1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Änderung der Blog-Adresse - und was ist mit Google...?

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Fred Ataire, 10. Januar 2011.

  1. Fred Ataire

    Fred Ataire Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Ich stehe gerade ein bisschen auf dem Schlauch und bin auch über die Forum-Suche nicht fündig geworden:

    Ich habe ein WordPress-Blog in das Unterverzeichnis /blog installiert und es ist über das Unterverzeichnis /blog auch aufrufbar, also WP-URL = Blog-URL.

    Jetzt möchte ich das Blog über das Rootverzeichnis aufrufen, verfahre also wie in den FAQ beschrieben.

    Meine Frage:

    Was passiert mit den Google-Suchergebnissen? Die Seiten werden aktuell ja alle mit /blog/ am Anfang gefunden. Muss ich in der .htaccess manuell eine neue Rewrite-Rule eintragen oder managt WordPress das automatisch per 301 oder funktioniert das noch anders?
     
  2. DaDa

    DaDa Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    du solltest auf jeden Fall per 301 umleiten, WordPress macht das nicht automatisch. Ich meine es gäbe Plugins für solche Fälle, welches empfehlenswert ist muss dir jemand anderes sagen...
     
  3. Fred Ataire

    Fred Ataire Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Dass das nicht automatisch passiert, ist schon mal ein hilfreicher Hinweis - vielen Dank!

    Plugins habe ich nur für den Fall gefunden, dass man die von WordPress generierten Permalinks ändert (also beispielsweise Datum oder Kategorie hinzufügt oder weglässt), aber nicht für das Installationsverzeichnis.

    Wäre ja prima, wenn sich mein Problem mit ein paar Zeilen in der .htaccess beheben ließe. Aber wie müsste die dann konkret aussehen: Umleitung aller Beiträge von "TLD/blog/Artikel" nach "TLD/Artikel"?
     
  4. Fred Ataire

    Fred Ataire Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Okay, ich habe ein bisschen rumgegoogelt. Das hier könnte klappen:

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Werde ich demnächst irgendwann ausprobieren.
     
  5. DaDa

    DaDa Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2010
    Beiträge:
    766
    Zustimmungen:
    0
    In Sachen .htaccess bin ich nicht so fit... probier mal, und berichte! :smile:
     
  6. Fred Ataire

    Fred Ataire Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2006
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Klappt für die einzelnen, von Google indexierten Artikel einwandfrei. Nur die Startseite wirft kurioserweise einen 404-Fehler aus. Da steuer ich mit dem Plugin Redirection gegen, was laut Rex Swains http-Viewer wohl aber zu einer dreifachen (aber schlussendlich erfolgreichen) Umleitung der Startseite führt.