Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 41
Like Tree5Likes

Thema: WooCommerce Probleme mit neustem Update

  1. #11
    PostRank: 0
    Registriert seit
    05.04.2017
    Beiträge
    7
    Ich habe eben dein vorschlag probiert! Es wird mir sofort eine aktuallisierung angeboten.
    Ich führe diese durch, aber nix passiert.... Das ist doch irgendwie merkwürdig. Oder?

  2. #12
    PostRank: 2
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    56
    Hänge mich hier auch ein - habe die Links durchgelesen und ja, ist ok - wenn die Bilder anders angezeigt werden - was mich aber stört ist, dass jetzt, wenn man das Produktbild gross anschauen will, die Beschreibung zu sehen ist. Dort habe ich bei allen eine ganze Litanei an Meta Daten angegeben (das bekam ich mal als Tip, dass man die Bilder so beschreiben soll um gefunden zu werden) - jetzt frage ich mich, ob ich das ändern kann - finde aber keine Einstellungsmöglichkeiten - und ich gehe ja nicht bei allen Produkten nun die Beschreibung ändern....seufz

    Jemand eine Idee? Benutze Storefront

  3. #13
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.397
    Was soll ich sagen?! Seit er Aktualisierung einer Testinstallation auf WooCommerce 3.1 sind alle Preise 0,00. Die Kunden und Kundinnen würde es freuen.

    Interessant, wie ruhig derzeit die WooCommerce-Evangelisten sind. Wahrscheinlich sind sie sehr beschäftigt...
    Geändert von Edi (07.04.2017 um 11:57 Uhr)

  4. #14
    PostRank: 2
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    56
    Uije...

    Da scheine ich ja Glück zu haben - läuft fast alles recht stabil - ausser, eben - wie andere schon sagten, ist einiges auf englisch und diese blöde Bilderbeschreibung...

  5. #15
    PostRank: 2
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    56
    Zitat Zitat von chatzehus Beitrag anzeigen
    Uije...

    Da scheine ich ja Glück zu haben - läuft fast alles recht stabil - ausser, eben - wie andere schon sagten, ist einiges auf englisch und diese blöde Bilderbeschreibung...


    Zu früh gefreut - neue Bilder zeigts auch nicht an...ächz...ist das mühsam alles :/

  6. #16
    PostRank: 1
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    36
    ich benutze responsiv ligthbox für die Bilder da haut´s soweit hin habe aber auch keine extra Beschreibungen. das mit den Englischen Beschreibungen hat nichts mit 3.0 zu tun das war schon beim letzten update unter 2. irgendwas letzte Woche. Unter anderen fehlt in der Bestellungsansicht auch das Feld "Gekauft" somit siehst du erst in der Nahansicht was geordert wurde.

  7. #17
    PostRank: 2
    Registriert seit
    09.04.2015
    Beiträge
    56
    Ich habe das Backup vor der Aktualisierung geholt und werde nun abwarten und hoffen, es wird irgendwann besser...

  8. #18
    PostRank: 1
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    36
    Weiterer Fehler bei jeder Bestellung werden anstelle eines 2 Produkte aus dem Bestand genommen. (der Kunde bestellt nur eines)
    jemand schon bemerkt?

  9. #19
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    5.993
    Zitat Zitat von Edi Beitrag anzeigen
    Interessant, wie ruhig derzeit die WooCommerce-Evangelisten sind. Wahrscheinlich sind sie sehr beschäftigt...
    WooCommerce Experten sind immer sehr beschäftigt

    Es gibt Bugs in WC 3, keine Frage - wie auch bei Major Updates von WP, Themes und Plugins - diese sind aber nicht das große Problem. Das Entwicklerteam ist permanent ansprechbar und reagiert sofort. Erst gestern habe ich mit Mike Jolley ein Problem innerhalb 45min lokalisiert.

    Es sind die Themes, die die meisten Probleme verursachen. Wer also Probleme hat wendet sich bitte zuerst an seinen Themehersteller und schaut dort in die Foren. Für Enfold User leiste ich seit zwei Tagen Support im Enfold Forum und habe gerade eine zusammenfassenden Thread erstellt.
    Edi likes this.

  10. #20
    Edi
    Edi ist offline
    PostRank: 10 Avatar von Edi
    Registriert seit
    26.07.2006
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.397
    @mensmaxismus Dann hat meine kleine Provokation genützt...

    Wenn auch nicht den Leuten hier... Allerdings kann ich mich nur wiederholen: Wer nicht über das entsprechende Wissen, einige Erfahrung und gute Nerven verfügt, sollte sich nicht mit WooCommerce (oder einer anderen Shop-Software) anlegen. Dafür braucht es Fachleute. Ausser der Shop ist einfach ein nettes Spielzeug.
    mensmaximus likes this.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •