1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

2 URLs auf eine Seite verlinken

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von wpanfrage, 20. September 2022.

  1. wpanfrage

    wpanfrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen.

    Ich würde gerne mit 2 unterschiedlichen URLs gleichzeitig auf eine Seite zeigen.

    Bsp: befreitemusik.de/cn UND befreitemusik.de/cuni
    (beide URLs zeigen auf die gleiche Seite "CuNi")

    Geht das innerhalb von Wordpress oder Elementor?
    Wenn Ja, wie?
     
  2. DummyGirl

    DummyGirl Active Member

    Registriert seit:
    4. März 2021
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    1
    das wäre dann wohl ein redirect. kannst du entweder in der htaccess selber setzen oder ein plugin dafür nutzen.
     
  3. wpanfrage

    wpanfrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Erst einmal vielen Dank für deine Tipps!

    htaccess klingt passen, je mehr ich las umso aufwendiger erscheint mir eine praktikable Lösung.
    Auf der Seite \cuni\ befinden sich derzeit ca.10 Ankerpunkte (mehr werdend).
    Wen ich das richtig verstanden habe, müsste ich für jede URL mit Anker eine alternativ-Adresse angeben.
     
  4. funkygog

    funkygog Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    5
    Das muss nicht so kompliziert sein:
    Beispiel
    befreitemusik.de/cu/anker1
    jetzt würdest du festlegen: die Seite soll auch erreichbar sein unter:
    befreitemusik.de/cuni/anker1
    der Anker oder generell alle Unterseiten-Links bleiben von der Struktur bestehen. Dieser Teil hinter cu bzw cuni bleibt unangetastet.
    Hierbei ist aber wichtig, dass die internen Seiten Links relativ und nicht absolut sind.
    Also der Link einfach #anker1 lautet und nicht die komplette Domain enthält.
     
  5. wpanfrage

    wpanfrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Tatsächlich sind die Links relativ zu der Seite, dh. das die Seite immer befreitemusik.de/cu/ heist - egal wohin ich die Seite im Menü hin schiebe.
    Meintest du das?

    Die Anker leuten "#Inhalt", "#2022", "#taftahue", etc.
     
  6. funkygog

    funkygog Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    5
    Ja, das ist gut mit den Ankern.

    Es gibt übrigens ein httaccess Online Tool das dir vielleicht helfen kann.

    Grundsätzlich - wenn Du mir die Anmerkung gestattest - halte ich es nicht für eine gute Idee.
    Doppelter Content kommt bei google und co. nicht gut an.
    Gibt es einen zwingenden Punkt für deine Vorgehensweise - oder lässt es sich eventuell auch anders lösen?
     
  7. wpanfrage

    wpanfrage Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2020
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    1
    Danke für deine Hinweise!
    Du hast vollkommen Recht, vorallem da es sich ledigtlich um eine "Schönheitskorrektur" handelt :oops:
     
  8. funkygog

    funkygog Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    5
    Wenn es um die Schönheit geht, wäre auch folgendes möglich:

    Die Band als Subdomain einrichten mit Weiterleitung zum Ziel.
    So könnte man für eine Visitenkarte eine gute Domain 'vortäuschen'.

    CumuloNimbus.befreitemusik.de
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden