1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Benutzername erscheint auf die Website!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Carlooos, 13. Juni 2019 um 15:04 Uhr.

  1. Carlooos

    Carlooos Member

    Registriert seit:
    27. März 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Tag,
    mein Benutzername und Datum erscheinen auf meine Website und das ist Unerwünscht. Wie mache ich das weg ?
    In der Reihenfolge erscheinen oben Links auf mein Post folgendes :
    mein Username, Datum wo die Post erstellt wurde, Unkategorisiert
    wie blende ich aus ?
     
  2. maxe

    maxe WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    19.094
    Zustimmungen:
    161
    am einfachsten über CSS ... wie genau, kommt auf das Theme an.
     
  3. SirEctor

    SirEctor WPDE-Team
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.522
    Zustimmungen:
    271
    Blende die Meta-Daten per CSS aus mittels display:none, oder deaktiviere die Funktion in den Theme-Optionen oder am Besten löschst du das direkt im Childtheme
     
  4. Carlooos

    Carlooos Member

    Registriert seit:
    27. März 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    @SirEctor: wo soll ich den css code eingeben ?
    Unter Apparance-->Customize--> CSS ist das richtig ?
    Wie sieht der CSS code genauer aus ?
     
  5. Carlooos

    Carlooos Member

    Registriert seit:
    27. März 2019
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Mein Theme ist OceanWP
     
  6. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    3
    Schick doch einen Link zum Problem, dann können wir hier auch das CSS der Meta-Descriptions sehen. Es wird sich hier (glaub ich) niemand dein Theme installieren um nachzusehen. ;) Aber mit einem Link zum Problem dauert das ein paar Sekunden.
     
  7. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    149
    Ich habe das auf meiner lokalen Testumgebung schon länger installiert, neben x-anderen Themes ;)
    Beim Theme OceanWP ist der Customizer sehr umfangreich und mit der Information -
    hättest du etwas finden können.
    Das ist der richtige Weg!!
    Im Customizer > Blog > Einzelne Beiträge kann man u.a. auch die Meta-Daten ausschalten!
     
  8. Raphael

    Raphael Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. September 2005
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    3
    na dann, brauchst ja kein CSS mehr. ;)
     
  9. SEpp55

    SEpp55 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2016
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    149
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden