1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Artikel Vorlagen für wordpress 1.2

Dieses Thema im Forum "Plugins und Widgets" wurde erstellt von qwer, 23. Januar 2005.

  1. qwer

    qwer Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute! :D
    Mich würde interessieren, ob es ein Plugin zur Erstellung von Artikel-Vorlagen gibt. In solche Vorlagen könnte man z.B. bestimmte links oder Bilder einbauen, falls man diese öfter braucht.
    Vielen DAnk, falls jemand einen Tip hat!
    qwer
     
  2. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    ...schau dir mal das TicTagTo Plug an, durch ein paar Modifikationen kann man das easy realisieren....
     
  3. qwer

    qwer Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ja super! bitte realisier das! :D
    danke,
    qwer
     
  4. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    Lass uns das doch zusammen erstellen. :wink:
    Ich bin kein PHP Guru, aber ein Plugin für WordPress zu erstellen ist gar nicht so schwer. Ich hab`hier mal eine minimal Version zusammengestellt.

    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!

    - speichere den Code als artikel-vorlagen.php
    - kopiere das Plug in den Ordner wp-content/plugins
    - aktiviere das Plugin im Adminstrationsbereich

    Wenn du jetzt in einem Beitrag %wordpress% eingibst wird das mit dem Inhalt der Variabel $vorlage1 ersetzt.

    Damit das ein perfektes Plugin wird brauchen wir aber noch unterstützung...
     
  5. suedkind

    suedkind Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    in welcher form?
     
  6. qwer

    qwer Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    habs getestet, mit den umlauten gibts probleme, da werden bei mir ? und quadrate angezeigt, aber ansonsten funkt das ding fürs erste!! meine hilfe wird sich leider sehr in grenzen halten, da ich vor ein paar tagen erst mein "hello world" php-erfolgserlebnis hatte.
     
  7. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    Du benutzt in deinem Blog utf-8:

    Optionen > Lesen >> Encoding für Seiten und Feeds

    Dann werden Umlaute nicht "richtig" angezeigt.
    Zu dem Thema gibt es einige Beiträge hier im Forum, einfach mal die Suche bemühen.

    Wenn du weiterhin utf-8 verwenden möchtest, schreibe anstatt ö,ä,ü - ö ä ü

    Reicht dir denn das Plug soweit?
     
  8. suedkind

    suedkind Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.665
    Zustimmungen:
    0
    lässt sich das nicht so erstellen, dass der verwendete charset egal ist?
     
  9. qwer

    qwer Active Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    ist noch nicht das was ich mir vorstelle.
    könnte ein ansatzpunkt sein um richtung vorstellung weiterzuarbeiten!
     
  10. Olaf

    Olaf WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    29
    ...erläutere das doch mal näher. Was stellst du dir denn konkret vor?
     
  11. schimmi

    schimmi Active Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Artikel-Vorlagen

    Hallo erstmal,
    vielleicht darf ich an dieser Stelle die Idee mit den Artikel-Vorlagen noch einmal aufgreifen...

    Vielleicht hat Jemand Lust, eine Funktion zu schreiben, die es ermöglicht, die Dateien in einem anzulegenden Ordner auszulesen.
    Optimaler Weise wäre der Name der (.txt?)-Datei dann das Schlüsselwort und der Inhalt der Datei die entsprechende Artikel-Vorlage.
    So könnte jeder Dummy seine eigenen Vorlagen machen und mal eben eine eigene neue Vorlage erstellen.

    wäre das ein interessanter Ansatz die Idee mit den Vorlagen noch einmal aufzugreifen?

    Gruß
    schimmi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden