1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Barzahlung und keine Versandkosten

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von bjoernbfotografie, 8. November 2018.

  1. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Hi zusammen, ich habe folgendes Problem und zwar:

    Wenn der Kunde Artikel in den Warenkorb legt und dann ohne über den Warenkorb direkt zur Kasse geht (im Dropdown der Warenkorb Anzeige wird direkt ein KASSE Button angezeigt, Flatsome Theme inkl. Germanized Pro Plugin), dann komme ich direkt zu den Zahlungsoptionen. Hier habe ich dem Kunden unter anderem die Möglichkeit gegeben, Barzahlung bei Abholung auszuwählen, dafür habe ich einfach die Nachname Zahlungsmethode im backend umbenannt in Barzahlung bei Abholung.

    Wie bekomme ich es hin, das nach der Auswahl Barzahlung bei Abholung die Versandkosten auf 0,00 Euro springen?

    Ich könnte in der Versandart Abholung vor Ort zulassen und dort einfach 0 Euro einstellen, die Option sehe ich aber nur, wenn ich über die Warenkorbseite gehe und nicht direkt zur Kasse, denn wenn ich einmal in der Bestellübersicht bin, werden mir nur mehr die Zahlungsoptionen angezeigt und nicht die Versandoptionen.

    Es wäre mir auch ehrlich gesagt viel lieber, wenn die Versandkosten 0 Euro über die Zahlungsoption Barzahlung bei Abholung gesteuert werden.

    Wäre voll dufte wenn jemand eine Idee dazu hätte, vielen lieben Dank und Lg, Björn
     
  2. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
    Hallo,

    hier sollte alles beschrieben werden - eine Kostenlose Lieferung als Versand anlegen und diese der Zahlungsmethode "Barzahlung bei Abholung" zuweisen.

    LG
     
  3. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Hi FloRet,

    vielen lieben Dank für deine Antwort, jedoch sind die Abhängigkeiten bei dieser Version anders herum. Sprich, der Kunde muss in der von Woocommerce beschriebenen Lösung erst den Versand auswählen und wird ihm die Zahlungsart Barzahlung bei Abholung angeboten im nächsten Step.

    Es sollte aber eher anders herum laufen, sprich ich bin auf der Kassenseite ohne vorher im Warenkorb die Versandart ausgewählt zu haben und wenn ich dort dann auf Barzahlung bei Abholung klicke der Versand auf 0 springt. Nach der Woocommerce-Lösung wird jedoch Barzahlung bei Abholung auf der Bezahlseite gar nicht erst angezeigt, wenn ich nicht auf einer Seite davor, der Warenkorbübersichtsseite auf die Versandart Barzahlung bei Anbholung drücke. Ich bin aber nicht immer auf der Warenkorbübersicht, da der Kunde die Möglichkeit hat direkt zur Kassenseite zu springen wo nur noch die Zahlungsarten stehen.

    Ich hoffe man versteht das irgendwie, ;) Lg, Björn und vielen Dank aber schon mal.
     
  4. FloRet

    FloRet Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. September 2016
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    90
  5. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.343
    Zustimmungen:
    326
  6. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Hi mensmaximus,

    weiß ich nicht, kenne das Plugin nicht. Wichtig ist mir halt, das es nicht die Bedingung ist die Versandart vorher auswählen zu müssen, sondern das die Versandkosten durch die Wahl der Bezahlungsart alleine auf 0 Euro springt. Wenn das damit möglich ist, dann wäre es sicher eine Lösung. Bei einem kurzen Blick auf deinen Link, sah ich halt sofort wieder die Abhängigkeit zur Auswahl der Versandart vorher, aber da müsste ich dann noch mal genau schauen.

    Vielen lieben Dank auf jeden Fall schon eimal und LG, Björn
     
  7. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.343
    Zustimmungen:
    326
    Habe ich überlesen. Das kann das Plugin nicht. Ich kenne auch keines, welches das kann.
     
  8. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Hi FloRet,

    vielen lieben Dank. Er funktioniert ist aber buggy. Wenn ich auf Barzahlung bei Abholung klicke, dann korrigiert er korrekt auf die 0 Euro Versandkosten und auf die Abholung vor Ort Versandart, falls der Kunde sich jetzt aber wieder umorientiert und doch PayPal oder Vorkasse klickt, dann springt der Versand nicht wieder zurück auf die davor vorgesehen Versandart. Sonst wäre es perfekt.

    Bin leider nicht so der krasse Coder, ist das aus dem Code da ersichtlich was da falsch läuft? Oder hast vielleicht eine Idee?

    Vielen lieben Dank euch allen auf jeden Fall schon einmal ;)

    Lg, Björn
     
  9. mensmaximus

    mensmaximus Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juli 2014
    Beiträge:
    8.343
    Zustimmungen:
    326
    ... weil WooCommerce nicht wissen kann, was vorher eventuell gewählt wurde. Man müsste den Code entsprechend erweitern und sollte ihn auch umschrieben, da er anstatt die in WooCommerce enthaltenen Methoden zu nutzen, eigene Funktionen verwendet. Auch die Einbindung der jQuery Scripte ist nicht codexkonform.
     
  10. truetext

    truetext Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    benutze für diesen Zweck auf unserer Seite naturamedica.de
    eine kombination aus der kostenlosen Versandart "Zahlung bei Abholung" und der Zahlungsart mit dem Plugin WooCommerce Cash On Pickup
     
  11. bjoernbfotografie

    bjoernbfotografie Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. August 2018
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Hi, okay. Bin leider kein Coder, sprich ich kenne mich da wenig aus und würde das so auch nicht umschreiben können, leider. Nehmen wir mal an ich würde die vorhandenen Woocommerce-Methoden verwenden und Abholung vor Ort als Versandart einstellen und den Kunden vorher im Warenkorb auswählen lassen. Dann landet er ja in der nächsten Seite auf der Bestellübersicht, wo ich die Zahlungsmethode wähle. Hier hat er die Möglichkeit Barzahlung vor Ort, klar, aber natürlich auch PayPal zum Beispiel noch oder Vorkasse. Die Versandkosten stehen ja bedingt der Auswahl der vorigen Seite auf 0 Euro, wählt der Kunde jetzt PayPal aus, dann switcht er aber dennoch nicht um wieder auf die zum Beispiel 6,90 Euro Versandkosten. Eigentlich ist das doch Mist oder? So könnte man quasi die Versandkosten umgehen und man macht Verlust.

    Ich find hier irgendwie keine adäquate Lösung dazu. Lg Björn
     
  12. truetext

    truetext Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    3
    kann mir aber auch vorstellen, dass es Kunden gibt, die aus Bequemlichkeit schon mal per Paypal bezahlen wollen und nachher nur abholen.
    die Oma bestellt zu Hause, und der Enkel holts dann ab, bezahlt is schon ...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden