Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 6 von 6
Like Tree1Likes
  • 1 Post By mensmaximus

Thema: Woocommerce alles verzogen

  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.03.2017
    Beiträge
    7

    Woocommerce alles verzogen

    Hallo Leute, bei mir besteht seit längerem das Problem, dass ich keine Einstellungen mehr im WooCommerce tätigen kann. Ich glaube, das ist seit dem Update auf die Version 3.0 aufgetreten. Hier noch ein Bild:


  2. #2
    PostRank: 3
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    112
    Du hast das 3.0 Update direkt über Deinen Live-Shop gebügelt ohne es vorher zu testen? Das wäre natürlich sträflich.
    Meine gelesen zu haben, dass viele Plugins nicht mit der 3er Version funktionierten bzw. Fehler verursachten.

    Leg Dir eine Testshop an und installiere die Fixes. Vielleicht hilft es ja.
    Backup is klar, ne?

    Gruß
    Sophie

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.03.2017
    Beiträge
    7
    doch eigentlich wurde vorher getestet, leider hab ich dies zu spät entdeckt und dann auch nicht mehr berücksichtig, da ich unter WooCommerce / Einstellung keine Anpassungen mehr machen musste. Trotzdem würde ich gerne mal das Problem lösen. Hat jemand vielleicht eine Anleitung wie ich relativ einfach Woocommerce deinstallieren könnte und wieder neuinstallieren könnte? Natürlich müssten Bestellung und alle Daten vorher exportiert und später wieder zurück importiert werden.

    Grüsse MisterLucio

  4. #4
    PostRank: 3
    Registriert seit
    20.07.2017
    Beiträge
    112
    Ok, also hast Du einen Testshop. Dann update den doch erstmal auf die neuste Version.

  5. #5
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.038
    Zitat Zitat von misterlucio Beitrag anzeigen
    Hier noch ein Bild:
    Da es sich um ein Bild aus dem Backend handelt dürfte das Problem an einem veralteten Plugin liegen. Also alle Plugins bis auf WooCommerce deaktivieren und testen. Dann ein Plugin nach dem anderen wieder aktivieren bis der Fehler auftritt. Dann weiß man wo das Problem liegt.
    Slowmo likes this.

  6. #6
    PostRank: 0
    Registriert seit
    09.03.2017
    Beiträge
    7
    Zitat Zitat von mensmaximus Beitrag anzeigen
    Da es sich um ein Bild aus dem Backend handelt dürfte das Problem an einem veralteten Plugin liegen. Also alle Plugins bis auf WooCommerce deaktivieren und testen. Dann ein Plugin nach dem anderen wieder aktivieren bis der Fehler auftritt. Dann weiß man wo das Problem liegt.

    Vielen Dank für deine Antwort. Ich habe diese Weg mal probiert und man siehe da, das Plugin (WooCommerce Order Export and More PRO Version 1.4.5 von JEM Products (https://jem-products.com/woocommerce...rs-pro-plugin/)) verursacht diesen Fehler. Plugin deinstalliert und neu installiert geht auch nicht. Da ich sowieso auf der Suche nach einer besseren alternative bin, beende ich nun dieses Thema hier. Vielen Dank für eure Antworten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •