1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Artikel bearbeiten nicht mehr möglich

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Tsumie, 12. Dezember 2012.

  1. Tsumie

    Tsumie Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe heute auf 3.5 geupdated bei meinem blog www.4jailbreak.de
    kurz danach konnte ich bei artikeln nicht mehr in die html ansicht wechseln. auch das bearbeiten von zeitgesteuerten beiträgen ist nicht mehr möglich.

    ich kann keine aktionen mehr ausführen die einen beitrag betreffen.

    plugins konnte ich ausschließen, da ich diese einmal komplett deaktivert hatte.

    danke für eure hilfe!
     
  2. Tsumie

    Tsumie Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2008
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
  3. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Toll... Statt hier irgendwelche Links zu uninteressanten Blogs zu posten, hättest Du mal lieber die Lösung bereitstellen sollen...
     
  4. Nilx

    Nilx Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das selbe Problem habe ich auch, bei Google kann ich nichts finden dazu, andere scheinen das gleiche Problem zu haben.
    Dann schreibe doch mal bitte was zum Problem Tsumie, den Chrome Browser nutze ich auch.
     
  5. Bambaataa

    Bambaataa Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    2.483
    Zustimmungen:
    12
    Oft hilft einfach den Internet-Cache mal zu leeren, zumal ja diverse .js Dateien erneuert wurden. Das beißt sich dann oft noch am Anfang mit dem alten Zeug im Cache.
     
  6. infected

    infected Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Juli 2006
    Beiträge:
    9.816
    Zustimmungen:
    1
    Das mit dem nicht funktionierendem Wechsel zwischen HTML und Visuell trat in der Vergangenheit auch gerne beim Freehoster funpic auf. Dort konnte man sich mit einem Eintrag in die wp-config.php behelfen.
     
  7. Nilx

    Nilx Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe schon vieles probiert, das Theme gewechselt, die Plugins deaktiviert, die aktuelleste PHP Version läuft bei meinem Hoster, den Cache geleert usw.Trotzdem kann ich den Editor nicht umschalten und keine Links und Bilder einfügen.
     
  8. griz

    griz Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ja bitte wie hast du das gelöst ?????? ich bin nun auch auf 3.5. und kann auch nichts editieren. bitte um hilfe.
     
  9. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.447
    Zustimmungen:
    243
    @griz
    Alle Plugins deaktivieren.
    Aufs Standard-Theme wechseln.
    Wenn's dann geht, lag es ein einem Plugin oder am Theme.

    Wenn nicht:
    welchen Browser verwendest du,
    wieviel php memory_limit hast du,
    bei welchem Hoster bist du???
     
  10. manni45

    manni45 Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    habe heute auch auf die 3.5 upgedatet und habe genau das gleiche problem.

    Kann meine Artikel nicht mehr bearbeiten.. Sehe im Editor nur eine weiße Seite.
    Kann auch nicht mehr auf Text bzw Visuel umschalten.
    Im Fontend kann ich aber die Artikel sehen.
    @griz wie ist den die Lösung?

    Gruß
    Manni
     
  11. griz

    griz Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    @maxe: plugins in wordpress deaktiviert,dann bin ich aufs Standard theme. leider geht noch immer nix ;( ich verwende IE 10 aber auch den neuen Chrome browser, bei beiden geht's nicht. ich bin bei all-inkl. das Memory Limit weiss ich leider nicht. bin schon etwas frustig ;)
     
  12. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.447
    Zustimmungen:
    243
  13. griz

    griz Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    so PHP hab ich
    Erweiterte PHP Informationen -> .htaccess Anweisung
    PHP als Modul -> kein Eintrag notwendig, sehr performant
    PHP 5.3.13 als CGI -> AddHandler php53-cgi .php
    PHP 5.2.12 als CGI -> AddHandler php52-cgi .php
    PHP 4.4.9 als CGI -> AddHandler php4-cgi .php

    Alternativ können Sie den betreffenden PHP-Scripten folgende Dateiendungen geben:

    Dateiendung -> ausgeführte PHP-CGI Version
    .php4 -> PHP 4.4.X
    .php52 -> PHP 5.2.X
    .php53 -> PHP 5.3.X
    und mySQL 5.1.63 .... Memory Limit such ich noch
     
  14. Nilx

    Nilx Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das Plugin ist aber veraltet, welches php memory limit ich habe, kann ich nicht sagen.Bin bei 1Blu und habe ein Performance-Paket und hatte noch nie Probleme.
    Ich habe es mit den aktuellsten Versionen von Firefox und Chrome probiert leider nichts.
    Einen Adblocker habe ich auch nicht, wie hier im Forum schon beschrieben war, dazu hatte ich auch kurz alle Plugins von Chrome abgeschaltet und auch immer noch das selbe.Die neue Mediathek kann ich so ja auch nicht sehen und am Theme kann es auch nicht liegen, der Themen Ersteller hatte eine Problem Beschreibung ON gestellt, das brachte auch nichts.Langsam ist das echt frustrierend, viele andere haben das ja auch und jeder nutzt doch auch andere Themes.
     
  15. manni45

    manni45 Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Habe auchmal alle plugins deaktiviert.. Das gleiche ich kann im Editor nichts mehr machen sehe nichtmal meinen Text.
    QuickEdit geht auch nicht mehr kann drauf klicken wie ich will nichts geht.



    Vor dem update auf 3.5 hatte ich keinerlei probleme.. war aber selber schuld hatte auch kein update gemacht.

    Da sieht mal wieder nicht immer gleich auf eine neue Version upzudaten..

    Bin mal gespannt ob es da eine Lösung gibt
     
  16. Nilx

    Nilx Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das hoffe ich auch, bei Artikel Bild hinzufügen, ist das es zwar geht, jedoch auf eine Größe weiße Seite umgeschaltet wird und ich nur über den Browser Pfeil zurück gehen kann.Ich bin da mit meinem Latein bald am Ende...:|.
     
  17. manni45

    manni45 Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Es ist auch so wenn man ein plugin sucht, wird die volle Seite angezeigt (nicht wie bei der 3.4.2 in der mitte)
    man muss auch mit dem pfeil zuück.

    Auch wenn ich im Editor oben auf Details klicke.. nichts passiert.
    auch ich weis im moment nicht weiter...:oops:
     
  18. Nilx

    Nilx Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Im englischen Support Forum ist auch die Hölle los, oder sind doch einige Bugs in der neuen Version?.
     
  19. manni45

    manni45 Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Dann gehe ich auchmal von einem Bug aus wenn so viele Leute ein Problem haben.
    Mal gespannt wann ein update kommt.
     
  20. manni45

    manni45 Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    So ich habe jetzt mal was anderes getestet.

    Wie in den posts gesagt konnte ich die artikel nicht mehr bearbeiten da der Editor leer war.

    Ich hatte ja ein online update auf die 3.5 gemacht da hatte ich die probleme.

    Jetzt bin ich mal anders vorgegangen und habe mir die WP 3.5 runtergeladen und ein update gemacht.
    Und siehe da, ich sehe den Editor wieder und kann auch meine Artikel bearbeiten.

    Vielleicht hatte das online update nicht richtig funktionert.

    Vorgegangen bin ich so..

    hier der link http://dokupress.de/wordpress-benutzerhandbuch/installation/upgrade-bestehender-installationen/upgrade/

    ich hoffe es funktioniert bei euch auch.

    Gruß
    Manni
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden