1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

& 3.3.1 "Die hochgeladene Datei konnte nicht nach verschoben werden"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von hyperpac, 10. Januar 2012.

Schlagworte:
  1. hyperpac

    hyperpac Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    nach dem Update auf 3.3 und jetzt 3.3.1 erhalte ich die altbekannte Fehlermeldung "Die hochgeladene Datei konnte nicht nach verschoben werden".

    Diese FAQ kenne ich, habe ich gelesen und verstanden:

    http://faq.wpde.org/die-hochgeladene-datei-konnte-nicht-nach-verschoben-werden/

    Bisher habe ich das Problem durch chmod 777 auf "uploads" und deaktivieren der Ablage in Ordnern gelöst. Das funktioniert aber jetzt nicht mehr. Und ein chmod 777 auf "wp-contents" möchte ich nicht machen.

    Jemand eine Idee ? PHP läuft (natürlich) im SafeMode.

    Vielen Dank !
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.447
    Zustimmungen:
    243
    Hast du den uploads vorher (wg. dem Ordneruser) gelöscht und dann neu angelegt? Danach dann auf 777 gesetzt?
     
  3. hyperpac

    hyperpac Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hi, nee hab ich nicht. Ist auch schwierig, weil in dem Ordner ja gefühlte 4,7 Mio Dateien sind...einzige Lösung ?
     
  4. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Wo ist denn das Problem? Einmal auf den PC kopieren, Ordner löschen, neu anlegen und alle Dateien wieder hochladen.
     
  5. hyperpac

    hyperpac Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    ^^...es sind keine 4,7 Mio, aber auch nicht viel weniger. Ich WILL die nicht auf den PC ziehen und das ist auch keine Lösung. Zumal ich den Ordnerbesitzer schon geändert habe und das hat auch nix geholfen.
     
  6. Flitzer

    Flitzer Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe es ausprobiert, hat auch nichts gebracht :cry:
     
  7. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.447
    Zustimmungen:
    243
    Und wieso genau ist Safe Mode aktiv? Safe Mode bringt oft nur Schwierigkeiten, nicht nur was die WebUser angeht.
     
  8. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Und was ist unter Einstellungen->Mediathek->Dateien hochladen->Uploads in folgendem Ordner speichern eingetragen?
     
  9. hyperpac

    hyperpac Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Shared Server...

    wp-contents/uploads

    ---

    Habe übrigens mal den Besitzer des Ordners "uploads" auf den PHP User bzw. den User des Apache Modules geändert. Das hat auch nichts gebracht...so langsam gehen mir die kreativen Ideen aus.
     
  10. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Wenn das stimmt, dann kann es auch nicht klappen. Der Ordner heißt wp-content, ohne s am Ende.
     
  11. hyperpac

    hyperpac Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Sch....Tippfehler. Heisst natürlich "wp-content". :roll:
     
  12. hyperpac

    hyperpac Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Update: Per iOS App (iPhone) kann ich ohne Probleme Bilder hochladen. Diese erscheinen auch in der Gallery. Soweit ich mich erinnern kann, nutzen die Apps aber doch irgendeine andere Schnittstelle dafür...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden