1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Ausversehen Wordpressurl geändert

Dieses Thema im Forum "Konfiguration" wurde erstellt von Timu, 14. Juni 2024.

  1. Timu

    Timu Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute

    Ich bin am verzweifeln.
    Ich habe ausversehen meine Wordpress Adresse (URL) und Website Adresse (URL) geändert, mir war nicht klar, dass ich danach nicht mehr in mein Backend reinkomme.
    Ich weiss, dass ich die Adresse in der Datenbank unter phpMyAdmin unter WP-Options ändern kann.
    Leider weiss ich nicht mehr, was genau vorher in den beiden URL-Feldern gestanden hat. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert. Weiss jemand, was ich da machen kann? Wie finde ich heraus, wie die Adresse fürher gelautet hat?

    Ich habe versucht das Problem über die Suchfunktion zu finden. Dort finde ich jedoch nur den Fall, dass man die alte Adressen noch weiss. falls es etwas helfen sollte, meine domain lautet: www.quellklang.ch. Die Adresse, die ich geändert habe, hat noch irgendwo ein "/wordpress" drinn gehabt.

    Allerherzlichsten Dank für eure Zeit!
    Ich bin sehr froh, um eine technisch einfach Erlärung, falls jemand die Lösung weiss.

    Liebe Grüsse
    Timu
     
    #1 Timu, 14. Juni 2024
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juni 2024
  2. uha

    uha Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2017
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    13
    Wie geht das aus Versehen?
    Die sicherste Lösung wäre ein Backup einspielen.
    Dann müssten wir jetzt hellsehen können, um dir konkret helfen zu können.

    Vermutung: trage unter siteurl und home https://quellklang.ch/wordpress ein. Falls das nicht hilft, musst du entweder experimentieren oder eben doch ein Backup einspielen.
     
  3. Timu

    Timu Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen und danke schonmal für die Antwort.

    Ausversehen heisst, mir war nicht klar, dass ich die Adresse dort nicht einfach so abändern darf. Ich dachte, solange die Domain bleibt kann man den hinteren Teil ändern...

    Gibt es nicht irgend ein Protokoll oder so, wo man im Plesk sehen kann, wie die Seite vorher geheissen hat?

    Das mit "https://quellklang.ch/wordpress" habe ich gestern schon mehrfach ausprobiert.

    Leider habe ich von der Seite noch kein Backup, ich habe sie gerade gestern neu aufgesetzt einen ganzen Tag Arbeit reingesteckt und wollte nur noch den letzen Schliff machen und dann ein Backum machen...

    Merci für weitere Tipps!
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.828
    Zustimmungen:
    1.820
    Trage in die Zeilen siteurl und home in wp_options jeweils das ein:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Und leere dann Deinen Browser Cache.

    Ergänzung: Falls Du auch beim Hosting den Ordner für die Domain geändert hast, ändere auch den Ordner zurück auf die vorherige Einstellung.
     
    #4 b3317133, 15. Juni 2024
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2024
  5. Timu

    Timu Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Uff, ich bin wieder drin. Warum es nun geklappt hat, ist mir schleierhaft, ich habe meiner Meinung nach nichts anders gemacht.
    Mit dem Zusatz "/wordpress" klappte es nun wieder.

    Wie hätte ich es denn richtig gemacht, wenn ich diesen Zusatz nicht möchte?
    Nun erreiche ich meine Seite nur, wenn ich https:quellklang.ch/wordpress eingebe.

    Meine Vermutung: Ich hatte schon mal eine Seite, die nur https//quellklang.ch war und das macht nun vermutlich dieses Problem...

    Danke euch auf jeden Fall riesig für die Unterstützung!
     
  6. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.828
    Zustimmungen:
    1.820
    1. Die beiden URLs in Backend oder Datenbank ändern auf https://quellklang.ch
    2. Die Domain im Hosting umstellen, so dass sie direkt auf den Ordner wordpress/ zeigt
    3. Browser Cache leeren
    4. Unter https://quellklang.ch/wp-admin/ neu in WordPress anmelden
    5. Plugin Better Search Replace installieren und aktivieren
    6. Auf der Seite des Plugins im WordPress Backend alle Tabellen anwählen und
      Code:
      Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    7. Browser Cache leeren
    Ergänzung: Je nach verwendenten Plugins kann es noch sinnvoll sein, ganz am Ende einmal in WordPress Einstellungen > Permalinks > Speichern Button (ohne Änderungen) anzuklicken, das schreibt die Datei .htaccess neu.

    Ergänzung (2): Falls vorhanden die Datei .htaccess im übergeordneten Ordner von wordpress/ umbenennen oder löschen, die hat ggf. auch Auswirkungen auf den Unterordner.
     
    #6 b3317133, 15. Juni 2024
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2024
  7. Timu

    Timu Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
  8. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.828
    Zustimmungen:
    1.820
    Die verlinkte Seite zeigt technisch einen ganz anderen Ansatz als in den o.g. 7 Punkten beschrieben, die dann nicht dazu passen, aber schön, dass die Seite jetzt funktioniert wie gewünscht, viel Erfolg damit!
     
  9. Timu

    Timu Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2023
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ja, mir war klar, dass es sich dabei nicht um den gleichen Ansatz handelt wie oben beschrieben. Da es das ist, was mir am meisten geholfen hat, dachte ich, dass ich es hier noch poste, vielleicht kann es ja jemandem Anderen auch einmal helfen...

    Ist es irgendwie möglich, dass der Admin hier in den oberen Posts die Adresse meiner Domain zensieren könnte?
    Dies weil so dieser Beitrag in der Google-Suche immer gleich zuerst erscheint, weil die Adresse hier mehrfach aufgeführt ist.
    Ich selber kann die Beiträge meines Wissens ja nicht mehr bearbeiten oder?
    Das wäre super!

    Lieber Gruss
    Timu
     
  10. DummyGirl

    DummyGirl Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2021
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    113
    theoretisch ja. faktisch gibt es hier jedoch keine aktive administration, weshalb es eher unwahrscheinlich ist, dass da was draus wird. potentielle ansprechpartner findest du HIER
    tipp fürs nächste mal: nutze einen url shortener.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden