1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Updates können Wartungsmodus nicht aktivieren.

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Gnislew, 27. April 2015.

  1. Gnislew

    Gnislew Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seid meinem Update auf 4.2 bekomme ich automatischen Updates immer die Meldung:

    "Der Updateprozess beginnt. Dies kann eine Weile dauern, hab bitte etwas Geduld.

    Anschalten des Wartungsmodus…"

    Normalerweise geht es dann ja weiter, bei mir leider nicht mehr. Der Wartungsmodus wird auch tatsächlich nicht aktiviert und die Seite ist normal erreichbar. Ich habe das Problem derzeit auf zwei meiner Blogs.

    Jemand Ideen woran es liegen kann?

    Danke und Gruß
    Gnislew
     
  2. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
  3. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    wenn php als fastcgi genutzt wird kann dies derzeit bei vielen behoben werden,

    das Ticket zu diesem Bug ist hier zu finden

    https://core.trac.wordpress.org/ticket/32135

    wer es abonniert also auf "watch" klickt, unterstützt dessen Wichtigkeit danke!
     
  4. Gnislew

    Gnislew Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. August 2005
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Danke Monika. Habe die file.php geändert und nun geht es zunächst mal wieder. Hoffe, dass bald ein regulärer fix kommt.
     
  5. Monika

    Monika Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    14.126
    Zustimmungen:
    2
    ich auch
    es hilft auch

    PHP:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    in die htaccess ganz nach oben
     
  6. thefloyd

    thefloyd Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich verzweifel heute total. Ich kann keine Updates mehr fahren. Auch nicht auf WP 4.2.1
    Nach "Anschalten des Wartungsmodus…" ist schluß, wobei der Wartungsmodus gar nicht angeschaltet wird.

    Die beiden oberen Tipps habe ich bereits ausprobiert.
    Ändere ich die file.php passiert nichts. Ändere ich htaccess kann ich nichts mehr in Wordpress tun. Jeder Link der angeklickt wird, startet bei mir als Download.

    Was soll ich jetzt tun?
     
  7. Maria-Anne

    Maria-Anne Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir tritt das Phenomen ebenfalls bei manchen Seiten auf. (Wordpress läßt sich nicht aktualisieren und die Plugins ebenfalls nicht.)
    Habe schon beim Provider (Alfahosting) PHP auf 5.6 umgestellt, finktioniert aber trotzdem nicht. Mit dem Hinweis zum Ticket 32135 kann ich nichts anfangen.
    was kann/sollte ich machen?

    Bei der file.php finde ich diese Zeile gar nicht.
    ab Pos 14 steht Zum Beispiel

    ab Zeile 146
    function wp_tempnam($filename = '', $dir = '') {
    if ( empty($dir) )
    $dir = get_temp_dir();
    $filename = basename($filename);
    if ( empty($filename) )
    $filename = time();

    $filename = preg_replace('|\..*$|', '.tmp', $filename);
    $filename = $dir . wp_unique_filename($dir, $filename);
    touch($filename);
    return $filename;
    }


    Danke für die Hilfe im Voraus
    M-A
     
    #7 Maria-Anne, 28. April 2015
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2015
  8. thefloyd

    thefloyd Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Maria-Anne,
    in dem Ticket findest du einen Link. Dort ist ein Lösungsweg beschrieben. Du mußt dazu ein paar Zeilen der file.php ändern.
    Aber entweder habe ich es falsch gemacht oder es funktioniert bei mir einfach nicht.
    Vielleicht kann jemand eine "fertige" file.php zur Verfügung stellen?
     
  9. Maria-Anne

    Maria-Anne Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das wollte ich auch, aber wie ich oben ergänzt habe, steht in meiner file.php etwas ganz anderes.
    Ich werde mir mal die file.php einer funktionierenden WP-Seite ansehen, aber ich weiß nicht, ob man die einfach kopieren kann ?

    M-A
     
  10. Maria-Anne

    Maria-Anne Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe versucht, die file.php zu ändern, dann funktioniert das ganze WP nicht mehr.
    weiß mir keinen Rat...
     
  11. thefloyd

    thefloyd Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Du musst:

    if ( empty( $filename ) || '.' == $filename ) {

    gegen

    if ( empty( $filename ) || '.' == $filename || '/' === $filename ) {


    tauschen.
     
  12. Maria-Anne

    Maria-Anne Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe jetzt nach Ticket 31936 die Datei geändert, es passiert aber immer noch das selbe:
    [h=2]Das wird mir angeziegt:
    Plugin aktualisieren[/h]Runterladen der Aktualisierung von https://downloads.wordpress.org/plugin/contact-form-7.4.1.2.zip…
    also auch keine Lösung.
    Gibt es noch einen anderen Vorschlag?

    Gruß M-A
     
  13. Maria-Anne

    Maria-Anne Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
  14. thefloyd

    thefloyd Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir hat es im zweiten Anlauf geklappt.
    Danke an Alle die dazu beigetragen haben.

    Erstaunlich: WP 4.2.1 hat den gleichen Fehler wie WP 4.2.0
    Schade, dass man den noch nicht behoben hat.
     
  15. Markus76

    Markus76 Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Wo muss man dass ändern?
     
  16. chilidog

    chilidog Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2006
    Beiträge:
    1.147
    Zustimmungen:
    0
    Die Datei heißt file.php und Du findest sie im Ordner wp-admin/includes/
     
  17. Markus76

    Markus76 Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
  18. codo*3

    codo*3 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Gleiches Problem. WP Update bleibt im Wartungsmodus von 4.2.1 auf 4.2.2
    Gleiches war bei den Plugins auch. Habe sie dann deaktiviert und das update von der Plugin-Infoseite des jew. Herstellers aktualisiert. Das ging überall. Anschl. wieder aktualisieren.

    WP Update leider immer noch im Argen. Und ich habe von php usw. absolut keine Ahnung und traue mich auch nicht ran, falls es schiefgeht... Hilfe??
     
  19. codo*3

    codo*3 Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. August 2008
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    1
    Das hat mir letzendlich geholfen:
    [h=2]Datei file.php anpassen für WordPress- & Plugin-Updates[/h]Wenn Ihr in der Datei file.php im Unterordner “wp-admin/includes/file.php” die Zeile 149
    if ( empty( $filename ) || '.' == $filename ) {
    wie folgt ändert:
    if ( empty( $filename ) || '.' == $filename || '/' === $filename ) {
    klappt das Updaten von WordPress und den WordPress-Plugins wieder ganz normal.
    Achtung: Solltet Ihr danach ein WordPress-Update einspielen – z. B. Version 4.2.1. – kann es notwendig sein, die angepasste Datei file.php noch einmal hochzuladen. Vorher also der Einfachheit halber die geänderte Datei am besten auf dem PC speichern.

    aus homepage: http://www.rhein-konzept.de/wordpress-4-2-4-2-1-plugin-update-probleme-loesen/
     
  20. Markus76

    Markus76 Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich es richtig, alle Installationen, die davon betroffen sind muss man selbst retten? Seiten Wordpress ist kein FIX möglich?
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden