1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Abmahnwelle gestoppt

Dieses Thema im Forum "Plauderboard" wurde erstellt von djpatrick, 22. Dezember 2022.

  1. meisterleise

    meisterleise Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    258
    @JABA-Hosting
    Verstehe die Antwort nicht.

    Das hatte @GMBauer doch bereits erläutert.

    Klar sind Schriften Geschmacksache. Unbestreitbar ist hingegen, dass du so professionelle und umfangreiche Schriftfamilien nirgendwo sonst für lau bekommst – und für lau sind sie, wenn du sie nicht über Google Server nutzt.

    Naja, auch ohne Google ist das Web ja noch voll genug mit kostenlosen Schriften. Aber zugegeben, manche der Google Fonts sind schon sehr hochwertig und dafür kostenlosen Ersatz zu finden wäre schon schwierig. Ja, dann müsste man dafür wohl zahlen. Ist ja schließlich der normale Weg. Ich fand allerdings immer schon, dass Schriften viel zu teuer sind. Manche Schriften im Umfang von Roboto oder Merryweather etc. kosten über 500 € und haben dabei auch noch ziemlich bescheidene Lizenzbedingungen. Damit haben die Schriftenanbieter sich teilweise selbst ein Grab geschaufelt. Durch Google sind sicher viele Schriftenentwickler vom Markt verschwunden. Ich bin zumindest froh, dass ich keiner bin.

    Bin aber sicher, würden die Google Fonts vom Markt verschwinden (was sie wahrscheinlich nicht werden), dann würden neue Anbieter am Markt entstehen. Vielleicht nicht kostenlos, aber zumindest ähnlich wie MicroStock zum kleinen Preis, im Abo mit laschen Lizenzbedingungen.
     
  2. JABA-Hosting

    JABA-Hosting Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. März 2016
    Beiträge:
    2.893
    Zustimmungen:
    181
    Stimmt! Ich habe es mit den Schriftarten in Microsoft Windows verwechselt. Da sind ja auch Schriftarten drin wie Arial. Und Arial hat eine eigene Lizenz.
     
  3. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    6.367
    Zustimmungen:
    413
    Google nimmt nur kostenlose und frei verfügbare Schriften. Google zahlt nicht, sondern beutet nur Typografen aus.
     
    arnego2 gefällt das.
  4. GMBauer

    GMBauer Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Über das "frei" haben wir ja schon diskutiert.
    Du willst mir aber nicht erzählen, dass du als User einer Seite den Unterschied bemerkst, ob Fonts bei Google oder auf deiner WP-Installation gehostet sind, oder? Messen kann man den Unterschied, aber als User bemerkt man ihn nicht.
    Man kann natürlich ganz auf gehostete Fonts verzichten, aber dann schaut das halt fast immer "alt" aus. Fast alle WP-Betreiber nutzen gehostete Schriften und akzeptieren die minimale Gap zum Download.
     
  5. GMBauer

    GMBauer Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Du, sei doch so gut, und bring mal ein Beispiel, wo Google Fonts gegen Copyright-Bestimmungen der Typographen etc. verstößt. Anwalt habe ich einen echt guten, wir vertreten den Typographen und dann mahnen wir Google ab oder gehen gleich in Klage und werden reich.

    Ich glaube, kein Typograph wird gezwungen, irgendwas an Google abzutreten oder zu verkaufen.
     
    meisterleise gefällt das.
  6. meisterleise

    meisterleise Well-Known Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    258
    Was man merkt, interessiert ja schon lange niemanden mehr. Alle schauen nur auf Google Pagespeed und gieren nach möglichst hohem Punktestand. Es gibt sogar Plugins oder Services wie bspw. Nitropack, die die Website zwar langsamer machen, aber durch Austricksen den Google PageSpeed nach oben bringen.

    Naja, immer weniger Leute. Zum einen wg. DSGVO, zum anderen wg. o.g. Pagespeed.
    Mit Letzterem legt sich Google selber ein Ei, da sie einerseits möchten, dass die Nutzer ihre Schriften einsetzen, andererseits der Google Pagespeed die GF negativ bewertet.
     
  7. GMBauer

    GMBauer Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2023
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ich meinte da ausdrücklich auch selbst gehostete Schriften, also alles, was über die zehn Standard-Fonts hinausgeht. Sprich alles, was als woff oder woff2 runtergeladen wird.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden