Weitere Informationen und den Download findest du auf der offiziellen Anlaufstelle de.wordpress.org
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    PostRank: 0
    Registriert seit
    12.11.2017
    Beiträge
    5

    Simple Versandoptinen zur Auswahl

    Hallo,

    ich bin eine relativer Woocommerce Neuling und suche eine Lösung für Versandoptionen für den Kunden zur Auswahl heißt im Klartext.

    Ich möchte dem Kunden, am besten schon bei der Produktionssicht, die Option geben ob er Kostenlosen Versand mit lange Lieferzeit, oder schnellen Versand mit einer Kosten-pauschale wählen kann.

    Das Ganze möchte ich aber nicht für alle Produkte sondern nur für ausgewählte Produkte aktivieren.

    Gibt es dafür eine Lösung die ich eventuell nicht sehe, oder ein Plugin dass an dieser Stelle aushilft.

    Vielen Dank im Voraus.

    Grüße
    Lilly


  2. #2
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von Gamingpad Beitrag anzeigen
    Gibt es dafür eine Lösung die ich eventuell nicht sehe, oder ein Plugin dass an dieser Stelle aushilft.
    Ein Plugin kenne ich nicht und die Wahrscheinlichkeit, dass es eines gibt ist gering. Denn in 99% aller Fälle hängen Versandkosten von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. die Zieladresse und die Anzahl der Produkte im Warenkorb. Das bedeutet nicht, dass es nicht Konstellationen geben kann, bei denen ein solcher Setup durchaus möglich wäre, aber das sind dann Sonderfälle, für die sich die Entwicklung eines Plugins nicht lohnt. Da Du nichts über den realen Hintergrund erzählst (konkreter Anwendungsfall), kann man auch nicht beurteilen ob das gewünscht Ziel über einen Umweg, wie. z.B. eine Variation oder einen Produktaufpreis, erreicht werden kann.
    Geheimtipp: Forenregeln mit Informationen zu wichtigen Inhalten in Beiträgen.

  3. #3
    PostRank: 0
    Registriert seit
    12.11.2017
    Beiträge
    5
    Ich versuche es besser zu beschreiben. Ich tue mir bei so etwa etwas schwer.
    Es soll quasi für mache Artikel eine Art Expressversand Möglichkeit geben. Ich versende zu Beginn nur nach Deutschland. Es sind nur kleine Artikel mit wenig Gewicht. So komme ich mit einer Versandkosten pauschale aus. Also weder die Adresse noch das Gewicht machen bei den kosten einen Unterschied. Es geht lediglich darum ob der Kunde eine schnellere Lieferung wünscht und somit Kosten verbunden sind oder es bei der Kostenlosen Variante mit Standartlieferzeiten belassen möchte. Diese Option soll aber wie gesagt nciht für jeden Artikel möglich sein.

    Ich hoffe ich habe deine Frage soweit richtig Verstanden und konnte etwas aussagekräftigere Angaben machen.

  4. #4
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.398
    Zitat Zitat von Gamingpad Beitrag anzeigen
    Diese Option soll aber wie gesagt nciht für jeden Artikel möglich sein.
    Was soll passieren wenn der Kunde einen Artikel mit dieser Option kaufen und will und einen anderen, der die Option nicht bietet?
    Geheimtipp: Forenregeln mit Informationen zu wichtigen Inhalten in Beiträgen.

  5. #5
    PostRank: 0
    Registriert seit
    12.11.2017
    Beiträge
    5
    dann soll er für den einen MIT Option die Pauschale zahlen müssen
    und für den OHNE nicht.

    Also er wählt (Beispielwerte)
    bei Produkt A den schnellen Versand "3,90 Versand 2 -3 Tage"
    bei Produkt B den standart Versand "kostenloser Versand 10 - 15 Tage"


    Und bei Produkten, bei denen kein schneller Versand möglich ist. Soll die Option nicht wählbar sein.
    Geändert von Gamingpad (12.11.2017 um 11:13 Uhr)

  6. #6
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.398
    Das bedeutet Du macht den Versand per Hand und würdest in diesem Fall zwei Pakete verschicken?
    Wie sollen die beiden Versandoptionen auf der Rechnung/Bestellung erscheinen?
    Geändert von mensmaximus (12.11.2017 um 11:22 Uhr)
    Geheimtipp: Forenregeln mit Informationen zu wichtigen Inhalten in Beiträgen.

  7. #7
    PostRank: 0
    Registriert seit
    12.11.2017
    Beiträge
    5
    Es wären zwei verschiedene Lager. Der lange Versand wäre Dropshipping und der schnelle aus eigenem Lager. Ich möchte mir von den "gutgehenden" Artikeln welche auf Lager legen (um so schnell als möglich das Dropshipping komplett auszulassen) und dem Kunden (zu Beginn) aber dennoch die Wahl lassen etwas länger zu warten aber dann keine Versandkosten zu zahlen.
    Also würde ich effektiv nur selbst ein Paket versenden wenn ein solches "Lager Produkt" ausgewählt wurde.

    Anzeigen auf Rechnung und bestellung würde ich es in etwa wie oben beschrieben also

    bei Produkt A den schnellen Versand "3,90 Versand 2 -3 Tage"
    bei Produkt B den standart Versand "kostenloser Versand 10 - 15 Tage"

    Damit sich der Kunde im Klaren über die Lieferzeiten ist.

  8. #8
    PostRank: 10 Avatar von mensmaximus
    Registriert seit
    24.07.2014
    Ort
    Krefeld
    Beiträge
    6.398
    Geheimtipp: Forenregeln mit Informationen zu wichtigen Inhalten in Beiträgen.

  9. #9
    PostRank: 0
    Registriert seit
    12.11.2017
    Beiträge
    5
    Vielen lieben Dank für deine Hilfe und Gedult mit mir ich werde die Möglichkeiten einmal ansehen, und testen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •