1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP <5.0 2x weiterlesen-tag in der hervorgehobenen Sektion

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Evalo, 19. Mai 2018.

  1. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich bin wieder mal ratlos und hätte gerne einen Tipp.
    Ich arbeite mit demTheme radiate.
    Auf der Startseite meines Barfussblogs habe ich oben in der "hervorgehobenen Sektion" 3 Seiten fixiert. Alle Seiten weisen einen doppelten Weiterlesen-Tag auf.
    Der Tag "Weiterlesen..." soll generell nur für Beiträge gelten, nicht aber für Seiten.
    In der functions.php habe ich dafür folgenden Code eingesetzt, der super funktioniert. Aber eben für Beiträge UND Seiten.
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wie kann ich bitte den code so abändern, dass er ausschließlich auf Beiträgen ausgeführt wird?
    Der Weiterlesen-tag ohne die 3 Punkte, ist regulär vom Theme so vorgesehen und soll in den fixierten Seiten weiterhin stehen bleiben.
    Wer kann mir helfen? Freue mich über Antwort(en).
    Schöne Grüße
    Eva
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Über z.B. is_singular( ... ) kann man auch den Post-Typ abfragen, für Beiträge ist wäre das 'post' und würde so aussehen:
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  3. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen b3317133 und danke für Deinen Tipp.

    Da mir das System immer einen Syntaxfehler ausspuckt und die Website dann nicht mehr angezeigt wird:
    Kannst Du mir bitte den kompletten excerpt-code anzeigen (womit ich also den alten ersetze), damit ich sehen kann, wo genau die "if"-zeile eingefügt wird?.
    Meine bisherigen Kenntnisse reichen dafür einfach nicht aus
    Schöne Grüße
    Eva
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Poste den Code, so wie Du ihn eingefügt hast und der Fehler erzeugt, dann hilft man Dir hier sicher gern beim Fehler finden.
     
  5. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke für den Hinweis.
    Ich habe also den folgenden Code eingefügt:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Wo liegt der Fehler?

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag Abend
    Eva
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Oft ist die Fehlermeldung hilfreich. Hier würde ich sagen, es fehlt eine schliessende geschweifte Klammer.
     
  7. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich habe jetzt diesen code eingegeben
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    und die geschweifte Klammer hinter if ( is_singular( 'post' ) )
    entfernt. Jetzt ist zwar das weiterlesen-tag weg, aber dafür auch der Text der Excerpts (auch auf den category-seiten). So soll es nicht sein ;).
    Ich hab es mal so stehen gelassen, damit Du siehst, wie es aussieht (hier)
     
  8. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    451
    Keine { entfernen sondern eine } als letztes Zeichen einfügen!
     
  9. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    das Ergebnis ist eine Fehlermeldung : syntax error, unexpected '}'

    folgendes hab ich gemacht:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  10. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    wo hätte denn die schließende Klammer hin sollen?
     
  11. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    451
    Ich bin jetzt nicht der Coder! Aber abschließend interpretiere ich
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  12. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    nee, da kam wieder die gleiche Fehlermeldung.
    Wobei es mich wundert, dass am Ende eine schließende ist, während eine Zeile drüber auch schon eine schließende ist. Das versteht meine weibliche Logik nicht ;)

    Sind die Leerzeilen, die nach einer geschweiften Klammer folgen, eigentlich wichtig?
     
  13. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    451
    Erste öffnende ist in Zeile 1
    zweite öffnende ist in Zeile 2
    die dazu schließende ist in Zeile 5
    die aus Zeile 1 noch offene ist die schließende in neuer Zeile 7
    ;)
     
  14. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    ahso, ich dachte, eine müsse erst wieder geschlossen werden, bevor eine andere geöffnet werden kann.
    Ich würde das so gerne verstehen - aber dazu muss man ja echt studieren ;)

    Dennoch bringt der code dann so eine Fehlermeldung hervor.
     
  15. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  16. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Hey Maxe,
    funktioniert auch nicht. Der weiterlesen-tag ist weg, aber gleich die Excerpts mit (also die Textausschnitte). Nicht nur von den 3 fixierten Seiten oben auf der Startseite, sondern auch auf den Category-Seiten.
    Noch ein Tipp?
     
  17. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    2.728
    Zustimmungen:
    451
    Logisch danke maxe - function abschließen, danach ausführen!!
     
  18. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    steht denn
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    an richtiger Stelle?
     
  19. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    Ich hab mir den Eingangspost jetzt mal durchgelesen, vorher hab ich nur deinen Code korrigiert. mMn müsste da noch ein else mit rein, damit bei NICHT POST nur der excerpt angezeigt wird.
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
     
  20. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    9.268
    Zustimmungen:
    1.149
    Richtig, das Durchreichen hat noch gefehlt, hatte nicht drauf geachtet, dass hier warum auch immer $text als Eingangsparameter benutzt wird und nicht gleich $excerpt, wie man es sonst machen würde...

    Die schliessende geschweifte Klammer hat vor der return... Zeile gefehlt

    Off Topic: Ein paar Grundkenntnisse zu WordPress & PHP sollte man haben, wenn man Code-Schnipsel verwenden will. Hat man keine, kann man sich auch ganz schnell böse Sicherheitslücken einhandeln, nicht in diesem Fall, aber alles schon erlebt, blindes Copy & Paste einer Login-Funktion führte zu unerwarteten Ergebnissen...
     
    #20 b3317133, 20. Mai 2018
    Zuletzt bearbeitet: 20. Mai 2018
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden