRank: 0
    Registriert seit
    19.07.2017
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    14
    Für nen 40er brauchst du keine gute Dienstleistung erwarten. Da wird nicht viel passieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •