1. Herzlich Willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

1&1 Geschwindigkeit: Hosting vs. eigener Server

Dieses Thema im Forum "Webhosting-Provider" wurde erstellt von Volker Hepp, 7. Januar 2009.

  1. Volker Hepp

    Volker Hepp Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Hi *all,

    ich betreibe 3 Blogs mit zusammen runden 7.000 Besucher, die bei 1und1 in einem normalen Hosting laufen. Die Geschwindigkeit ist trotz Cache nicht berauschend, habe mittlerweile Google Analytics als große Bremse rausgenommen.

    Hat von Euch jemand Erfahrung damit, wie es mit der Geschwindigkeit auf einem eigenen Server bei 1und1 mit 1 GIG Arbeitsspeicher ist. Bring das was?

    Gruss & Danke, Volker
     
  2. McDot

    McDot Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Hi Volker, schön von Dir wieder zu lesen.:D

    Für Wordpress mit solchen Besucherzahlen reicht ein Shared Hosting allemal aus. Da ist der Server bei 1 und 1 sicher etwas zu vollgeknallt mit anderen Sachen. Jedenfalls wäre ein eigener Server dafür mehr als übertrieben. Eventuell zu Hosteurope oder allinkl wechseln.
     
  3. Volker Hepp

    Volker Hepp Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Reaktion - Gutes Neues habe ich vergessen...

    Gibt es denn solche Geschwindigkeitsunterschiede bei den Hostern? Wenn ja, wer ist denn der Schnellste? Ich bin - bis auf die Geschwindigkeit - mit 1und1 zufrieden...
     
  4. McDot

    McDot Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2007
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Ist zum Teil auch Glückssache. Je nach Server kommen einige 100 Kunden drauf, da kann man nicht wissen, wie sich welche Webpräsenz entwickeln wird. Gibt es mehrere "Ressourcenfresser" leiden alle anderen oft auch mit.
     
  5. Volker Hepp

    Volker Hepp Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. März 2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das würde dann halt für einen eigenen kleinen Server sprechen. Ich glaube, ich hole mir einfach mal ein paar Angebote ein und vergleiche...

    LG Volker
     
  6. brillesblog

    brillesblog Active Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    All-Inkl. Schreibt auf der Homepage wie viele Kunden je Server sind.
     
  7. Michi91

    Michi91 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1.740
    Zustimmungen:
    0
    nur bei einem kleinen server ist wieder die frage wer die administration übernimmt
    wenn man keine/kaum ahnung von linux, konsole und apache hat kommt man leicht ins schleudern bzgl konfiguration und sicherheit des servers

    und auch der Preis für einen Server rechtfertig sich oftmals nicht
    ( da man ja einen dedi braucht und keinen vserver)


    Webhosting & Webspace | webhostlist.de
    hier gibts gute vergleiche :)
     
  8. Danielsun174

    Danielsun174 New Member

    Registriert seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hey
    ich bin bei meine Shared-Hosting-Seiten dazu übergegangen, bilddateien bei freehostern hochzuladen. Damit verbessert sich der Seiteaufbau enorm.
     
  9. The_S

    The_S Well-Known Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    hm, also ich kann mich dem nur anschließen. 1und1 ist der größte Dreck, den es gibt, was Hosting angeht. Werde da auch so schnell wie möglich von wechseln - Vertrag läuft nur leider noch ne ganze Zeit lang :evil:
     
  10. stevemike

    stevemike New Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Absolut, dem kann ich mich nur anschließen

    Bitte doch keinen eigenen Server für das ganze. Shared reicht wirklich aus. Schaut einfach, dass die aktuelle PHP Version läuft, Caching Plugins drauf und nen Hoster der für seine Geschwindigkeit berühmt is. Da ich hier keine Werbung für nen bestimmen Hoster machen möchte, check einfach mal diese Website hier: https://wordpress.org/hosting/ (ist von Wordpress selbst ;) )

    Einen der Hoster verwende ich auch, und hab da auf den kleinsten Plan zu Spitzenzeiten einer meiner Websites (1000+ Nutzer / Tag) keine Probleme.

    Edit: Grade gesehen das der Thread schon einige Zeit her ist, aber da ich auch beim Googlen drauf gestoßen bin, denke ich dennoch wichtig für andere auch :p
     
  11. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.140
    Zustimmungen:
    58
    Und die Hoster haben Server in Europa stehen? Das sind alles Hoster aus Amerika. Ich bezweifel sehr, dass die Hoster schneller sein sollen als andere Hoster aus Europa.
     
  12. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    15
    Irgendwie kommt bei mir gerade der Wusch auf zu empfehlen, dass Threads wo mehr als ein Jahr keine Aktivität zu verzeichnen ist automatisch zu schließen. :D
     
    danielgoehr, SuMu und SEpp55 gefällt das.
  13. stevemike

    stevemike New Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Siteground hat Rechner in Europa stehen: https://www.siteground.com/datacenters

    Find ich insofern keine gute Idee, weil manche Threads gut ranken & es wäre schade den Traffic aufzugeben - just my 2 Cents
     
  14. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    30
    Eigentlich doch eine gute Idee. In diesem Falle ist das Thema neun Jahre alt. Da kann man eigentlich erwarten, daß das niemand mehr aufgreift. In anderen alten Fällen stimmen z.B. die Links nicht mehr und schon garnicht die Bezüge von damals. Und manche Member haben ihren Account schon löschen lassen.
     
    Marcus[IS] und SuMu gefällt das.
  15. stevemike

    stevemike New Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2018
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    so betrachtet eine gute idee :'D, ich halt nun die klappe :x
     
  16. Kurt Singer

    Kurt Singer Well-Known Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2017
    Beiträge:
    506
    Zustimmungen:
    30
    Nicht doch, das war nur eine unbedeutende Bemerkung o_O
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden