1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.1 Aufzählung, Ergebnisse

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von djpatrick, 16. Juni 2019.

  1. djpatrick

    djpatrick Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Hallo,

    https://www.skiklub-wernigerode.de/ergebnis

    ich möchte gern, wie hier in Drupal aufgeführt, die Ergebnisse unserer Events ähnlich darstellen (mit Download-Funktion), aber ungern mittels der Beiträge-Option. Gibt es ein Plugin, um das zu realisieren, vor allem übersichtlich mit Details?
     
  2. Marcus[IS]

    Marcus[IS] Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    5.430
    Zustimmungen:
    61
    Hi,

    Ist andere Baustelle.
    WP und Drupal haben gewisse Unterschiede. ;)

    Hast du eventuell mal einen Link zu deiner Seite und dem verwendeten Theme?
    Ansonsten denke ich mal im Plugin Repository nach Ranking Plugin suchen.
    Es gibt mit Sicherheit Plugins die dir da helfen können.
    Ist halt nur vom Verwendeten Theme abhängig, ob das Plugin Problemlos läuft.
     
  3. djpatrick

    djpatrick Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
  4. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.645
    Zustimmungen:
    301
    Warum nicht über Beiträge? Mir fällt nämlich als erstes ein Custom Post Type evtl. mit Custom Fields ein. Basiert aber auf Beiträgen
     
  5. djpatrick

    djpatrick Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Ich werde den Download Manager wohl nutzen. Fein wäre natürlich, wenn man da einen Multiupload zur Verfügung hätte, da z.B. für meine Sportart manchmal ein Tagesergebnis und Tourneewertung zusammen gehören.
     
  6. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    15
    Moment, ich hab da ein Verständnisproblem. Schau mal bitte z. B. hier: https://www.skiklub-wernigerode.de/node/565
    Da sind folgende wesentliche Elemente drinnen:
    - Datum des Uploads
    - Submitted by / Name
    - Titel
    - Kurzer Text
    - PDF
    - Video

    Und wenn ich hier sehe: https://www.skiklub-wernigerode.de/ergebnis da trägt immer die selbe Redaktion ein (SKW-Netz-Redaktion)
    Rating sehe ich hier gar keines und Multi-upload verstehe ich auch nicht.

    Ich würde das schlicht und einfach als klassische Beiträge anlegen. Was spricht denn da bitte dagegen?
     
  7. djpatrick

    djpatrick Active Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2018
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Hier ein besseres Beispiel. Pro Wettkampf können mehrere Downloads vorhanden sein: https://www.skiklub-wernigerode.de/node/580

    Im Prinzip ist das mit den Beiträgen richtig, aber da es zu viele Dinge gibt, wird das unübersichtlich im Admin-Menü.
    Das mit den oben genannten Plugins von SirEctor, ist zwar auch ein Ansatz, hmm.. ist schwierig.
     
  8. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    15
    Na ja. In dem beschriebenen Fall machst dir halt zwei PDF- Links. Wenn du das wirklich willst, kannst du dir auch zwei oder mehr Custom Fields für den Upload machen. Aber bei der Menge an Einträgen würde ich einfach die gewünschten PDFs hochladen und gut ist es. Bei der Menge an Uploads scheint das verkraftbar zu sein.

    Und was gegen Beiträge spricht, verstehe ich immer noch nicht. Falls das Theme irgendwelche Taxonomies bereits mit drinnen hat, nimm halt die. Dann vermeidest du Beiträge- Aber wenn du dir extra Taxonomies anlegen musst, ist der Aufwand im Vergleich zum Vorteil hoch. Hier schau mal zum Thema Taxonomies.

    Ich sehe nämlich im Weggehen von Beiträgen gar keinen Vorteil, aber vergleichsweise viel Aufwand. Unübersichtlich wird es früher oder später so oder so, egal ob es 300 Beiträge oder 300 andere Formate gibt. . Aber ein Ordnungssystem für die Beiträge kann helfen. Such doch eher nach so einem Plugin. als Stichworte in der Suche würde ich eingeben: "Sort Postings" oder so was Ähnliches.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden