Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    PostRank: 2
    Registriert seit
    04.03.2015
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    73

    Checkout schlägt fehl wegen fehlendem Pflichtfeld Anrede

    Ich leider schon wieder

    Eigentlich sieht alles mittlerweile ganz gut aus, allerdings ist jetzt ein kleines Problem aufgetaucht. Ein Kunde wollte etwas mittels PayPal Express Checkout bezahlen. Das gin auch soweit ganz gut, nur nach dem Bezahlvorgang kam dann plötzlich die Meldung 'Rechnung Anrede ist ein Pflichtfeld'. Es sieht also so aus als wenn da von PayPal keine Anrede übermittelt wird. Jemand eine Ahnung wie ich das in den Griff bekomme? Im übrigen kam auch weder über PayPal eine Bestätigung an den Käufer noch eine an mich. Der Kauf erfolgte übrigens mittels Handy. Jemand eine Idee dazu?


  2. #2
    PostRank: 2
    Registriert seit
    04.03.2015
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    73
    Fehler.jpg

    Soe sieht der Fehler auf einem Rechner aus. Ist also egal ob auf einem Handy oder am Rechner. Unschön ist natürlich auch die verschobene Adresse und der englische Text statt Deutsch, aber damit könnte ich ja noch leben.

  3. #3
    PostRank: 2
    Registriert seit
    04.03.2015
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    73
    So wie es aussieht hängt der Fehler mit der Einstellung für 'Anrede im Checkout' für im Germanized zusammen. Wenn das deaktiviert ist, scheint es zu funktionieren. Das, die fehlende deutsche Übersetzung und das miserable Layout bringen mich dann auch direkt zur nächsten Frage. kennt jemand ein besseres Plugin für den PayPal Express Checkout als das 'WooCommerce PayPal Express Checkout Gateway'?

  4. #4
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.398
    Wenn der Express Checkout direkt am Produkt oder im Warenkorb erfolgt, werden Felder, die erst in der Kasse hinzugefügt wurden, ignoriert. Handelt es sich um Pflichtfelder, kommt es zu dieser Fehlermeldung. Deaktiviere den Express Checkout am Produkt und im Warenkorb, dann kannst Du das Paypal Logo in der Paywall anzeigen. Ist der Express Checkout am Produkt gewünscht, muss auf zusätzliche Felder verzichtet werden. Das Paypal Express Plugin von woocommerce.com integriert sich am besten in WooCommerce und wird immer parallel mit WooCommerce weiter entwickelt. Aus diesem Grund ist es anderen Lösungen vorzuziehen.
    Geheimtipp: Forenregeln mit Informationen zu wichtigen Inhalten in Beiträgen.

  5. #5
    PostRank: 2
    Registriert seit
    04.03.2015
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    73
    Ich habe kein Express Checkout am Produkt. Der ist nur über den Warenkorb möglich. Aber ich habe eingestellt, dass ein Kauf auch ohne Konto möglich ist. Irgendwie scheint sich das alles nicht wirklich miteinander zu vertragen.

    Wenn ich den Express Checkout im Warenkorb deaktiviere, wo wäre der denn dann überhaupt noch möglich? Die 'normale' Bezahlung per PAyPal, funktioniert ja auch so. Versteh ich grade nicht. Und was meinst du mit Paywall?

    Das Plugin ist in der Form für einen deutschsprachigen Shop aber nicht wirklich brauchbar. Deine Argumente sind natürlich einleuchtend, aber in der Form ist das schon eher ein Krücke als ein gutes Plugin.
    Geändert von hirma (12.11.2017 um 13:51 Uhr)

  6. #6
    r23
    r23 ist offline
    PostRank: 10
    Registriert seit
    09.12.2006
    Beiträge
    3.722
    Zitat Zitat von hirma Beitrag anzeigen
    Anrede im Checkout für im Germanized zusammen.
    dann würde ich Germanized eben ändern. Jedes Pflichtfeld und jede zusätzliche Abfrage von Daten - ob Geburtsdatum, Telefon-Nummer oder wie hier Anrede - kostet dich Kunden.

    Vermeide einfach Konversionskiller
    https://www.konversionskraft.de/land...ler-ebook.html

    Zitat Zitat von hirma Beitrag anzeigen
    kennt jemand ein besseres Plugin für den PayPal Express Checkout als das
    Es funktionierte leider eigentlich nur ein Plugin fehlerfrei mit WooCommerce und PayPal Express in der Vergangenheit *immer*
    https://woocommerce.com/products/woo...ress-checkout/

  7. #7
    PostRank: 2
    Registriert seit
    04.03.2015
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    73
    Hm. Ich habe es befürchtet. Dann muss ich wohl mal damit beschäftigen um das Design anzupassen. Leider nicht gerade meine Stärke mit Templates etc. umzugehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •