1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Aufzählung

Dieses Thema im Forum "Design" wurde erstellt von bebe, 28. August 2015.

  1. bebe

    bebe Member

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    jetzt müsste der Code weg sein. Aber leider funktioniert es immer noch nicht.
     
  2. maxe

    maxe Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.448
    Zustimmungen:
    243
    nachdem ich meinen Browser-Cache geleert habe, sehe ich jetzt die Aufzählungszeichen.
     
  3. bebe

    bebe Member

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Habe es auch gemacht. Leider kann ich es nicht sehen. Habe auch eine Veränderung als Test gemacht. leider nicht. Oder muss der Beitrag Live sein? Geht es in der Vorschau nicht?
     
  4. chilidog

    chilidog Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    0

    Wäre doch ein Versuch wert.
     
  5. bebe

    bebe Member

    Registriert seit:
    28. August 2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Also es hat nichts gebracht. Einzige Veränderung war dass jetzt vor jeden Titel ein Punkt steht.
    Das sollte eigentlich nicht sein sondern in den Beitrag. :(
     
  6. chilidog

    chilidog Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    0


    Aha, nun weiß man auch, warum der Themeentwickler in der CSS list-style:none; gesetzt hat - schlaues, bzw. unheimlich dummes Kerlchen. Wie kann man denn auch die Post-Titel als Liste anlegen?

    Andere ganz dumme Frage, diese Seite passiert nicht auf WordPress, oder? Ich finde im Quelltext keinerlei Hinweis dazu.
     
  7. Brawler

    Brawler Gast

    Liegt daran, dass der TS vermutlich selber noch nicht bemerkt hat, dass das ein Shop basierend auf Magento ist. :)

    Theme: http://demo.ubertheme.com/#crafts

    Da es ein kommerzielles Theme ist, nutze bitte auch den Support des Anbieters. Dafür hast Du gezahlt. Anpassungen an Magento-Themes erfordern etwas mehr Erfahrung im Umgang mit dem Backend - vor allem, wie man den Cache leert. ;)

    Trotzdem viel Erfolg!
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden