1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

adsense plugin besser manuell ins Template einbauen?

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von mrairbrush, 8. Dezember 2014.

  1. mrairbrush

    mrairbrush Active Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt diveres adsense plugins getestet. Bisher gibt aber keines der Plugins eine Werbung aus. Lediglich bei einem Plugin kann man seine ID eingeben. Ist es vielleicht besser den Code direkt ins Template einzubauen?
    Benutzt wird aktuelle Version von WP.
     
  2. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    ich nutze immer die Möglichkeit den Code direkt ins Template zu geben,
    dafür mache ich einige Templates in einem eigenen Ordner im Theme,
    wenn es nötig ist, erstelle ich dafür auch eine Optionspage für den Kunden.
     
  3. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
  4. mrairbrush

    mrairbrush Active Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Scheint nicht zu funktionieren. Funktion zugefügt und dann [werbung] aufgerufen. Wird nur der Text ausgegeben also [werbung]
    das selbe passiert wenn ich es im Template über
    aufrufe
     
  5. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.581
    Zustimmungen:
    277
    wo hast du die Funktion zugefügt, mir scheint so als wenn die function nicht gelesen wird?
     
  6. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.341
    Zustimmungen:
    420
    Wie sieht deine functions.php jetzt aus?
     
  7. mrairbrush

    mrairbrush Active Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Habs auch mit data-ad-client="pub-8859788849205791"
    probiert.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden