1. Herzlich willkommen bei WPDE.org, dem grössten und ältesten deutschsprachigen Community-Forum rund um das Thema WordPress. Du musst angemeldet oder registriert sein, um Beiträge verfassen zu können.
    Information ausblenden

Bestellübersicht bei Versandartwechsel neu laden

Dieses Thema im Forum "WooCommerce" wurde erstellt von bst23, 1. Mai 2019.

  1. bst23

    bst23 New Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi liebe Community,

    ich habe folgendes Problem:
    Ich versuche mir aktuell mit Wordpress Version 4.9.10 und WooCommerce Version 3.4.6 einen "Onlineshop" zu erstellen, um meinen Kunden zu ermöglichen Pizzen bei mir Online zu bestellen, zur Lieferung und Abholung. Ich möchte hierfür jetzt dann anbieten, dass der Kunde bei Abholung 10% Rabatt erhält und dass die Lieferung nur in bestimmte Zonen erfolgt. Folgendes habe ich mir gedacht. Ich habe Versandzonen angelegt. Einmal quasi "Lieferung" und das auf Postleitzahlen begrenzt und einmal Abholung. Bei Lieferung gibt es dann die Versandarten Lieferung frei Haus mit Mindestbestellwert und auch Abholung (falls gewünscht). Bei Abholung gibt es natürlich nur die Versandart Abholung. Dann habe ich 2 Zahlungsebenen. Einmal Lieferung, die nur für die Zahlamt Lieferung geht und einmal Barzahlung, die immer geht. Soweit funktioniert das alles super. Dann habe ich das Plugin "Payment Gateway Based Fees and Discounts for WooCommerce" installiert und auf Barzahlung 10% vergeben. Nun zum Problem: Der Kunde liegt im Liefergebiet und kann zwischen Lieferung und Abholung wählen. Dann wählt er Abholung und dann kommt unten automatisch die Zahlungsmethode Barzahlung und die 10% Rabatt werden abgezogen. Geht er dann oben wieder auf Lieferung, springt es unten auf die Zahlamt "Bezahlung bei Lieferung" und das ist auch gewollt, ABER der Rabatt bleibt in der Übersicht stehen. Er verschwindet nur, wenn ich dann wieder auf Abholung klicke, obwohl er dann ja bleiben sollte. Ich kann mir das nur so erklären, dass trotz neuer Wahl der Versandart die gewählte Zahlungsart im Hintergrund bestehen bleibt. Kann ich irgendwie erzwingen, dass das System bei erneuter Wahl der Versandart die gesamte Seite neu lädt? Weil beim neu laden passt dann wieder alles.

    Vielen Dank und viele Grüße
    bst23
     
  2. r23

    r23 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    4.426
    Zustimmungen:
    47
    Was passiert, wenn du eine aktuelle WooCommerce verwendest?

    Du könntest dir ansehen wo dein Rabatt gespeichert wird. in der Regel verwendet wooCommerce dafür einen Cookie. Diesen könntest du evtl. löschen / überschreiben


    die welt braucht mehr 23!
     
  3. bst23

    bst23 New Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Die habe ich bisher nicht in Betracht gezogen, weil bei meinem Design nur bis zur der Version Kompatibilität angegeben ist, die ich verwende.

    Ja in der Theorie habe ich exakt den selben Gedanken. Also quasi ein Löschen der Cookies, wenn man die Versandart wechselt. Leider habe ich keine Ahnung, wie ich das umsetzen kann? Vielleicht jemand einen Tip?

    Das stimmt :D
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden