1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

2 Kommentarmöglichkeiten

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von JonnyX, 18. Oktober 2008.

  1. JonnyX

    JonnyX Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, ich hab mal wieder eine ganz eigene Idee, eventuell kennt ihr sowas oder habt ne Idee dazu.

    Und zwar möchte ich, wenn ich einen Beitrag schreibe, meinen Usern die Möglichkeit geben, dass er zu diesem einen beitrag 2 mal zu jeweils einem anderen Bereich Kommentieren kann, also zB

    irgendwas.de/categorie/idee

    Nun sollten die User Kommentare schreiben, einmal positiv und einmal negativ, also am besten in 2 Unterseiten von dem Beitrag

    irgendwas.de/categorie/idee/vorteil
    irgendwas.de/categorie/idee/nachteil

    Das wichtigste wäre am Anfang einfach nur, dass es entweder 2 Kommentarfelder erzeugt oder beim erstellen des Themas gleich 2 Untergeordnete Seiten erstellt werden und die User dort Ihre Kommentare schreiben.

    Hoffe jemand hat dazu eine Idee, ich suche schon lange aber finde nichts :/
     
  2. Ammaletu

    Ammaletu Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    4.695
    Zustimmungen:
    0
    Dazu fällt mir sogar mal was ein, glaube ich. Im kommenden WordPress 2.7 werden doch Kommentare Thread-fähig, wenn ich mich richtig erinnere. Du könntest also zu Deinem Beitrag einen Vorteils- und einen Nachteils-Kommentar posten (á la "Schreibt hier was ihr gut/schlecht an der Idee findet") und die Leute würden dann auf einen der beiden Kommentare antworten. Man müsste es dann noch hinkriegen, dass es keinen globalen Kommentarlink gibt, dass man also auf einer der beiden Kommentare bzw. deren Unterkommentare antworten muss. Und dann so stylen, dass die beiden Kommentare der ersten Ebene nebeneinander dargestellt werden.

    Hm, das ist noch nicht ausgereift, aber ich wollte es wenigstens mal erwähnt haben. Vielleicht lässt sich das dann einfacher machen als eine aufwändige eigene Lösung zu basteln. :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden