1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

almost pretty Permalinks bei Installation in separatem Verzeichnis

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von kasaijana, 18. Oktober 2012.

  1. kasaijana

    kasaijana New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe ein Problem mit der Einrichtung von 'almost pretty' Permalinks mit meiner aktuellen Wordpress Konfiguration. Ich habe über die Suche leider nichts passendes gefunden :( und hoffe, dass mir jmd helfen kann.

    Folgende Situation:

    WP Installationsverzeichnis www.meinedomain.de/blog/
    WP Startseite www.meinedomain.de

    funktioniert soweit auch problemlos.
    Sobald ich die Permalink Struktur in /index.php/%postname% ändere bekomme ich einen 403 Error. Bei Installation in gleichem Verzeichnis funktioniert die Permalink Struktur problemlos.
    Ich nehme mal an es liegt an der .htaccess Datei und dass dort der Installationspfad noch angepasst werden muss. Ich habe auch schon verschiedene Konfigurationen probiert, allerdings ohne Erfolg.

    Zur Zeit steht in der .htaccess (Zustand noch Umstellen der Permalink Struktur)
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Ich bin über jede Hilfe dankbar!
     
    #1 kasaijana, 18. Oktober 2012
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2012
  2. egado

    egado Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2012
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    2
    Hi,

    ich nehme doch an, dass du die Permalink Struktur in Einstellungen > Permalinks geändert hast und dort die Einstellung "Artikelname" gewählt hast? Die .htaccess sieht vollkommen ok aus, da sollte auch nicht sowas wie /index.php/%postname% drin stehen, ebenso wenig in deinen Permalink Einstellungen ;) Sollten deine Permalink-Einstellungen ok sein, fehlt vielleicht folgendes...

    Hast du folgende Konfiguration in Einstellungen > Allgemein:

    WordPress Adresse (URL): www.meinedomain.de/blog/
    Seiten-Adresse (URL): www.meinedomain.de


    Grüße :)
     
  3. kasaijana

    kasaijana New Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort. Ist genau so eingestellt :(
    Wie gesagt, es läuft auch alles bestens wenn ich die geänderten Permalinks oder die Installation in einem Unterordner habe. Aber zusammen bekomme ich es einfach nicht zum laufen.

    Mod_rewrite ist in meinem Hostingpaket leider nicht mit drin, daher auch die 'almost pretty' Permalinks. Aber das sollte ja nicht das Problem sein. Im Zweifelsfall lass ich mir das dann einfach noch freischalten..
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden