1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Allgemeinde Fragen zum Woocommerce

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von sancho22, 17. September 2019.

  1. sancho22

    sancho22 Member

    Registriert seit:
    2. August 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte evtl. das Shopsystem Woocommerce installieren und hätte vorab ein paar Fragen dazu.

    - Gibt es die Möglichkeit eine Bestandsanzeige (rot/gelb/grün) anzuzeigen?
    - Kann man einen gesicherten Bereich für z.B. Händler einrichten?
    - Ist es möglich bei einem Artikel mehrere Varianten gleichzeitig (also kein Aufklappmenü) anzuzeigen? (Zum Beispiel gibt es vom Artikel A die Varianten 100 Stück/500 Stück/1000 Stück und vom Artikel B 10/250/350 Stück)
    - Kann man das Gewicht als Bruttogewicht wegen der Portoberechnung einbeziehen? Also inkl. Verpackung (Beispiel: Inhalt 500 Gramm, Verpackungsgewicht 80 Gramm = Gesamtgewicht 580g)

    Vielen Dank für eure Hilfe. Ich bin mir nämlich noch unsicher da ich bisher nur JTL und Shopware-Shops hatte.
     
  2. 9px

    9px New Member

    Registriert seit:
    17. September 2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich machs mal schnell und einfach:

    - Ja, es gibt eine Bestandsanzeige (Vorrätig, Nicht Vorrätig, Auf Lagerrückstand)
    - Was genau stellst du dir unter einem gesicherten Bereich vor?
    - Ja, man kann Artikel verschiedene Eigenschaften wie auch Produktvarianten hinzufügen;
    - Das Gewicht der einzelnen Produkte kann man angeben, und danach je nach Endgewicht die Versandkosten anpassen.
    Jedoch wüsste ich nicht, dass man noch das Verpackungsgewicht hinzufügen kann.
     
  3. sancho22

    sancho22 Member

    Registriert seit:
    2. August 2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Gesicherter Bereich:
    Zum Beispiel ein Händlerbereich bei dem andere Konditionen hinterlegt sind, Nettopreise angezeigt werden und ganz wichtig, man muss sich dafür einloggen können.
     
  4. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.469
    Zustimmungen:
    49
    Menge ist keine Variante
    Variante ist zum Beispiel: Das T-Shirt gibt es in ROT, BLAU und GELB. und wenn du jetzt anzeigen möchtest, dass das T-Shirt in der Farbe ROT _lieferbar_ ist ... solltest du WooCommerce installieren und dies eben selber prüfen. Vermutlich gibt es dafür dann aber auch ein Plugin.

    Deine Mengen 100 Stück/500 Stück/1000 Stück und vom Artikel B 10/250/350 Stück haben in der Regel auswirkungen auf den Preis. Hier verwendet man dann Staffelpreise. Dafür gibt es vermutlich auch ein Plugin.

    Mit WooCommerce kann man vermutlich einen B2C einrichten - evtl. auch B2B - ohne Plugins ist eine Mischung von B2B und B2C leider nicht möglich. Für Kundengruppen und Preisgruppen sind zusätzliche Erweiterungen notwendig.

    Für die Grundpreisberechnung verwendet der Shop den Inhalt. Für die gewichtsabhängige Versendung benötigst du ein zusätzliche Programmierung. evtl. gibt es fertige Plugins.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden