1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Backend zerschossen mit 6.3

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von claudia1605, 19. August 2023.

  1. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach der automatischen Aktualisierung auf WP 6.3 war mein Backend zerschossen, allerdings ausschließlich auf Laptops. Auf PC und mobilen Endgeräten lief alles perfekt. Nach einem Rollback auf WP 6.2 läuft es auf Laptops auch wieder ohne Probleme.
    Damit ist das Problem aber ja nur aktuell gelöst. Wie sieht das dann in Zukunft aus? Ich kann ja nicht ewig bei der alten Version stehen bleiben. Hat jemand eine Idee?
    ps: An inkompatiblen Plugins lag es nicht, das habe ich durchgetestet.

    Grüße
    Claudia
     
  2. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.837
    Zustimmungen:
    1.822
    Auf welchen Laptops? Welcher Browser? Welches Betriebssystem? Welche Plugins werden verwendet? Welches Theme?
     
  3. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Auf welchen Laptops? - Alle, auch die verschiedener Freunde. Mit Win und auch auf Macbooks.
    Welcher Browser? - Firefox und Chrome gleichermaßen zerschossen
    Welches Betriebssystem? Bei mir Win 10, welche auf den einzelnen Laptops anderer installiert sind, kann ich nicht wissen, aber bei Win11 und Mac bestand es ebenfalls.
    Welche Plugins werden verwendet? - Wie ich schon schrieb, habe ich die durchgetestet. Auch beim Deaktivieren ALLER! Plugins bestand das Problem weiterhin.
    Welches Theme? Influence und als Ersatz Twenty Twenty-Three
     
  4. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.837
    Zustimmungen:
    1.822
    Browser Cache geleert nach Deaktivieren aller Plugins mit Twenty Twenty-Three? Screenshot/Foto wie es mit "Backend zerschossen" auf dem Laptop aussieht?
     
  5. threadi

    threadi Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2020
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    425
    Was bedeutet "zerschossen"? Hast Du einen Screenshot davon?
     
    claudia1605 gefällt das.
  6. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich.
     
  7. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Leider nur ein Video. Ich versuche mal Standbilder zu bekommen.
     
  8. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Sehen mies aus, aber das zerschossene Layout dürfte erkennbar sein.
     

    Anhänge:

  9. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.837
    Zustimmungen:
    1.822
    Auf den Screenshots sind Plugins aktiv.
     
  10. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Richtig. Das sind Aufnahmen der Ausgangssituation. Ich habe logischerweise nicht bei jedem Schritt der Fehleranalyse Screenshots gemacht. Nach Deaktivierung ALLER! Plugins sah es nicht anders aus.
     
  11. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    7.409
    Zustimmungen:
    602
    Welche Screenshots? Das sind Fotos vom Bildschirm und aktive Plugins kann ich auf den Fotos wirklich nicht erkennen.
     
    claudia1605 gefällt das.
  12. b3317133

    b3317133 Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    11.837
    Zustimmungen:
    1.822
    Eigentlich sollte jeder, der mit WordPress schonmal gearbeitet hat, die Namen und Menüs der aktiven Plugins auf den Fotos erkennen können.
     
  13. DummyGirl

    DummyGirl Well-Known Member

    Registriert seit:
    4. März 2021
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    114
    welche php version läuft?
    ansonsten was ich mir vorstellen könnte:
    • update auf wp6.3 ist aufgrund von verbindungsproblemen o.ä. einfach nur defekt gewesen oder wahrscheinlicher:
    • beim test von deaktivierung von plugins und löschen des browsercache wurde nicht in der richtigen reihenfolge geprüft und somit ein fehler gesehen, der nach plugin deaktivierung eigentlich gar nicht mehr vorhanden war
    ich würde das update einfach noch einmal ausführen. am besten auf einer testumgebung. bin eigentlich sehr sicher, dass wp6.3 nicht die eigentliche ursache ist.
     
    claudia1605 gefällt das.
  14. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
     
  15. claudia1605

    claudia1605 Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2014
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    PHP (8.0.29)

    Danke DummyGirl für die kompetente und freundliche Antwort. Damit kann ich schon was anfangen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden