Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19
Like Tree1Likes

Thema: WordPress keine Verbindung mit Datenbank

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.03.2017
    Beiträge
    10

    WordPress keine Verbindung mit Datenbank

    Ich bräuchte mal eure Hilfe !
    Ich bin letzte Woche mit meine Domain umgezogen und es hat auch alles soweit geklappt!
    Allerdings ist es jetzt so, wenn ich mich jetzt ins WordPress backend einloggen sind da keinerlei Daten mehr das heist alle Bilder,Seiten,Produkte usw. Fehlen.
    Auf Nachfrage beim Support, sagten die mir nur das in meiner Datenbank noch verweiße auf den alten Server sind! Allerdings haben sie mir auch nicht wirklich weiterhelfen wollen oder können.
    Kann mir von euch jemand weiterhelfen ?
    Gruß
    Marcel


  2. #2
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.167
    Was verstehst Du unter "mit meiner Domain umgezogen"? Von einem Hoster zu einem anderen? Oder hast Du die Domain gewechselt? Wie bist Du "umgezogen", d. h. was hast Du gemacht?
    <clickwork> - Microsponsor WordCamp Bern, 8./9. September 2017.

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.03.2017
    Beiträge
    10
    Ich habe die Hoster gewechselt .
    Die Domain ist gleich geblieben .
    Ich habe bei mein neuen Hoster den Authinfo-Code eingereicht und danach im KAS Bereich ein neue Datenbank angelegt, das Backup bzw. SQL Datei hochgeladen und WordPress installiert .
    Die Seite ist erreichbar und ich komme auch ins WordPress backend, allerdings sind die Daten die in der Datenbank liegen nicht im WordPress backend verfügbar. Auf Nachfrage bei mein neuen Hoster sagten sie mir nur, das meine Datenbank auf den alten Server verweist!
    So nach dem Motto : Das muss man doch wissen !
    Ich bitte um Entschuldigung wenn meine Fragen nicht klar für jeden verständlich sein sollten, ich bin noch ziemlich neu und kenne mich noch nicht so sehr in der Materie aus.

  4. #4
    PostRank: 10 Avatar von b3317133
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    1.521
    Zitat Zitat von QDIEGOQ Beitrag anzeigen
    Auf Nachfrage bei mein neuen Hoster sagten sie mir nur, das meine Datenbank auf den alten Server verweist
    Ändere die SQL-Zugangsdaten in der Datei wp-config.php

  5. #5
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.03.2017
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von b3317133 Beitrag anzeigen
    Ändere die SQL-Zugangsdaten in der Datei wp-config.php
    Danke für den Tipp 👍
    Ich werde es nächher mal probieren

  6. #6
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.03.2017
    Beiträge
    10
    Ich habe gerade nachgeschaut und in der wp-config.php Stimmt alles soweit .
    Datenbankname, Passwort und hostername stimmen.
    Woran könnte es noch liegen ?

  7. #7
    PostRank: 10 Avatar von b3317133
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    1.521
    Ggf. meldest Du Dich bei einer anderen, leeren WordPress-Installation an.

    Link zur Seite? Link zur Anmeldung, den Du verwendest?

  8. #8
    PostRank: 0
    Registriert seit
    01.03.2017
    Beiträge
    10
    Meinst du das ich eine neue Datenbank erstellen soll und diese mit WordPress verbinde ?
    www.beispiel Domain.de/wp-Login.php
    Meinst du das mit dem Link ?

  9. #9
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.167
    Zitat Zitat von QDIEGOQ Beitrag anzeigen
    Ich habe bei mein neuen Hoster den Authinfo-Code eingereicht und danach im KAS Bereich ein neue Datenbank angelegt, das Backup bzw. SQL Datei hochgeladen und WordPress installiert.
    Die Seite ist erreichbar und ich komme auch ins WordPress backend, allerdings sind die Daten die in der Datenbank liegen nicht im WordPress backend verfügbar.
    Sieht so aus, dass das der Fall ist, was b3317133 vermutet... Wenn Du die Daten der alten Datenbank in die neue übernommen hast, dann aber WordPress installiert, wird eine neue Datenbank angelegt.
    <clickwork> - Microsponsor WordCamp Bern, 8./9. September 2017.

  10. #10
    PostRank: 10 Avatar von b3317133
    Registriert seit
    21.11.2014
    Beiträge
    1.521
    Nein. Ich meine den Link zu Deiner Seite und den Link bei dem Du Dich anmeldest.

    Da das "Frontend" angeblich funktioniert, würde ich das gerne sehen = Link zu Deiner Seite.

    Da im "Backend" angeblich keine Daten liegen, würde ich gern den Link zum Login sehen, evtl. führt der ganz woanders hin, was in all der Aufregung untergeht.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •