1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Beitrag auf Subdomain auslagern

Dieses Thema im Forum "Installation" wurde erstellt von Evalo, 2. Februar 2020.

  1. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    ich habe eine Idee, weiß aber nicht, wie ich sie umsetzen kann.
    Auf meiner Subdomain gibt es einen Beitrag, der mit jedem Tag länger und länger wird (Tagebuch). Da das Thema dieses Beitrages speziell ist und zudem vom Subdomainnamen abweicht, würde ich ihn gerne auf eine neue Subdomain umleiten, die dann auch entsprechend heißt.
    Meine Frage: Welche Möglichkeiten habe ich, die Idee umzusetzen? (Ohne eine komplett neue Website zu erstellen).
    Freue mich über jede Anregung.
    Schöne Grüße
    Eva
     
  2. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.969
    Zustimmungen:
    362
  3. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hallo SirEctor,
    danke für Deinen Tipp.
    Ich versuche das mal zu verstehen, mit der Übersetzung von googletranslate, bevor ich das Plugin installiere.
    Ist es richtig, dass ich erst eine (Sub)domain anlegen muss, auf die dann der entsprechende Beitrag weitergeleitet wird oder verstehe ich das falsch?
    In dem Plugin wird der Begriff "single site" erwähnt. Ist das korrekt, dass damit Beitrag genauso wie Seite gemeint ist?
    Gruß
    Eva
     
  4. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das mal ausprobiert (vorher kplt. Datenbankbackup gemacht), aber da tut sich nichts. Ich bin davon ausgegangen, dass das Plugin das alleine macht, wenn ich die neue Subdomain in das erste Feld und die Seite, die ich auf die neue Domain leiten möchte, ins zweite Feld eingebe.
    Aber kann es sein, dass ich manuell in der wp-config.php noch was eintragen muss?
    Muss ich auf der neuen Subdomain vielleicht auch noch irgendwas machen? Ein Verzeichnis erstellen z.b. ?
     
    #4 Evalo, 3. Februar 2020
    Zuletzt bearbeitet: 3. Februar 2020
  5. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.969
    Zustimmungen:
    362
    Um welche Domain handelt es sich und welche Subdomain? Schick mal einen Screenshot von den Einstellungen.
     
  6. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    hab die newsletterseite als testseite genommen
     

    Anhänge:

  7. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    und die Einstellungen
     

    Anhänge:

  8. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich den Support des Plugins kontaktiert hatte, funktionierte es. Allerdings nicht so, wie ich mir das gewünscht hab.
    Das besagte Tagebuch wurde zwar auf die neue Subdomain geleitet, aber jeder Link im Tagebuch, jede "nextpage" sprang sofort wieder auf die alte Seite. Ich müsste jede Url ins Multisiteplugin eintragen.
    Ich verstehe jetzt, dass das Plugin durchaus für eine Landingpage odgl. Sinn macht.
    Meine Idee kann ich damit jedoch nicht umsetzten.
    Danke für die Hilfe bis hierher.
    Schöne Grüße
    Eva
     
  9. SirEctor

    SirEctor Well-Known Member
    Ehrenmitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.969
    Zustimmungen:
    362
    ok, dachte es handelt sich um EINEN Beitrag
    Bei einer kompletten Kategorie samt Beiträgen etc. wird es schwierig. Dazu fällt mir nichts ein.
     
  10. Evalo

    Evalo Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2015
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Schade, aber manche Ideen sehen nur einfach aus, die Umsetzung gestaltet sich kompliziert.
    Ich geh jetzt den Weg über eine neue Domain und ein jungfräuliches Wordpress. Ich hab ja noch nicht genug davon :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden