Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    8

    [woocommerce_my_account] - Soziale Links entfernen?

    Hey Jungs,
    ich habe eine Website auf welcher WooCommerce installiert ist. Dort, in der Profilbearbeitung, also dort, wo man auch das Passwort ändern kann, sind Links/Forms für Soziale Profile, wie Facebook, Google Plus, GitHub etc. pp.

    Nun ist die Frage wie ich diese entfernen kann? Habt ihr eine Idee? Die form_edit_account.php liefert hierzu leider keine Hinweise..

    Code:
    ?php/**
     * Edit account form
     *
     * This template can be overridden by copying it to yourtheme/woocommerce/myaccount/form-edit-account.php.
     *
     * HOWEVER, on occasion WooCommerce will need to update template files and you
     * (the theme developer) will need to copy the new files to your theme to
     * maintain compatibility. We try to do this as little as possible, but it does
     * happen. When this occurs the version of the template file will be bumped and
     * the readme will list any important changes.
     *
     * @see     https://docs.woocommerce.com/document/template-structure/
     * @author  WooThemes
     * @package WooCommerce/Templates
     * @version 2.6.0
     */
    
    
    if ( ! defined( 'ABSPATH' ) ) {
     exit;
    }
    
    
    do_action( 'woocommerce_before_edit_account_form' ); ?>
    
    
    <form class="woocommerce-EditAccountForm edit-account" action="" method="post">
    
    
     <?php do_action( 'woocommerce_edit_account_form_start' ); ?>
    
    
     <p class="woocommerce-form-row woocommerce-form-row--first form-row form-row-first">
      <label for="account_first_name"><?php _e( 'First name', 'woocommerce' ); ?> <span class="required">*</span></label>
      <input type="text" class="woocommerce-Input woocommerce-Input--text input-text" name="account_first_name" id="account_first_name" value="<?php echo esc_attr( $user->first_name ); ?>" />
     </p>
     <p class="woocommerce-form-row woocommerce-form-row--last form-row form-row-last">
      <label for="account_last_name"><?php _e( 'Last name', 'woocommerce' ); ?> <span class="required">*</span></label>
      <input type="text" class="woocommerce-Input woocommerce-Input--text input-text" name="account_last_name" id="account_last_name" value="<?php echo esc_attr( $user->last_name ); ?>" />
     </p>
     <div class="clear"></div>
    
    
     <p class="woocommerce-form-row woocommerce-form-row--wide form-row form-row-wide">
      <label for="account_email"><?php _e( 'Email address', 'woocommerce' ); ?> <span class="required">*</span></label>
      <input type="email" class="woocommerce-Input woocommerce-Input--email input-text" name="account_email" id="account_email" value="<?php echo esc_attr( $user->user_email ); ?>" />
     </p>
    
    
     <fieldset>
      <legend><?php _e( 'Password change', 'woocommerce' ); ?></legend>
    
    
      <p class="woocommerce-form-row woocommerce-form-row--wide form-row form-row-wide">
       <label for="password_current"><?php _e( 'Current password (leave blank to leave unchanged)', 'woocommerce' ); ?></label>
       <input type="password" class="woocommerce-Input woocommerce-Input--password input-text" name="password_current" id="password_current" />
      </p>
      <p class="woocommerce-form-row woocommerce-form-row--wide form-row form-row-wide">
       <label for="password_1"><?php _e( 'New password (leave blank to leave unchanged)', 'woocommerce' ); ?></label>
       <input type="password" class="woocommerce-Input woocommerce-Input--password input-text" name="password_1" id="password_1" />
      </p>
      <p class="woocommerce-form-row woocommerce-form-row--wide form-row form-row-wide">
       <label for="password_2"><?php _e( 'Confirm new password', 'woocommerce' ); ?></label>
       <input type="password" class="woocommerce-Input woocommerce-Input--password input-text" name="password_2" id="password_2" />
      </p>
     </fieldset>
     <div class="clear"></div>
    
    
     <?php do_action( 'woocommerce_edit_account_form' ); ?>
    
    
     <p>
      <?php wp_nonce_field( 'save_account_details' ); ?>
      <input type="submit" class="woocommerce-Button button" name="save_account_details" value="<?php esc_attr_e( 'Save changes', 'woocommerce' ); ?>" />
      <input type="hidden" name="action" value="save_account_details" />
     </p>
    
    
     <?php do_action( 'woocommerce_edit_account_form_end' ); ?>
    </form>
    
    
    <?php do_action( 'woocommerce_after_edit_account_form' ); ?>
    Hier seht ihr noch genau, was ich meine:

    sociallinks.PNG

    Grüße,
    Ranzratte



    [


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von Marcus[IS]
    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    Uerdingen (KR)
    Beiträge
    4.840
    Hi,

    habe mal ein wenig im Web gesucht und dieses hier gefunden, der gefundene Tipp ist allerdings schon zwei Jahre alt, daher weiß ich nicht ob er noch funktioniert und ich selber kein Shop Plugin einsetze.

    Code:
    function custom_remove_contact_methods() {
    
        global $listify_woocommerce;
        
        remove_filter( 'user_contactmethods', array( $listify_woocommerce, 'user_contactmethods' ), 10, 2 );
    }
    add_action( 'after_setup_theme', 'custom_remove_contact_methods' );
    Dieser Codeschnipsel soll in die functions.php des Verwendeten Themes unter gebracht werden und dann werden die Eingabefelder für die Sozialen Medien deaktiviert und nicht mehr angezeigt.

    Zumindest in der Theorie.

    Man sollte solche Erweiterungen von Funktionen allerdings mittels Child Theme umsetzen, doch wenn du keines einsetzt kannst du es auch in die functions.php des aktiven Themes einsetzen. Hat allerdings den Haken, dass du die Änderung nach einem Theme Update immer wieder neu einpflegen musst, da die functions.php des aktiven Theme mit der aus dem Update ersetzt wird. Bei der Verwendung von Child Themes hat man dieses Problem nicht.

    Ist allerdings jetzt auch die Frage ob dieses listify Bestand vom Woocommerce ist und nicht auch ein Plugin zur Erweiterung dieses selbigen.
    Geändert von Marcus[IS] (30.10.2017 um 01:43 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler bitte bei eBay verkaufen. ;)

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    03.01.2016
    Beiträge
    8
    Hey,

    danke für Deine Antwort! Das Child-Theme ist bereits installiert. Der obige Code-Schnipsel hat leider nicht funktioniert, die Felder sind nach wie vor zu sehen. Listify ist ein eigenes Theme, welches Woocommerce nutzt.

  4. #4
    PostRank: 9
    Registriert seit
    04.09.2014
    Beiträge
    1.403
    Guten Morgen,

    Das sind keine standart felder von WC.
    Ich denke einmal das könnte von deinen Theme kommen, oder ein plugin das ich an woccommerce ranhängt.

    Und wie immer...
    Keine Info zum Theme
    Und kein link zur page.

  5. #5
    PostRank: 10 Avatar von Marcus[IS]
    Registriert seit
    23.08.2009
    Ort
    Uerdingen (KR)
    Beiträge
    4.840
    Zitat Zitat von Ranzratte Beitrag anzeigen
    Listify ist ein eigenes Theme, welches Woocommerce nutzt.
    Hatte ich mir schon so was in der Richtung gedacht.

    Henk1060 hatte ja auch angedeutet, dass es durchaus eine Theme- oder Plugin Funktion ist, die Woocommerce mitnutzt.

    Da ein Link zu einer Profilseite, wo die Felder angezeigt sind kaum von uns als Nicht Registrierte aufrufbar sein würde, müsstest du mal selber mittels Entwicklertool des Browsers schauen welche css Klassenbezeichnung diesen Feldern gegeben wird.
    Dann könntest du versuchen diese Felder mittels der css Anweisung display:none; in der style.css des Child Theme ausblenden zu lassen.
    Also zum Beispiel;
    Code:
    .name der klasse {
    display: none;
    }
    Allerdings geht so etwas nur, wenn die selbe Klassenbezeichnung nicht noch woanders benötigt wird, wie zum Beispiel vom Theme, oder Plugin.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •