1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Neuinstallation 2 Domains - Domain.de/wordpress in Domain.de umändern

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von gfxArts, 11. November 2016.

  1. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Sallut, ich habe 2 Domains auf meine Homepage
    erstens www.poshbydio.de
    zweitens www.poshbydio.de/wordpress

    ich möchte gerne aus poshbydio.de alles löschen und das /wordpress entfernen und als poshbydio lassen.

    Alls ich Wordpress installiert hatte ist es so geblieben und ich habe es nicht geändert weil ich sowieso wusste das ich lange brauche bis die eigentliche Homepage fertig ist.

    Kann jemand helfen?
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.348
    Zustimmungen:
    224
  3. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
  4. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    wieso sollte das Theme gelöscht werden?

    Solange du den Ordner / Inhalt von wp-content/themes/ nicht löscht, sollte alles OK sein.

    Aber denke daran, vorsichtshalber immer ein Backup anlegen!

    LG
     
  5. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    Kann keine neue DB anlegen, hab komischerweise keine Rechte & kann auch nichts an den Rechten einstellen
     
  6. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.348
    Zustimmungen:
    224
    eine neue DB brauchst du ja nicht, du bleibst ja auf deinem Server (wer die alte Datenbank weiternutzen möchte/kann, kann diesen Punkt überspringen).

    Du brauchst auch nicht das FTP-Verzeichnis wechseln. Lediglich ab Punkt 5 musst du arbeiten. Denk aber dran in deinem Hostermenü die Domain auf das Unterverzeichnis /wordpress zu legen.
     
  7. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ich habe meine DB zisch mal geschrottet.

    die Methode die oben angegeben war, habe ich versucht, meine DB war Schrott.

    Mein Provider sagte mir ich soll das machen
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    jedoch auch ohne Erfog, kann jemand helfen?
     
  8. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Dann sag mal deinem Hoster, er soll mal sein Server OS schnellstens aktualisieren. Confixx wird seit etlichen Jahren nicht mehr weiterentwickelt und läuft nur unter PHP5.3
     
  9. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    die haben mir angeboten es für mich zu ändern, jedoch für 35€ je 15 Minuten ...
    - bevor ich das unschlagbare Angebot annehme probier ich lieber doch selber.

    Ich versuchs mal so
    https://www.youtube.com/watch?v=a8CqlS9oIck
     
    #9 gfxArts, 19. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2016
  10. Hille

    Hille Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2012
    Beiträge:
    7.965
    Zustimmungen:
    8
    Das Angebot ist ne Frechheit. Es ist sowieso schon undenkbar, auf Kundenmaschinen so ein altes Admin Tool zu verwenden. Meine Empfehlung, suche dir einen vernünftigen Hoster.
     
  11. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    kurze Frage:

    - Bevor ich anfange nach diesem Youtube Video den Server auf .de umzuleiten, muss ich fragen ob ich jetzt schon alles perfkt haben muss? Sprich die Links richtig sind, Verlinkungen auf bestimmte Bilder, Impressum etc. oder kann ich den Server verschieben und das Theme später beliebig im Wordpress Panel fertig stellen?

    Mein Theme ist bzg. der Links & verlinkungen noch nicht fertig, sollte ich es richtig stellen bevor ich es wieder versuche von .de/wordpress auf .de umzustellen? Ich habe es bis jetzt nicht fertig gestellt weil ich kein Bock hatte es perfekt zu machen, da ich sowieso Tag täglich alles Schrotte wenn ich auf .de domain wechseln will

    ums kurz zu machen

    - Muss das Theme zu 100% fertig sein bevor man ein Sub Domain auf .de Domain wechselt
     
    #11 gfxArts, 19. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2016
  12. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    keiner der Anleitungen im Internet hat funktioniert, ich nutze den Provider Alfahosting, kann jemand weiter helfen?
     
  13. Cubik

    Cubik Active Member

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Bei welchem Vorgang bist du denn jetzt ? Was genau funktioniert nicht ?
     
  14. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0

    Ich reset jedesmal wenn nix geklappt hat, hab Backup & FileZilla DB Sicherun eingerichtet, Theme Sicherung, etc.
    Nachdem es beim 2x nicht geklappt hat dachte ich mir das ich wenn nocheinmal etwas schief geht nicht wieder alles neu machen muss :)

    Also, entweder geht die komplette DB kaputt, oder es wird nicht 1:1 übernommen (die Texte sind dann da, aber das Design nicht so richtig), oder Wordpress geht kaputt, keine Ahnung was da genau passiert, aber eines von diesen 3 kommt immer wieder, meisten wurde es nicht genau übernommen, also die Texte waren da, jedoch das Design nicht richtig (Teilweise da, Slyer z.B fehlte & Plugin Design glaube ich) das war der häufigste Floop.

    Dann hatte ich noch ein paar mal wo die komplette DB schrott war und ich nur über den Support erneuern konnte, da half auch kein Backup
     
  15. Cubik

    Cubik Active Member

    Registriert seit:
    13. April 2015
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hmm so ist es für uns schwer nachzusehen was da angeblich falsch läuft. Irgendwas machst du falsch, denn deine seite in /wordpress sollte nach dem rüberkopieren auf root eigentlich 1:1 aussehen..

    mach folgendes

    1) files von /wordpress nach root kopieren (vorher backup von root machen)
    2) an der db müsstest du eigentlich nichts andern wenn alles auf dem gleichen host/server liegt

    Was passiert dann ?
     
    #15 Cubik, 29. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 29. November 2016
  16. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    zu dem Root habe ich gar keinen Zugang, das lässt mein Provider Alfahosting nicht zu, nur zum html Ordner

    die meinten auch mal das es so nicht geht, bzw. die würden mir keine ROOT Rechte geben, und wechseln will ich nicht weil ich da für 1 Jahr schon gezahlt habe
     
    #16 gfxArts, 1. Dezember 2016
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2016
  17. gfxArts

    gfxArts Active Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2016
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    der Provider hat aufgegeben und mir Wordpress auf dem Root installiert, also ich habe komme jetzt durch www.homepagename.de/wp-Admin ins WP Panel & nicht wie früher .de/wordpress/WP-Admin
    also dürfte jetzt sobald ich die Index.php lösche mein komplettes Theme gelöscht werden und du wird durch Worpress ersetzt (müsste)

    Jedoch habe ich da ein Problem undzwar hat mir mein Provider ja es auf Root ínstalliert & ich wollte die Zugangsdaten für Wordpress & auch zur DB ändern, als ich die jedoch geändert habe war Wordpress weg, bis ich die zurück eingestellt habe, da stand etwas von Daten stimmen nicht mit WP-Config überein...
    im FTP finde ich jedoch keine WP Config mehr? Kann mir einer sagen wo die ist?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden