1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

WP 5.4 Bei jedem Bearbeiten:Gutenberg HTML-Block "Dieser Block enthält unerwarteten oder ungültigen Inhalt"

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von doni32, 25. September 2020.

  1. doni32

    doni32 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Ich nutze den Events Manager und wenn ich den Code (gemischt aus Shortcode und HTML) in einer Seite einfüge und diese erneut öffne, wird immer gefragt wie ich das Element öffnen soll.

    Da steht dann:
    Dieser Block enthält unerwarteten oder ungültigen Inhalt.
    Button 1: "Lösen"
    Button 2: "Zu HTML umwandeln"

    Kann man das nicht irgendwie definieren, dass es für immer ein HTML-Element bleibt?
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    5.198
    Zustimmungen:
    160
    solltest du den Gutenberg Editor verwenden wollen, gibt es für den Shortcode einen Shortcode Block. und für HTML gibt es einen Block, in dem du HTML hinterlegen kannst....

    Wenn ich bei der Blockauswahl 'HTML' auswähle und dort gültigen Html Code einfüge - bleibt der Inhalt auch bei einer erneuten Bearbeitung als HTML Block bestehen

    2020-09-26 00_34_45-Greenshot.png
     
  3. doni32

    doni32 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    Da hast Du vollkommen Recht, aber wenn man Html, Shortcodes und spezielle Elemente wie "#_EVENTNOTES" mischt, gibt es diese Probleme.
    Ich dachte man kann einzelne Elemente so markieren, dass Wordpress diese z.B. als Html-Block akzeptieren MUSS?!

    Es handelt sich übrigens um den Events Manager.
    Wenn man diesen in eine normale Seite einfügt, dann schaut das z.B. so aus:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Hier die Seite dazu: https://www.dartgoetter.de/die-spitzen-spieler/
    Habe auch schon versucht in einzelne Elemente aufzuteilen, aber das akzeptiert Wordpress bzw. der Gutenberg Editor nicht.
     
  4. doni32

    doni32 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    So, habe zumindest das Grundproblem lokalisiert.
    Wenn ich einen Html-Block mit öffnenden Tags einsetzte:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    Dann einen Shortcode-Block, und dann wieder einen Html-Block mit den zugehörigen schließenden Tags:
    Code:
    Entschuldige, aber du musst dich registrieren oder anmelden um den Inhalt sehen zu können!
    ... dann habe ich wieder das Problem, dass der Editor nicht weiß was er machen soll und fragt wieder.
     
  5. doni32

    doni32 Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2017
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    1
    r23 gefällt das.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden